Bubnovskys Methoden: Behandlung der Wirbelsäule - 20 Grundübungen

Schwere Verletzungen der Wirbelsäule und der Gelenke in jungen Jahren sind für fast jeden eine Behinderung, nicht jedoch für Dr. Bubnovsky. Der Wunsch, vollständig zu leben, veranlasste ihn, Übungen nach einer persönlichen Technik zu entwickeln und durchzuführen, die dazu beitrugen, seinen Körper nach einem Autounfall wiederherzustellen.

Übungen für Muskeln, Gelenke und Wirbelsäule, die von einem zukünftigen Arzt zur Rehabilitation des verletzten Körpers durchgeführt wurden, wurden anschließend von ihm modifiziert und patentiert. Die Behandlung nach der Methode von Dr. Bubnovsky stellte nicht nur sich selbst, sondern auch Tausende dankbarer Patienten auf die Beine.

Die Grundprinzipien von Gymnastikübungen zur Rehabilitation

Es ist wichtig zu wissen! Ärzte unter Schock: „Es gibt ein wirksames und erschwingliches Mittel gegen Gelenkschmerzen.“ Lesen Sie mehr.

Die therapeutische Gymnastik von Dr. Bubnovsky wurde entwickelt und basiert auf den Prinzipien der Gelenkgymnastik, wenn Übungen durch Schmerzen ausgeführt werden. Behandlung und Rehabilitation basieren auf einem Komplex von 20 auf den ersten Blick einfachen Übungen. Nach der Diagnose des Zustands des Patienten werden die Übungen ausgewählt und ihre Reihenfolge und Anzahl der Wiederholungen für die Muskelgruppen, die trainiert werden müssen, erstellt.

Um eine beschädigte Wirbelsäule und Gelenke zu behandeln, wird eine Gymnastikbelastung durchgeführt, die keine akuten Schmerzen verursacht, sondern deren allmähliche Überwindung. Im Zentrum der von Bubnovsky für die Rehabilitation konzipierten Übungen steht die Bewegungsbehandlung. Aufgrund bestimmter Belastungen der Muskeln und Bänder kommt es zu einer Zunahme der Bewegung von Blut und Lymphe in die betroffenen Bereiche.

Auch „vernachlässigte“ Gelenkprobleme können zu Hause geheilt werden! Vergessen Sie nur nicht, es einmal am Tag zu verschmieren..

Der erhöhte Zufluss von Nährstoffen in das Gewebe unterstützt den Erholungsprozess in den Muskeln und Nervenenden. Der natürliche Mechanismus der Körperregeneration wird ausgelöst. Diese Behandlung nennt man Kinesitherapie. Der Turnkomplex wird individuell ausgewählt und kann zu Hause durchgeführt werden.

Termine und Kontraindikationen für die Umsetzung des Behandlungskomplexes

Für die Behandlung und Wiederherstellung der Wirbelsäule wurden viele verschiedene Übungen und Gymnastikkomplexe entwickelt. In den meisten Fällen werden sie einzeln ausgewählt. Es gibt jedoch bestimmte Kontraindikationen für ihre Umsetzung:

  • hohe Körpertemperatur;
  • onkologische Pathologien;
  • chronische Krankheiten im akuten Stadium;
  • schwere infektiöse Läsionen des Körpers;
  • individuelle Kontraindikationen.

Alle Empfehlungen für die Durchführung von medizinischen Übungen durch Bubnovsky werden vom Arzt nach einer zusätzlichen Untersuchung verschrieben, um versteckte Pathologien auszuschließen. Das therapeutische Ergebnis ergibt sich aus einer passiven und aktiven Belastung des Muskelapparates. Die Wirkung tritt nach langen therapeutischen Übungen für die Wirbelsäule auf.

Effektive Übungen für Wirbelsäule und Gelenke

Um den Gymnastikkomplex für die Wirbelsäule zu Hause durchführen zu können, werden die folgenden 20 Grundübungen von Dr. Bubnovsky empfohlen.

  1. Steigen Sie beim Einatmen aus einer sitzenden Position auf den Fersen und machen Sie mit Ihren Händen kreisende Bewegungen. Kehren Sie beim Ausatmen zu IP zurück.
  2. Steigen Sie beim Ausatmen aus der Rückenlage und beugen Sie die Knie. Atme ein - lass dich auf den Rücken sinken. Sie können züchten und Ihre Knie zusammenbringen.
  3. Versuchen Sie in derselben Position, den Körper anzuheben, die Ellbogen und Knie zu reduzieren. Lassen Sie sich beim Einatmen auf den Rücken sinken.
  4. Auf der Seite liegen, die Hand auf den Boden legen, ausatmen, um sich zu erheben und einatmen, um zu fallen.
  5. Wenn Sie auf allen Vieren stehen, entspannen Sie die Muskeln des Beckens vollständig und heben Sie die Beine an, „wedeln Sie mit dem Schwanz“..
  6. Bleiben Sie in dieser Position und führen Sie Vorwärtsbeugungen durch, wobei Sie Ihre Ellbogen beugen.
  7. Setzen Sie sich auf die Fersen, strecken Sie sich zurück und entspannen Sie alle Muskeln.
  8. Hocken Sie mit Schwerpunkt auf den Händen auf dem Boden und führen Sie die Übung „Schere“ durch..
  9. Legen Sie sich auf die Seite und ziehen Sie das am Knie gebogene Bein zur Schulter hoch (einatmen). Das Bein kehrt in eine ebene Position zurück - ausatmen.
  10. Er lag auf dem Bauch, die Beine gleichmäßig ausgestreckt und angehoben, die Arme nach vorne gerichtet. Dann senken Sie Ihre Beine und heben Sie Ihren Oberkörper. Also abwechselnd.
  11. Ziehen Sie beim Einatmen in Rückenlage die Knie an die Brust, atmen Sie aus, heben Sie die Beine an, ziehen Sie sich an, die Hände an den Seiten.
  12. Die Beine bleiben in derselben Position, beugen sich und lehnen sich nach links, strecken sich und auch nach rechts.
  13. Bleiben Sie in Rückenlage, beugen Sie die Knie und heben Sie den Oberkörper an, wodurch Ihre Bauchmuskeln belastet werden.
  14. Fortsetzung der vorherigen Übung: Setzen Sie den rechten Fuß auf das linke Knie und ziehen Sie den linken Ellbogen bis zum Knie des rechten Beins, atmen Sie aus und kehren Sie in seine ursprüngliche Position zurück - atmen Sie ein.
  15. Genauso gemacht in die andere Richtung.
  16. Als nächstes kommen Liegestütze vom Boden, die beim Anheben ausatmen.
  17. Beim Einatmen auf allen Vieren stehend, wird das Knie an die Schulter gezogen und das Bein beim Ausatmen ausgeatmet.
  18. Die nächste Stufe ist das „Gehen auf den Gesäßmuskeln“, mehrmals vorwärts und rückwärts.
  19. Verrenken. Stehen oder sitzen (wenn Sie sich wohl fühlen), während Sie langsam einatmen, versuchen Sie, mit Ihren Händen so weit wie möglich zu den Socken zu gelangen. Beugen Sie sich beim Ausatmen ebenfalls langsam.
  20. Die letzte Übung ist Muskelentspannung. Strecken Sie sich beim Ausatmen vorsichtig auf den Fersen zurück..

Generelle Empfehlungen

Die Behandlung der Wirbelsäule mit Hilfe des Gymnastikkomplexes von Dr. Bubnovsky darf nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten durchgeführt werden. Die Anzahl der Übungen und ihre Dauer werden individuell festgelegt, wobei der Grad der Schädigung der Wirbelsäule und der Muskeln berücksichtigt wird.

Der Arzt kann Anfängern mit geschwächten Muskeln einen zusätzlichen Komplex für die 20 Hauptübungen von Bubnovsky empfehlen. Die Behandlung ist auch effektiver, wenn Sie eine bestimmte Diät einhalten und Kräutertees verwenden..

Den Körper verbessern. Dr. Bubnovsky.

Professor, Doktor der medizinischen Wissenschaften, Sergei Mikhailovich Bubnovsky empfiehlt nachdrücklich, seinen Körper in jedem Alter regelmäßig und angemessen zu trainieren...

Ich habe eine sehr positive Einstellung zu angemessener körperlicher Anstrengung. Ich arbeite gern im Garten, und das ist eine große körperliche Arbeit. Aber die richtigen Übungen sind erforderlich, um Ihren Bewegungsapparat zu verbessern..

Die Ursache jeder menschlichen Krankheit ist die Versauerung des Körpers. Nur diese häufige Ursache verursacht eine Krankheit, bei der jeder Mensch seine eigene... Methoden zur Heilung des Körpers. I.P. Neumyvakin.

Professor für Medizinische Wissenschaften I.P. Neumyvakin

Hallo, liebe Leser meines Blogs..

Unsere Gesundheit hängt nur von uns selbst, unserem Lebensstil, unseren Gewohnheiten und Überzeugungen ab.

Ich stelle eine Sammlung von Volksrezepten für die Behandlung von Veröffentlichungen und das „Bulletin of Healthy Lifestyle“ zusammen. Eine solche Sammlung hilft, schnell das richtige Rezept für die Volksbehandlung zu finden und anzuwenden..

Ich habe mir viele Videos mit empfohlenen Übungen von Dr. Bubnovsky angesehen und beschlossen, für sich selbst wichtig zu bleiben. Sehr kurz umrissen die wichtigsten dieser Videos...

Bewegung ist Leben. Bubnovsky.

Sie beginnen das Leben zu verstehen, wenn die Gesundheit endet...

Es kommt ein Moment im Leben eines jeden Menschen, in dem Schmerzen in der Wirbelsäule oder in den Gelenken die Bewegung beeinträchtigen, wenn Sie sich nicht rechtzeitig darum kümmern...

Früher oder später wendet sich jeder einer Art Gymnastik zu und versucht, seine Gesundheit wiederzugewinnen. Aber die Gesundheit eines Menschen wiederherzustellen, der sie verloren hat, ist eine großartige Kunst...

Es gibt keine solche Person, die die Medizin genommen und ihre Gesundheit wiedererlangt hat. Aber es gibt Menschen, die nach der Behandlung mit speziellen Simulatoren, die körperliche Übungen durchführen, ihre Gesundheit und Bewegungsfreude wiedererlangt haben...

Es gibt keine axiale Belastung für die Wirbelsäule und die Gelenke, aber es gibt Muskelarbeit, die die Ernährung der Wirbelsäule und der Gelenke wiederherstellt. Die Natur hat sich noch keine anderen Mechanismen ausgedacht...

Viele Menschen kennen die heilenden Eigenschaften der Muskeln nicht und ahnen sie nicht. Wenn sie gedankenlos Medikamente einnehmen, treiben sie die Krankheit in sich hinein. In jedem Alter und mit jedem Trauma können Sie Ihre Gesundheit wiedererlangen, indem Sie sich der Kinesitherapie zuwenden. Wie, mit welcher Belastung, in welcher Reihenfolge und unter Berücksichtigung von Begleiterkrankungen entscheidet ein nach der Bubnovsky-Methode ausgebildeter Arzt...

Für eine kranke Person, insbesondere mit Schmerzen in der Wirbelsäule und den Gelenken, leidet jeder Tag und sogar jeder Schritt. Und erst während der Behandlung mit körperlichen Übungen beginnt man zu verstehen, dass das Leben eine Bewegung ist. Bewegung ohne Schmerzen...

Es sollte keine Verbote für Kraftlasten geben, auch bei Schmerzen im Herzen und insbesondere in den Gelenken. Sie können nur eines fürchten - die Unfähigkeit, ein solches Zentrum zu kontaktieren...

Kniebeugen Bubnovsky.

Die periphere Muskulatur ist das periphere Herz, d.h. Skelettmuskel sowie Herz arbeiten nach dem Gesetz der Muskelpumpe - Kontraktion und Entspannung...

Es sind die Muskeln der Beine, die helfen, das Blut im richtigen Volumen und im richtigen Rhythmus zum Herzen zurückzuführen. Es ist notwendig, das Blut zurück zum Herzen zu bringen. Dazu gibt es eine zweite goldene Übung - Squat...

Kniebeugen werden am besten mit einem geraden Rücken ausgeführt, wobei eine bewegungslose Stütze festgehalten wird. Mehrere Serien von Kniebeugen 5 Mal... Bringen Sie Kniebeugen auf 300 Mal in Serie von 5 Mal...

Hocken Sie mit schulterbreit auseinander liegenden Füßen und den Händen auf der festen Stütze auf Hüfthöhe 90 * oder hüftparallel zum Boden. Atme HA auf dem Vormarsch aus...

Atme HA aus, schüttle deine Beine, nimm einen Schluck Wasser, schreibe in ein Tagebuch... und alle 30 Sekunden musst du den Rhythmus halten...

Tag für Tag stellen wir mit Hilfe dieser Übungen die normale Geschwindigkeit und das normale Volumen des Blutflusses wieder her...

Fügen Sie eine kalte Dusche für 5 - 10 Sekunden hinzu, reiben Sie und das Herz beginnt normal zu arbeiten...

Chronische Müdigkeit. Depression. Bubnovsky.

Dieses Thema ist heute sehr relevant...

Eine Person arbeitet hart, ist ständig in Spannung, Müdigkeit baut sich auf und Depressionen entwickeln sich im Laufe der Zeit, wie man damit umgeht?

Viele Menschen sitzen lange am Computer, bewegen sich praktisch nicht viel. Dem Körper fehlt Energie, er lädt...

Durch Bewegung ist das Blut mit Sauerstoff gesättigt. Die Übungen sollten regelmäßig und ziemlich intensiv sein und mindestens 30 bis 40 Minuten dauern...

Auf diese Weise können Sie das Blut ständig aktualisieren und mit neuer Energie aufladen. Zur gleichen Zeit kommen müde, alte, verbrauchte Zellen zur gleichen Zeit heraus. Was, wenn sie nicht entfernt werden, das gesamte Kapillarsystem des Körpers verstopft... Und in diesem Zusammenhang gibt es nicht genug Adrenalin, ein Hormon, das das Zentralnervensystem anregt und den Stoffwechsel und andere Reaktionen im Körper stimuliert...

Chronische Müdigkeit. Bubnovsky.

Die Hauptheilung für das chronische Müdigkeitssyndrom ist regelmäßige Bewegung. Sie können die Übungen vor dem Arbeitstag machen, eine Stunde früher aufstehen oder nach dem Arbeitstag eine kalte Dusche nehmen und dann turnen... Dies ist das Hauptrezept für chronische Müdigkeit...

Aufregung und Lebhaftigkeit sind unterschiedliche Konzepte...

Die Erregung des Körpers wird durch solche Getränke erzeugt, in denen Koffein, Feinheit... die Ihre Stimmung kurz heben, aber diese Energie ist schnell erschöpft...

Kraft ist ein konstanter Zustand, ein Zustand von sich gut bewegendem Blut. Stoffwechsel, Stoffwechsel - Energie tritt ein, Schmutz tritt aus... "wie in einem Haus - Wasserversorgung tritt ein, Abwasser tritt aus".

Und in der Regel ist der zweite Prozess gestört... und unser zellulärer Mechanismus, der tote Zellen aus dem Körper entfernen soll, kann nicht damit umgehen und wird verstopft...

Und der einzige Besen, der diesen Schmutz, verbrauchte Hormone, Hormonfragmente (es gibt sowohl negative als auch positive) entfernt, ist die Arbeit der Muskeln, um all diesen Müll zu entfernen...

Eine Person, die körperliche Übungen macht, turnt, immer fröhlich ist, Adrenalin produziert, Blut erregt wird, alle negativen Emotionen zurückgezogen werden, sie kommt von Depressionen weg...

EMPFEHLUNG von Dr. Bubnovsky

Anstelle von Antidepressiva - gute Bewegung und eine kalte Dusche...

Nach einem anstrengenden Arbeitstag - eine Eisdusche oder ein Bad für 1 - 2 Sekunden, danach entsteht sofort Lebhaftigkeit, die Durchblutung nimmt zu, Müdigkeit verschwindet. Dazu müssen Sie sich psychologisch anpassen.

Ein Mensch ist interessant, wenn er agil, energisch und lebhaft ist, und dafür müssen Sie sich motivieren, sich zwingen, als Ergebnis beginnen Sie, sich selbst zu respektieren...

Nach aktiver körperlicher Aktivität, Übungen, wenn Sie schwitzen, ist es nützlich, ein Badehaus oder eine Sauna zu besuchen, aber nicht umgekehrt...

Lärm in den Ohren und im Kopf - Dies kann ein Anstieg des Blutdrucks und atherosklerotische Veränderungen in den Gefäßen des Gehirns (Bildung von Plaques an den Innenwänden der Gefäße) sein, die Geräusche in den Ohren und im Kopf verursachen. Sie tun nichts, um die Durchblutung zu erhöhen, das Blut fließt langsam, Plaques, verschlungene Schleifen in den Gefäßen setzen sich ab. Wenn das Blut aktiver zu fließen beginnt, macht es ein Geräusch.

Es ist notwendig, Übungen zu machen. Je mehr Sie machen, desto geringer ist der Soundeffekt, aber nicht sofort. Neben Übungen + Atmung, kaltem Wasser, Massage der Kragenzone...

Alle chemischen Medikamente, die Blut verdünnen, entspannen - die Geschwindigkeit und das Volumen des Blutflusses verringern, Lymphfluss und langsames Blut erscheinen, Blutgerinnsel bilden sich, die Belastung des Herzens steigt, weil die Muskeln des Körpers nicht helfen... Und Aspirin im Falle einer Überdosis verbrennt die Schleimhaut und Herzklappen...

Osteochondrose. Schmerzen in der Halswirbelsäule. Bubnovsky.

Buch von Professor S. M. Bubnovsky „Osteochondrose. Schmerzen im zervikalen Bereich “- wo er klar erklärte, dass die Schmerzen nicht mit Hernien verbunden sind, sondern mit dem Zustand des Gürtels der oberen Extremitäten, der Rückenmuskulatur, der Brustmuskulatur, der Schultermuskulatur...

Wenn die Übungen nicht durchgeführt werden, tritt eine Blutstagnation im Nacken auf, und dies ist die Verbindung zwischen Kopf und Körper. Die Abnahme des Blutflusses ist sehr einflussreich und verursacht charakteristische Schmerzen...

Es hilft sofort eine Eisdusche oder ein Bad für 5 Sekunden. Sie können ein feuchtes Handtuch in Eiswasser verwenden, den Körper zusammendrücken und reiben, bis die Rötung 2 bis 3 Minuten beträgt. Dann mach die Übungen. Die Übungen sind im Buch aufgeführt..

Krampfadern. Wie man mit Krampfadern umgeht. Bubnovsky.

Krampfadern müssen so kontrolliert werden, dass keine Blutgerinnsel entstehen. Daher ist es notwendig, Beine zu pumpen, Übungen wie Kniebeugen zu machen. Arbeitende Muskeln verhindern Blutgerinnsel...

Um Komplikationen bei Krampfadern zu vermeiden - Thrombophlebitis, bei der die Beinmuskulatur nicht belastet wird...

Dr. Bubnovsky Übungen für Rücken und Gelenke

Wir machen Sie auf die Empfehlungen und Übungen für Rücken und Gelenke von Dr. Bubnovsky aufmerksam, die Sie selbst zu Hause anwenden können.

Alle Übungen basieren auf Bubnovskys einzigartiger Methode - der Kinesitherapie, mit deren Hilfe die Funktionen der Gliedmaßen, des Bewegungsapparates, der Wirbelsäule, der Gelenke, der Bänder, der Muskeln und der inneren Organe wiederhergestellt werden können. Diese Gymnastik unterscheidet sich erheblich von der normalen Bewegungstherapie, bietet einen Krankenwagen zu Hause, hilft, Schmerzen schnell zu lindern und wirkt langfristig positiv..

Wichtige Regeln für das Training

  • Alle Komplexe sind darauf ausgelegt, Schmerzen zu überwinden, d.h. Wenn Sie eine Übung ausführen, müssen Sie die Schmerzen überwinden - dies ist die Hauptregel der Bubnovsky-Technik. Muskelschmerzen sind eine Verstopfung, die die Durchblutung und den Lymphfluss stört und das nahe gelegene Gewebe zerstört..
  • Trainingshäufigkeit - 1 oder 2 Tage, um den Muskeltonus aufrechtzuerhalten.
  • Um Schmerzen zu lindern, atmen Sie immer mit Anstrengung und Anstrengung aus.
  • Reiben Sie Ihre Gelenke am Ende des Trainings kalt, um Schwellungen zu vermeiden.

Schmerzlinderungsübungen für den Rücken

1. Entspannen Sie sich auf Ihren Knien

Ausgangsposition - konzentrieren Sie sich auf die Knie und Handflächen.

2. Rückwölbung

Ausgangsposition - konzentrieren Sie sich auf die Knie und Handflächen. Beugen Sie beim Ausatmen den Rücken sanft nach oben, während Sie beim Einatmen den Rücken sanft nach unten beugen.

Hinweis: Die Anzahl der Wiederholungen beträgt in einem Ansatz bis zu 20. Beseitigen Sie plötzliche Bewegungen.

3. Der Dehnungsschritt

Ausgangsposition - konzentrieren Sie sich auf die Knie und Handflächen. Setzen Sie sich auf Ihr linkes Bein und strecken Sie gleichzeitig Ihr rechtes Bein nach hinten. Ziehen Sie Ihr linkes Bein nach vorne und senken Sie sich. Beim Bewegen: rechte Hand, linkes Bein - abwechselnd. Atmen: an den Endpunkten ausatmen.

Hinweis: Bewegung ist durch Überwindung von Schmerzen erlaubt. Versuchen Sie bei jedem nächsten Schritt, die Breite des Schritts zu erhöhen und ein Maximum zu erreichen. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt in einem Ansatz bis zu 20. Plötzliche Bewegungen müssen ausgeschlossen werden.

4. Pumpen

Ausgangsposition - konzentrieren Sie sich auf die Knie und Handflächen. Versuchen Sie, den Körper so weit wie möglich nach vorne zu strecken, wobei der Schwerpunkt auf den Knien und Handflächen liegt.

Hinweis: Biegen Sie den unteren Rücken nicht ein!

5. Den Rücken dehnen

Ausgangsposition - konzentrieren Sie sich auf die Knie und Handflächen. Beugen Sie die Arme in den Ellbogengelenken und senken Sie beim Ausatmen den Körper auf den Boden. Von dieser Position aus strecken Sie beim Ausatmen Ihre Arme, versuchen Sie, das Becken auf den Fersen zu senken und die Muskeln des unteren Rückens zu dehnen.

Hinweis: 5-6 Wiederholungen.

6. Dehnen Sie den Bauch

Ausgangsposition - auf dem Rücken liegend, Beine an den Kniegelenken gebeugt, Arme hinter dem Kopf, "drücken". Drücken Sie das Kinn gegen die Brust, beugen Sie am Ausgang den Oberkörper und versuchen Sie, die Schulterblätter vom Boden abzureißen und die Ellbogen der Knie zu berühren.

Hinweis: Die ersten 3-4 Bewegungen können durch Schmerzen ausgeführt werden. Die Anzahl der Wiederholungen ist nicht begrenzt, um ein brennendes Gefühl in den Bauchmuskeln zu erreichen. Um die Wirkung der Übung zu verstärken, ist während der dynamischen Phase der Übung eine Kryokompresse (Komprimieren mit Eis) unter dem unteren Rücken zulässig.

7. Heben Sie das Becken an

Ausgangsposition - auf dem Rücken liegend, die Arme entlang des Rumpfes ausgestreckt. Versuchen Sie beim Ausatmen, das Becken so hoch wie möglich abzureißen (Halbbrücke) und bei Inspiration abzusenken.

Hinweis: 10 bis 30 Wiederholungen, Pause zwischen den Bewegungen 1-2 Sekunden.

Nach Abschluss der Übungen kann der Komplex noch 1-2 Mal wiederholt werden.

Übungen für die Wirbelsäule mit ständigen Schmerzen

Wenn Sie ständige Rückenschmerzen haben, die Sie am Gehen und sogar am Schlafen hindern, wenden Sie die folgenden Methoden an:

  1. Bereiten Sie eine Kryokompresse vor (kalte Kompresse mit Eis), Sie können einen Beutel mit Tiefkühlkost verwenden. Ausgangsposition - auf dem Rücken liegend, immer auf dem Boden, eine Kryokompresse unter den unteren Rücken legen. Wirf deine Beine auf ein Sofa, einen Stuhl oder einen Stuhl, so dass sie an den Knien gebeugt sind. Hände hinter dem Kopf. Heben Sie den Körper auf die Knie und beugen Sie sich nur in der Brust. Führen Sie die maximale Anzahl von Wiederholungen durch.
  2. Ausgangsposition - Betonung der Knie und Handflächen (alle vier). Beugen Sie sanft Ihren Rücken, atmen Sie wieder aus, atmen Sie wieder ein. Mindestens 20 Wiederholungen durchführen.
  3. Bereiten Sie einen festen Expander so hoch wie möglich an der Wand vor. Ausgangsposition - sitzen Sie mit dem Rücken zur Wand auf dem Boden, zwischen Wand und Rücken können Sie einen großen Ball legen. Der Expander ist über dir. Befestigen Sie ein Ende des Expanders am Bein und strecken Sie die Beine nach vorne, um Spannung zu spüren. Heben Sie Ihr gerades Bein an, biegen Sie es, strecken Sie es dann wieder und in seine ursprüngliche Position. Führen Sie die maximale Anzahl von Wiederholungen durch.

Bubnovsky

In der modernen Welt der Supergeschwindigkeiten und konstanten Belastungen sind immer mehr Menschen auf die eine oder andere Weise mit Problemen konfrontiert, die mit Erkrankungen des Bewegungsapparates (OA) verbunden sind. Leider hängen diese Krankheiten nicht vom Alter oder vom sozialen Status einer Person ab. Unter solchen Problemen und Krankheiten sind Osteochondrose der Bandscheiben (manchmal mit Hernien), Gelenkerkrankungen (einschließlich Spondylitis ankylosans und rheumatoider Arthritis) sowie die Folgen früherer Operationen und Verletzungen häufiger als andere. Nicht der letzte Platz ist von Erkrankungen der Brustwirbelsäule besetzt, deren Behandlung und Diagnose Beachtung verdienen.

Behandlung im Zentrum von Bubnovsky

Wenn Sie auf solche Probleme stoßen, haben Sie wahrscheinlich bereits Zeit, eine Behandlung der Wirbelsäule, eine Gelenkbehandlung mit Standardschemata unter Verwendung verschiedener Arten von Entzündungshemmern und Schmerzmitteln, einen Blockadekurs, das Tragen von Korsetts und Bandagen und natürlich Bewegungseinschränkungen anzubieten und Lasten.

Mit anderen Worten, bei der Behandlung der Wirbelsäule und der Gelenke kommt es auf die Formel an: „Kein Stress, mehr Medikamente. Möglicherweise müssen Sie operiert werden! “
All dies führt zu einem einzigen Ergebnis - den Muskeln und Bändern, denen die Belastung entzogen ist, und folglich der Ernährung, Schwächung und Atrophie, was zu einer noch größeren Stoffwechselstörung im betroffenen Bereich führt. Dies bedeutet wiederum die Weiterentwicklung von Erkrankungen der Wirbelsäule oder des Gelenks - bei mangelnder Ernährung nutzen sich die Gelenke und die Wirbelsäule ab und werden zerbrechlich.

Es ist schwer vorstellbar, dass eine Behandlung der Wirbelsäule und eine gemeinsame Behandlung mit diesem Ansatz effektiv sein wird!

Gleichzeitig vergisst jeder aus irgendeinem Grund, dass die gefährlichste Last für eine Person, die unter schwachen Rumpfmuskeln leidet, darin besteht, ihr eigenes Gewicht im Weltraum zu bewegen!

Bei der Entscheidung, welche Behandlung der Wirbelsäule oder der Gelenke erforderlich ist, ist es äußerst wichtig, den Zustand des Muskelgewebes des Patienten zu berücksichtigen. Es sind die Muskeln, die die Wirbel und Gelenke mit allem Notwendigen nähren, da die neurovaskulären Bündel durch die Muskeln verlaufen. Und natürlich ist bei einer Verletzung der Ernährung der Wirbelsäule und der Gelenke ihre Funktion gestört.

Daher Rückenschmerzen, eingeschränkte Beweglichkeit der Gelenke, Osteochondrose usw..

Aber seltsamerweise achtet die Medizin nicht auf dieses sehr wichtige Bindegewebe des Körpers.

Ist eine wirksame Behandlung der Wirbelsäule und der Gelenke ohne Operation und Medikamente möglich??

Seit mehr als 20 Jahren werden die Probleme bei der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates in Kliniken, die nach den Methoden von Professor Bubnovsky arbeiten, in mehr als fünfzig Städten in Russland, der GUS und im Ausland erfolgreich gelöst.

Professor Bubnovsky, der Begründer der modernen Kinesitherapie, ist der Schöpfer eines grundlegend anderen Ansatzes für die Frage, wie die Wirbelsäule und die Gelenke zu behandeln sind. Die Behandlung nach ihrem einzigartigen System - ohne Medikamente und Operationen - ermöglicht es den Menschen, ihre Lebensqualität wieder herzustellen und ihre volle Arbeitsfähigkeit wiederherzustellen.

Gelenkbehandlung, Behandlung der Wirbelsäule nach dem System von Professor Bubnovsky

Die Behandlung der Wirbelsäule, die Behandlung von Gelenken mit Kinesitherapie ist eine Behandlung der Bewegung. Die mangelnde Mobilität unseres Lebensstils verändert den Zustand der tiefen Muskeln und führt zu ihrer Atrophie, die wiederum das gemeinsame Ernährungssystem über den Blutkreislauf stört.

Der wichtigste Bestandteil der Behandlung nach S.M. Bubnovsky mit Kinesitherapie sind spezielle therapeutische Übungen für Gelenke und Wirbelsäule, die vom Patienten mit den multifunktionalen Dekompressions- und Anti-Schwerkraft-Simulatoren Bubnovsky (MTB) durchgeführt werden. Die Kombination aus Spezialgymnastik, einem russischen Bad und Kryotherapieverfahren bildet die Grundlage für das System von Professor Bubnovsky.

Eine wirksame Behandlung der Wirbelsäule und der Gelenke nach der Bubnovsky-Methode erfolgt aufgrund der Einbeziehung in die aktive Aktivität und der Wiederherstellung der tiefen Muskeln, die die Gelenke und die Wirbelsäule mit allem Notwendigen versorgen. Sergei Mikhailovich hat bewiesen, dass die Aktivierung gebrochener Muskeln die grundlegende Grundlage für die Behandlung der meisten Probleme mit Gelenken und Wirbelsäule ist. Die Muskeln im Leerlauf verkümmern mit der Zeit, und dies erschwert nur die Behandlung der Gelenke, die Behandlung der Wirbelsäule.

Das Hauptkriterium für die Genesung nach dem System von Professor Bubnovsky ist die Wiederherstellung der Muskelkonstante des Patienten, die durch die Fähigkeit gekennzeichnet ist, ohne Schmerzen Belastungsübungen (sichere therapeutische Übungen) durchzuführen.

Für die Hunderttausenden von Menschen, die in die Bubnovsky-Zentren kamen, bieten wir einen grundlegend anderen Ansatz, der sowohl die Gelenkbehandlung als auch die Wirbelsäulenbehandlung erfolgreich macht. Ein individueller Ansatz, der Standardlösungen nicht erkennt, da wir davon überzeugt sind, dass es auch bei ähnlichen Diagnosen keine identischen Patienten gibt!

Nach einer Wirbelsäulen- oder Gelenkbehandlung im „Dr. Bubnovsky Center“ auf Khodynka und im „Dr. Bubnovsky Center“ auf Dm. Ulyanova, Sie werden in der Lage sein, die Angst vor der Heilungsbewegung zu überwinden und zu erkennen, dass Sie auf Medikamente verzichten können und sollten, da diese Ihre Gesundheit ohne Ihre Bemühungen, Geduld und Ihre eigenen Anstrengungen nicht wiederherstellen können.

Die Klinik von Dr. Bubnovsky ist mit allem ausgestattet, was für einen komfortablen Aufenthalt der Patienten notwendig ist. Zu Ihrer Verfügung stehen gemütliche Umkleidekabinen, Duschen und Kleiderschränke. Wir haben eine Sauna und Massageräume.

Nur Bewegung kann dir ein erfülltes Leben geben!

Bubnovsky Gymnastik zu Hause: Übungen für die Wirbelsäule

Die Wirbelsäule einer Person ist erheblichem Stress ausgesetzt und benötigt daher Ruhe und Entspannung. Wenn wir es vergessen, verurteilen wir uns zu Rückenschmerzen.

Wenn Ihnen dieses Problem bekannt ist, hilft Ihnen das von Dr. S. M. Bubnovsky entwickelte Übungssystem, es zu lösen..

Übungen für die Wirbelsäule zu Hause, die im Rahmen der Methodik von Dr. Bubnovsky angeboten werden, umfassen nur drei Hauptbewegungsarten.

Die Klassen der Methode sind so einfach und sicher wie möglich, wodurch die Behandlung nach der Bubnovsky-Methode für Menschen mit jedem körperlichen Trainingsniveau geeignet ist.

Trotz der Tatsache, dass Sergei Mikhailovichs Patienten, die durch seine Methode geheilt wurden, ihn als "Doktor des Rückens" bezeichneten, können diese Übungen auch heilen:

  • Migräne und Kopfschmerzen.
  • Prostatitis, Hämorrhoiden, sexuelle Dysfunktion.
  • Verschiedene Auslassungen der inneren Organe.
  • Übergewicht.

Die von Dr. Bubnovsky entwickelte Technik gehört zu den Top 20 Methoden zur Behandlung von Rückenschmerzen..

Einer der unbestreitbaren Vorteile dieser einfachen medizinischen Technik ist die Fähigkeit, Übungen zu Hause ohne die "Aufsicht" von Spezialisten und ohne zusätzliche Ausrüstung durchzuführen.

Was ist die Methode von Dr. Bubnovsky

Der Hauptzweck der Technik ist die Lösung der Probleme der Brustwirbelsäule und der Lendenwirbelsäule. Einfache Gymnastik ist angezeigt für Osteochondrose, Spondylarthrose, Spondylose, Krümmung der Wirbelsäule, Wirbelhernie.

Zusätzliche Effekte werden durch die Implementierung von 5 goldenen Regeln erzielt:

  1. Herumbewegen!
  2. Atemübungen machen;
  3. Stellen Sie den Körper in die richtige Ernährung;
  4. Führen Sie Wasserprozeduren bei einer Temperatur durch, die mit der Temperatur des menschlichen Körpers vergleichbar ist.
  5. Trinken Sie während der Trainingsperioden mehr als gewöhnlich.

Jede Gymnastikübung von Dr. Bubnovsky stimuliert die Elastizität der Bänder, stärkt das Muskelkorsett.

Es werden nicht nur vorbeugende Kurse empfohlen, sondern auch bei bestehenden Rückenschmerzen.

Wenn Schmerzen in der Wirbelsäule überrascht werden, brauchen Sie so schnell wie möglich Hilfe, weshalb der Bubnovsky-Komplex in erster Linie für die Leistung zu Hause geeignet ist.

Als Prophylaxe sollte das Training regelmäßig sein..

Bei Schmerzen im unteren Rücken während des Trainings können Sie in Stoff eingewickeltes Eis verwenden, das mit Schmerzen unter den Rücken gelegt wird. Da die Übungen für den Heimgebrauch empfohlen werden, ist die Vorbereitung des Eises im Voraus überhaupt nicht schwierig..

Die Zeit, die für Bubnovskys Übungen aufgewendet wird, ist speziell darauf ausgelegt, Unterkühlung vorzubeugen. Sie können sicher sein, nicht kalt zu werden.

Die Hauptbewegungen, die das Bubnovsky-Programm enthält, sind:

  • Entspannung (Absacken) und anschließende Beugung des Rückens (auch bei Rückenschmerzen);
  • Dehnung des Zwischenwirbelraums;
  • Anheben des Gesäßes aus Bauchlage (zur Stärkung der Bauchmuskulatur).

Somit trainiert jeder der Komplexe, die Teil der Methodik des Arztes sind, die Brustregion, sorgt für eine angemessene Arbeit an der Wirbelsäule und sorgt für Muskelstärkung (schließlich ist bekannt, dass ein gesunder Rücken nur möglich ist, wenn die Muskeln des gesamten Körpers reibungslos funktionieren)..

Welche Probleme mit der Wirbelsäule löst die Bubnovsky-Methode??

Die vom Arzt entwickelten Bewegungsregeln gelten in einer Vielzahl von Fällen - von Hernien bis hin zu Frakturen der Wirbelsäule, von nächtlichen Schmerzen in der Wirbelsäule aufgrund eines sitzenden Lebensstils bis hin zum Einklemmen der Nerven der Wirbelsäule.

Wenn Sie sich in dieser Liste „wiedergefunden“ haben, empfehlen wir Ihnen, die Technik sorgfältig zu lesen.

Therapeutische Gymnastik Bubnovsky zu Hause durchführen

Das Folgende sind die einfachsten Übungen für die obige Methode..

Sie können Texte drucken, um sie vor Augen zu behalten, wenn Sie eine Reihe von Übungen durchführen. Sie können sich auch von Bildern leiten lassen.

Krankenwagen gegen Rückenschmerzen

  • Ausgangsposition - auf allen Vieren stehend. Dehnen Sie die Wirbelsäule, senken Sie sich auf den Boden und "treten" Sie gleichzeitig mit Ihrem linken Knie und Ihrer rechten Hand, dann mit Ihrem rechten Knie und Ihrer linken Hand. Versuchen Sie, Ihre Wirbelsäule zu dehnen. 20-30 Minuten.
  • Ausgangsposition - auf dem Rücken liegend, Hände hinter dem Kopf, Beine an den Knien gebeugt. Heben Sie den Körper an, während Sie Ihre Ellbogen in Richtung Knie bewegen. 15–20 Minuten.
  • Die Ausgangsposition ist die gleiche, aber die Beine sind gerade. Heben Sie den Körper an und bewegen Sie gleichzeitig den Ellbogen der rechten Hand nach vorne und in Richtung des Knies des linken Beins. Dann das gleiche mit der anderen Hand und dem anderen Fuß. 10-15 Minuten.
  • Ausgangsposition - auf dem Boden sitzen, die Beine gerade vor Ihnen. Beugen Sie ein Bein am Knie, fassen Sie den Zeh und strecken Sie ihn nach vorne und oben. Gleiches gilt für den anderen Fuß. 10-15 Minuten.

Solche Übungen helfen, wenn keine Zeit zum Arzt geht und keine Gelenkschmerzen auftreten.

Nachtschmerzübungen

Es gibt Zeiten, in denen während des Arbeitstages - in aufrechter Position oder im Sitzen - der Rücken nicht schmerzt, der untere Rücken sich jedoch durch ziehende Schmerzen bemerkbar macht. Sie müssen sich nur hinlegen.

  • Ausgangsposition - Legen Sie sich auf den Boden und legen Sie Ihre Beine so, dass sie über Ihrem Kopf liegen (z. B. auf einem Stuhl oder Sessel)..
    Die Beine sollten an den Knien gebeugt sein und die Arme sollten sich hinter dem Kopf befinden..
    Es ist am besten, etwas Kaltes unter den unteren Rücken zu legen (der einfachste Weg ist Eis im Stoff). Heben Sie den Brustbereich vom Boden ab und heben Sie den Körper an die Beine. 5-10 mal.
  • Ausgangsposition - auf allen Vieren stehend. Beugen Sie Ihren Rücken und runden Sie ihn ab, um ein Nippen bei Katzen zu simulieren. Anzahl der Wiederholungen - während bequem.
  • Übung erfordert einen Expander und einen Ball. Befestigen Sie den Expander an der Wand, setzen Sie sich darunter und legen Sie einen großen Ball unter den Rücken. Ziehen Sie das freie Ende des Expanders ab und befestigen Sie es am Bein.
    Wiederholen Sie mehrere Zyklen: Heben des geraden Beins - Biegen - Strecken - Senken des Beins. Das gleiche gilt für das andere Bein, jeweils 5-10 Mal.

Solch sanftes Turnen zu Hause erfordert weniger Aufwand als Bewegungstherapie, hilft aber nicht schlimmer. Dehnen Sie die Muskeln, um Schmerzen loszuwerden.

Prophylaxe der sitzenden Wirbelsäule

  • Ausgangsposition, Beine breiter als Schultern. Fassen Sie mit nach vorne geneigten Armen die Stütze (Fensterbank, Tisch, Stuhllehne). 3-4 Mal, um nach unten zu „hängen“ und die Stütze loszulassen, bis zu den Beinen zu kippen. 5-10 Mal.
  • Ausgangsposition - stehendes, gestrecktes Bein, um auf einer Stütze zu bleiben (niedrige Fensterbank, Stuhl). Atme aus, bücke dich. 5-10 mal zu jedem Bein.
  • Ausgangsposition - auf dem Bauch liegend, gerade Arme nach vorne. Heben Sie beim Ausatmen den Körper an und helfen Sie mit Ihren Händen. 5-10 Mal, jedes Mal 3-5 Sekunden in dieser Position.
  • Die Startposition ist die gleiche. Heben Sie gleichzeitig gerade Beine und Arme an und strecken Sie sich vorwärts und rückwärts. 5-10 mal.
  • Ausgangsposition, ein Bein vorne. Beugen Sie sich mit einem Ausatmen zu ihr und beugen Sie sich am unteren Rücken. Korrigieren Sie die Neigung für 5-7 Sekunden. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Beine gerade halten. Jedes Bein hat 5-7 Pisten.

Vorbereitung für das Turnen zu Hause

Um nur einen positiven Effekt aus diesen Klassen zu erzielen, müssen die Übungen gemäß den folgenden Regeln durchgeführt werden:

  1. Tagesablauf ohne offensichtliche Beschwerden.
  2. Beginnen Sie die Übungen frühestens 2 Stunden nach dem Essen.
  3. Dehnen Sie Gelenke und Muskeln, bevor Sie mit dem Turnen beginnen (kreisende Bewegungen oder Reiben)..
  4. Nehmen Sie nach dem Training eine kühle Dusche und ruhen Sie sich mindestens eine halbe Stunde aus.
  5. Atme tief und ruhig mit deiner Nase, während du trainierst, ohne den Atem anzuhalten.

Die Vorteile der Bubnovsky-Technik

Die Kinesitherapie, dh die Behandlung mit Bewegung, ist ein umfassender Ansatz, der keine Nebenwirkungen hat und ohne Kontraindikationen ein zuverlässiges Instrument zur Heilung vieler Rückenerkrankungen zu Hause darstellt.

Menschen, die an körperliche Aktivität nicht gewöhnt sind, bevorzugen Drogen. In einigen Fällen ist dies ein absolut gerechtfertigter Ansatz..

Bei Rückenschmerzen lindern nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente jedoch nur die Symptome und „schalten“ die Schmerzen vorübergehend aus.

In der Zukunft wird erwartet, dass die Patienten auf die eine oder andere Weise, bis die Ursache der Schmerzen beseitigt ist, steif in Bewegungen sind, den Entzündungsprozess verstärken und manchmal die Notwendigkeit eines chirurgischen Eingriffs offensichtlich wird.

Um dies zu vermeiden, Gymnastik für die Wirbelsäule, die für den Heimgebrauch angepasst ist und folgende Vorteile bietet:

  • Berücksichtigung altersbedingter Veränderungen der Gelenke und der Wirbelsäule,
  • Gleichmäßige Belastung aller Teile der Wirbelsäule,
  • Vorteilhafte Wirkung auf Muskeln und Bänder,
  • Stimulierung der Blutversorgung des Muskelkorsetts und der Gelenke,
  • Entwicklung von Flexibilität, Aufrechterhaltung von Mobilität und Ton,
  • Stoffwechselprozesse verbessern.

Denken Sie auch daran, dass die Behandlung des Rückens und der Gelenke mit einem komplexen Effekt am effektivsten ist, dh Übungen zu Hause allein reichen nicht aus. Es ist notwendig, die Essgewohnheiten zu ändern und zu versuchen, Unterkühlung zu verhindern, um nicht die Fähigkeit zu verlieren, durch die Nase zu atmen.

Die Bubnovsky-Schule hat ihre Wirksamkeit bei der Behandlung von Wirbelsäule und Gelenken unter Beweis gestellt. Der Unterricht ist weit verbreitet. Gemeinsame Gymnastik wird heute sowohl in medizinischen Zentren als auch in Veröffentlichungen im Internet vorgestellt..

Die medizinischen Zentren bieten spezielle Simulatoren zum Dehnen der Muskeln an, aber wie man das zu Hause macht?

Die einfachsten Übungen können zu Hause durchgeführt werden. Dies hilft Ihnen mit einem kurzen Holzstab zur Hervorhebung sowie der Anwesenheit eines Expanders mit einem Ball - und Sie haben eine großartige Alternative zum Simulator.

Sie können also Videos im Internet herunterladen, um den Komplex zu Hause anzusehen und durchzuführen. Fast jede seriöse Website zum Sportunterricht enthält Informationen zum Bubnovsky-System.

Regelmäßige Bewegung in Kombination mit anderen Empfehlungen der Bubnovsky-Technik stärkt die Wirbelsäule, beseitigt Rückenschmerzen und verhindert deren Wiederauftreten..

Bevor Sie mit einer unabhängigen Lektion beginnen, wird empfohlen, dass Sie Ihren Arzt und / oder Ärzte aus dem Zentrum von Dr. Bubnovsky konsultieren.

Bubnovsky - Übungen zur Wirbelsäule und Schmerzlinderung

Nützliche Artikel

Danke fürs Abonnieren.!

Therapeutische Gymnastik gilt seit langem als wirksames Mittel zur Bekämpfung der Herniensymptome in jedem Stadium ihrer Manifestation. Chirurgische Eingriffe werden sehr selten angewendet, und daher ist der Haupttrumpf in der medizinischen Taktik der Hernienbehandlung eine Reihe von Gymnastikübungen, die von Dr. Bubnovsky entwickelt und erfolgreich patentiert wurden.

Wirbelsäulenhernie ist seit langem ein seltenes Problem in der Medizin, und immer mehr Menschen sind mit einer solch unangenehmen Krankheit konfrontiert. Es kann verschiedene Teile der Wirbelsäule betreffen und nicht nur unangenehme Symptome hervorrufen, sondern auch in fortgeschrittener Form, was die Lebensqualität erheblich verschlechtert.

Wirbelsäulenhernie

Der Begriff Zwischenwirbelhernie bezieht sich auf die Verschiebung des Pulpakerns der Bandscheibe, gefolgt von einem Bruch des Faserrings. Häufiger sind Bandscheibenvorfälle im Zwischenwirbelraum der Sakro-Lenden-Region, etwa 150 Fälle pro 100.000 Einwohner pro Jahr.

Seltener bilden sich Hernien in der Halswirbelsäule, noch weniger im Brustbereich. In 48% der Fälle befinden sich Hernien auf der L5-S1-Ebene der Sakro-Lendenwirbelsäule, in 46% der Fälle auf der L4-L5-Ebene, die restlichen 6% auf anderen Ebenen oder auf mehreren Ebenen der Sakro-Lendenwirbelsäule.

Hernien der Wirbelsäule sind je nach Lage, Größe und Form durch sehr unangenehme Symptome gekennzeichnet.

Bodymaster.ru empfiehlt Trainingspläne:

Arten von Wirbelhernien werden im zweiten Teil des Materials ausführlicher erörtert..

Schmerzcharakteristik

Ein Leistenbruch der Lendenwirbelsäule ist durch starke Schmerzen gekennzeichnet. Es kann schmerzhaft oder dumm sein. Der Schmerz kann so ausgeprägt sein, dass die Bewegungen des Körpers stark eingeschränkt sind, der Schmerz durch Husten, Stehen oder Sitzen verstärkt wird. Erleichterung tritt nur im Liegen auf, wenn keine Last vorhanden ist.

Bei Bewegungen bei einem Leistenbruch der Wirbelsäule, z. B. einer Änderung der Körperposition oder plötzlichen Bewegungen, tritt ein akuter stechender Schmerz in der Lendenwirbelsäule auf.

Wenn der fünfte Lendenwirbel beschädigt ist, ist das Schmerzsyndrom im Daumen der unteren Extremität lokalisiert. Befindet sich zwischen dem Sakral- und dem Lendenwirbel ein Hernienvorsprung, ist der Schmerz in der Sakralregion, der Rückseite des Beins, lokalisiert.

Die sakro-lumbale Hernie ist für Frauen sehr gefährlich, da sich die Beckenorgane in der Nähe befinden. Wenn ein Leistenbruch der Lendenwirbelsäule auftritt, können Kreislaufstörungen dieser Organe auftreten, die in Zukunft zu einer Fehlfunktion des Menstruationszyklus sowie zu chronischen Erkrankungen der Gebärmutter führen können.

Aufgrund der Pathologie der Wirbelsäule sind die glatten Muskeln dieses Bereichs sehr angespannt. Bei längerem Stress ist eine Krümmung der Wirbelsäule möglich.

Bei einem Zwischenwirbelbruch der Lendenwirbelsäule kommt es zu einer Kompression der Nervenwurzeln. Dies führt zu einem Verlust der Hautempfindlichkeit, der sich in trockener Haut äußert.

Das Schmerzsyndrom verstärkt sich mit der Zeit, die Beweglichkeit des Körpers nimmt stark ab. Manchmal ist das Problem so schwerwiegend, dass der Knie-Ruck einer Person vorübergehend verschwindet und die Empfindlichkeit des großen Zehs verschwindet. In Zukunft kann die Krankheit zu einer Lähmung der unteren Extremitäten führen.

Andere Herniensymptome

Klinische Manifestationen degenerativer Veränderungen der Bandscheibe in der lumbosakralen Wirbelsäule:

  • lokaler Schmerz im Projektionsbereich der betroffenen Bandscheibe - im lumbosakralen Bereich (Lumbalgie), verstärkt durch Anstrengung;
  • Schmerzen, die auf das Gesäß entlang der hinteren, hinteren Oberfläche des Oberschenkels und des Unterschenkels auf der betroffenen Seite ausstrahlen (Ischalgie), Taubheitsgefühl und Kribbeln im Bereich der Innervation der betroffenen Wurzeln, Schwäche in der unteren Extremität;
  • Schwäche und Sensibilitätsstörungen in beiden Beinen;
  • Verletzung der Funktionen der Beckenorgane - Urinieren, Stuhlgang und Potenz, Taubheitsgefühl im perianogenitalen Bereich.

Klinische Manifestationen degenerativer Veränderungen der Halswirbelsäule:

  • Schmerz, der auf die Schulter oder den Arm ausstrahlt;
  • Schwindel;
  • steigt im Blutdruck;
  • eine Kombination von Kopfschmerzen mit Blutdruckanstieg und Schwindel;
  • Taubheitsgefühl der Finger.

Klinische Manifestationen degenerativer Veränderungen der Brustwirbelsäule:

  • ständige Schmerzen in der Brust bei erzwungener Arbeit;
  • Kombination von Schmerzen in der Brustwirbelsäule mit Skoliose oder Kyphoskoliose.

Diagnose

Wenn Sie Symptome haben, die einen Wirbelbruch der Lendenwirbelsäule vermuten lassen, müssen Sie einen Neurologen konsultieren. Der Arzt sammelt eine Anamnese, um die möglichen Ursachen der Krankheit herauszufinden.

Bodymaster.ru empfiehlt Fitnesstrainer:

Die Röntgenuntersuchung liefert kein genaues Bild der Krankheit, daher werden die Patienten zur Magnetresonanztomographie überwiesen.

Mit der MRT können Sie die Größe des Hernienvorsprungs, die Breite des Zwischenwirbelkanals, das Vorhandensein von Vorsprüngen, entzündliche Veränderungen und andere Pathologien der Wirbelsäule bestimmen.

Eine genaue Diagnose wird die Behandlungstaktik weiter bestimmen..

Behandlung der Lendenhernie

Abhängig von der Schwere der Erkrankung wird eine konservative oder chirurgische Methode zur Behandlung des Hernienvorsprungs der Lendenwirbelsäule verschrieben.

Die Operationsmethode wird selten angewendet, und um überhaupt nicht darauf zurückzugreifen, werden die richtigen Methoden der konservativen Therapie angewendet:

  1. Die motorische Technik - Stärkung des Muskelskeletts, Erhöhung des Gesamtwiderstands des Körpers. Viele Übungen gehen mit Trainingslasten einher. Um eine Verschlechterung des Wohlbefindens zu vermeiden, wird die Motorik sorgfältig und unter Aufsicht eines Arztes durchgeführt.
  2. Manuelle Methode - Behandlung durch einen Chiropraktiker und Verwendung von Akupunktur. Die Methode ist nützlich, um Schmerzen zu lindern und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. Aber diese Methode kann die Krankheit nicht stoppen.
  3. Methoden der Physiotherapie sind sanfte Verfahren. Dazu gehören verschiedene Massageoptionen, Reflexzonenmassage, Dehnung.

In der Regel werden solche Methoden in Kombination angewendet, Ärzte erstellen einen individuellen Plan zur Behandlung und Vorbeugung von Zwischenwirbelhernien ohne signifikantes Gesundheitsrisiko.

Der Komplex der medizinischen Maßnahmen umfasst drei Methoden:

  1. Dehnung der Wirbelsäule.
  2. Massage und spezielle Behandlungen.
  3. Physiotherapie.

Viele Experten empfehlen eine wirksame und sehr kostengünstige Methode - Behandlung und Vorbeugung von Zwischenwirbelhernien nach der Methode des Arztes - Psychotherapeuten Serghey Mikhailovich aus Bubnov.

Viele Behandlungsmethoden wie die Physiotherapie können jedoch nur in einer spezialisierten Einrichtung durchgeführt werden..

Adaptive Gymnastik von Bubnovsky

Der Arzt entwickelte und genehmigte eine spezielle Technik, die auf der Behandlung der Pathologie der Wirbelsäule mit einem von ihm selbst entwickelten Spezialgerät basiert. Das Gerät heißt Multifunktionssimulator Bubnovsky. Die Behandlungstechnik heißt Kinesiotherapie, dh Behandlung durch Bewegung.

  • Der Gymnastikkomplex besteht aus Übungen eines anderen Plans, die zusammen auf Bequemlichkeit, Komfort und Effizienz für den Patienten abzielen.
  • Bei der Durchführung der Übung wird jede Bewegung zehnmal wiederholt. Allmählich nehmen Anzahl und Tempo der Ansätze zu.
  • Es ist wichtig sicherzustellen, dass sich die Belastung während des Trainings auf die Muskeln der vorderen Bauchdecke und nicht auf die Rückenmuskulatur konzentriert.
  • Es wird empfohlen, drei- bis sechsmal täglich Übungen durchzuführen und die Trainingseinheiten auf mehrere Gruppen aufzuteilen.
  • Dr. Bubnovsky empfiehlt außerdem eine Reihe von körperlichen Übungen, die zu Hause durchgeführt werden können..

Die Essenz der Bubnovsky-Technik

Das nützliche System konzentriert sich auf die Behandlung chronischer orthopädischer und neurologischer Erkrankungen der Wirbelsäule, kleiner und großer Gelenke ohne Medikamente und die Verwendung spezieller Korsetts sowie auf chirurgische Eingriffe.

Bubnovsky entwarf den menschlichen Körper als "dreistöckiges Haus" und auf dieser Grundlage funktioniert seine Methode:

  • Das erste ist das Becken, die Beine und die Füße.
  • Der zweite - Rücken, Brust, Bauch.
  • Dritter - Kopf, Schultern, Nacken.

Durch die Verbindung der Muskeln des „ersten Stockwerks“, dh der unteren Extremitäten, mit den Übungen wird das Kreislaufsystem angeregt und die Durchblutung von unten nach oben verbessert.

Dann wird eine Gruppe von Muskeln der Brustregion und des Rückens in die Arbeit einbezogen, um das Schmerzsyndrom zu beseitigen. Danach beginnen sie, den Muskelapparat der Halswirbelsäule, des Schulterrahmens und der Arme zu aktivieren.

Für den Heimtrainingskomplex ist es wichtig, Übungen zu wählen, die helfen, die Wirbelsäule und die großen Gelenke zu entwickeln und Schmerzen ohne den Einsatz von Medikamenten zu beseitigen.

Bubnovsky-Übungen für einen Leistenbruch der Lendenwirbelsäule

Die Übungen sind sehr einfach für die Selbstverwirklichung zu Hause. Durch das Training können Sie Schmerzen beseitigen, Muskelverspannungen lösen, die Wirbelsäule dehnen und die Durchblutung im betroffenen Bereich des Rückens beschleunigen. Um das Ergebnis zu festigen, ist es jedoch wichtig, den gesamten Kurs mit dem Simulator von Dr. Bubnovsky abzuschließen und unter der Aufsicht eines Arztes zu stehen.

Wie mache ich die Übungen:

Nehmen Sie auf allen Vieren Stellung. Legen Sie Ihre Ellbogen und Knie auf den Boden. Entspannen Sie Ihre Muskeln so weit wie möglich. Atme tief ein und beuge langsam deinen Rücken. Atme dann langsam aus und beuge deinen Rücken. Zurück in die Ausgangsposition. Führen Sie 15-20 Wiederholungen durch.

Wenn sich die Schmerzen während der Bewegungen verstärken, führen Sie diese Trainingsphase vorübergehend nicht durch.

(2) - Gesäßbrücke

Nehmen Sie eine liegende Position auf Ihrem Rücken ein und strecken Sie Ihre Arme entlang des Rumpfes. Tief durchatmen. Atmen Sie langsam aus, heben Sie das Becken vorsichtig über den Boden und ruhen Sie sich auf den Füßen und Schultern aus. Versuchen Sie, den Aufstieg auf maximale Höhe zu machen. Bei Inspiration das Becken absenken. Es wird empfohlen, mindestens 15 bis 20 Wiederholungen durchzuführen und dann eine Pause einzulegen.

Gesäßbrücke

(3) - Komplex, um den Körper unter Spannung zu halten

Ausgangsposition auf dem Rücken, Arme entlang des Körpers. Heben Sie Ihre Beine an und legen Sie Ihre Hände um Ihre Knie. Heben Sie das Gehäuse langsam an. Drücken Sie das Kinn gegen die Brust. Lassen Sie dann Ihre Knie los, ohne die Position zu ändern, und fixieren Sie die Position für einige Sekunden. Es ist nicht ratsam, eine Überspannung zuzulassen. Wiederholen Sie die Übung bis zu einem leichten Gefühl der Müdigkeit.

(4) - Neigt sich nach vorne, um den Rumpf von allen Vieren fernzuhalten

Nehmen Sie auf allen Vieren Stellung. Führen Sie die Bewegung des Körpers gerade aus, dh ziehen Sie ihn nach vorne und versuchen Sie dabei, Ihre Arme nicht am Ellbogengelenk zu beugen. Die Schultern bewegen sich nach vorne, die Knie und Handflächen bleiben an Ort und Stelle. Es ist notwendig, sich auf eine angenehme Spannung im unteren Rücken vorwärts zu bewegen. Halten Sie die Position einige Sekunden lang gedrückt und kehren Sie in die ursprüngliche Position zurück. Bewegung 15-20 mal wiederholen.

Übung "Schere". Nehmen Sie eine horizontale Position auf dem Rücken ein, Hände an den Nähten, beugen Sie die Knie leicht. Beginnen Sie langsam mit den Beinen, ohne plötzliche Bewegungen auszuführen. Die Atmung sollte gleichmäßig sein.

Übung "Schere"

Schräg drehen (oder "Fahrrad" üben). Leg dich auf deinen Rücken. Positionieren Sie das linke obere Glied unter dem Hinterkopf. Bewegen Sie das rechte Bein langsam und beugen Sie es am Knie, um den Ellbogen der linken Hand zu berühren. Kehren Sie in der gleichen Richtung zur ursprünglichen Position zurück. Schließe 15 Sätze auf jeder Seite ab..

Übung "Fahrrad"

(7) - Gesäß läuft

Nehmen Sie eine sitzende Position auf dem Boden ein. Hände hinter den Hinterkopf bekommen. Heben Sie das linke und rechte Gesäß vorsichtig nacheinander an und bewegen Sie sich so vorwärts. Gehen Sie ebenfalls zurück und nehmen Sie eine Ausgangsposition ein.

Übung gegen Schmerzen bei einem Leistenbruch in der Halswirbelsäule

Medizinisches Training kann helfen, den Kreislaufblutfluss durch die Wirbelarterien zum Gehirn wiederherzustellen. Es ist möglich, durch Klimmzüge eine Wirkung auf den Muskelapparat des Rückens und auf das Gefäßsystem auszuüben.

(1) - Mit Gummi arbeiten

Sie müssen auf einem Stuhl sitzen. Führen Sie die Traktion mit Hilfe eines Expanders (elastischer Gummisimulator) durch. Der Schub wird von Händen von Seite zu Seite ausgeführt, dh indem der Simulator so weit wie möglich gedehnt wird.

(2) - Liegestütze

Führen Sie nun Liegestütze durch, die sich auf das Kniegelenk konzentrieren. Der Körper sollte gerade und in Kontakt mit der gesamten Ebene des Bodens bleiben. Ungeschulte Menschen machen 5 Liegestütze und nur 10 Sätze mit einer Pause von 3 Minuten.

Übung mit Hantel und Übungen

(1) - Brennholz schneiden

Übung "Brennholz sägen" mit Schwerpunkt auf dem Kniegelenk. Der Expander ist an der Wand montiert. Legen Sie Ihre Beine, Knie und Unterschenkel auf eine hohe Bank und lehnen Sie Ihre Hand an die Wand. Machen Sie mit der zweiten Hand Bewegungen zu sich selbst, von sich selbst. Bei dieser Übung sind die Muskeln der Halswirbelsäule beteiligt. Anstelle eines Expanders können Sie eine Hantel verwenden, die vom Boden abhebt und abgesenkt wird.

Übung "Pullover". Um die Übung durchzuführen, müssen Sie auf einer horizontalen Bank mit dem Rücken entlang der Bank liegen, Ihre Füße auf den Boden stellen und Ihren Kopf so nah wie möglich an die Kante der Bank legen. Am Startpunkt wird die Hantel mit ausgestreckten Armen über die Brust gehalten. Beim Einatmen sollte die Hantel hinter den Kopf gesenkt werden, ohne gleichzeitig die Arme zu beugen, bis die Arme unter der Bankhöhe hängen. Während Sie ausatmen, heben Ihre Hände die Hantel zum Ausgangspunkt..

(3) - Den Arm hinter dem Kopf strecken

Sie müssen auf einer Bank sitzen, eine Hantel aufheben, Ihre Hand über Ihren Kopf heben, Ihren Arm am Ellbogen beugen und die Hantel von hinten hinter Ihren Kopf legen, anheben und von vorne beginnen. Wiederholen Sie die Übung 15 Mal mit jeder Hand. Alle Aktionen sind langsam..

Wichtige Übungen für die Durchblutung

Therapeutische Übungen aus dieser Gruppe helfen, die Durchblutung des Lungenkreislaufs zu verbessern, und der Lungenkreislauf, die Funktion des Herzmuskels, beschleunigen die Aufnahme von Nährstoffen in Knochen und Knorpel der Wirbelsäule.

Übung 1 - Kniebeugen

Legen Sie Ihre Füße breiter als Ihre Schultern, richten Sie die Socken zur Seite, halten Sie Ihren Rücken gerade und strecken Sie Ihre Arme nach vorne.

Atme ein und hocke in einem Winkel von 90 Grad, atme kräftig mit Luft aus und strecke deine Beine. 10 mal wiederholen. Es ist ratsam zu lernen, 4 Ansätze in 30 Tagen und 10 Ansätze in sechs Monaten abzuschließen.

Während der Übung muss der Puls überwacht werden, ein Herzschlag von nicht mehr als 140 Schlägen pro Minute ist zulässig. Überprüfen Sie Ihre Herzfrequenzzonen mit der Karvonen-Formel oder dem MES (220 ist Alter).

Wenn nach der Übung Schmerzen in den unteren Extremitäten auftreten, können Sie eine Kontrastdusche nehmen oder Ihre Muskeln mit einem kalten, feuchten Handtuch reiben.

Die Lektion wird bei Arthrose des Knies nicht empfohlen.

Übung Nr. 2 - Komplizierte Gesäßbrücke

Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Beine und setzen Sie sich auf eine Bank oder einen Stuhl.

Mit Ihren Händen, um Ihren Kopf zu stützen, oder Sie können sich entlang des Körpers strecken. Hol erstmal Luft.

Heben Sie beim Ausatmen langsam den oberen Rücken an und strecken Sie die Ellbogen in Richtung Knie. Es reicht aus, die Schulterblätter vom Boden abzureißen und die Muskeln der vorderen Bauchdecke einzuziehen.

10 mal wiederholen.

Um den Herzschlag zu stabilisieren, ist es ratsam, ruhig zu liegen.

Wellnessübungen für die Wirbelsäule

Physiotherapieklassen können zur Prophylaxe von Erkrankungen der Wirbelsäule und gegebenenfalls verwendet werden.

Die Übungen zielen darauf ab, einen tiefen Muskelapparat zu entwickeln, den Zwischenwirbelraum zu erweitern und die Gelenke und Bandscheiben zu entlasten. Außerdem helfen nützliche Workouts dabei, Krämpfe von Blutgefäßen und Nervenwurzeln zu beseitigen und das Auftreten von Hernien-Neoplasien zu verhindern.

Komplex für akute Rückenschmerzen

Therapeutische Übungen verbessern die Durchblutung der glatten Rückenmuskulatur, lösen Verspannungen, erweitern den Zwischenwirbelraum und beseitigen akute Schmerzen.

Übung 1 - Gehen auf allen Vieren

Nehmen Sie auf allen Vieren eine Pose ein und betonen Sie die Knie und Handflächen. Bewegen Sie sich langsam in diese Position, bis der Schmerz nachlässt, ca. 10-15 Minuten.

Wenn Sie sich bewegen, müssen Sie tief ausatmen. Es sollten gestreckte Schritte unternommen werden: Arm-Knie, linkes Bein - der rechte Arm und auch umgekehrt. Setzen Sie sich auf das linke Glied und ziehen Sie gleichzeitig das rechte zurück. Versuchen Sie, Ihr linkes Bein so weit wie möglich nach vorne zu ziehen und fallen Sie nach unten. Atme aus, um in der letzten Phase der Übung zu tun.

Zum Zeitpunkt der Bewegung müssen Sie wahrscheinlich die Schmerzen überwinden. 2 Sätze mit 20 Wiederholungen empfohlen.

Übung Nr. 2 - Verdrehen, Knie auf Gewicht

Nehmen Sie eine liegende Position auf dem Rücken ein, beugen Sie die Beine an den Knien und legen Sie die Hände hinter den Kopf. Atmen Sie ein und beugen Sie beim Ausatmen den Körper, wobei Sie die Schulterblätter nach Möglichkeit vom Boden abreißen. Die Knie müssen bis zu den Ellbogen gezogen werden.

Bei den ersten Bewegungen sind schmerzhafte Empfindungen möglich, aber Sie sollten keine Angst haben. Es wird empfohlen, das Training zu wiederholen, bis ein brennendes Gefühl in den Muskeln der vorderen Bauchdecke auftritt. Wenn die Bewegungen synchroner werden und der Kopf abgesenkt wird, können Sie die unteren Gliedmaßen strecken, wenn Sie den Kopf auf die Matte absenken.

Übung №3 - Gesäßbrücke

Nehmen Sie eine Rückenlage ein, die Arme parallel zum Oberkörper. Atmen Sie ein und atmen Sie aus. Versuchen Sie, das Becken vom Boden abzureißen, um eine hohe Halbbrücke zu erhalten. Bei Inspiration sanft auf den Boden senken. Machen Sie eine Pause von 2 Sekunden und wiederholen Sie das Training 25 Mal.

Übung Nummer 4 - Gehen auf dem Gesäß

Nehmen Sie eine sitzende Position auf der Matte ein und legen Sie Ihre Hände vor die Brust. Wir reduzieren die Gesäßmuskulatur und beginnen 20 Minuten lang, auf ihnen hin und her zu "laufen".

Übung Nummer 5 - Vis auf der Querlatte

Klettere zur Bank, atme ein, halte die horizontale Stange mit deinen Händen fest und ziehe die Knie beim Ausatmen an die Brust. Stechende Schmerzen können in der Lendengegend auftreten, haben aber keine Angst. Senken Sie Ihre Beine langsam auf die Bank und dann auf den Boden.

Vorbereitung für das Turnen zu Hause

Damit die medizinische Ausbildung die erforderliche Wirkung erzielt, müssen Sie eine Reihe von Regeln befolgen:

  1. Übung sollte regelmäßig sein.
  2. Den Unterricht frühestens 2 Stunden nach dem Essen beginnen.
  3. Es ist notwendig, die Muskeln und Gelenke vor Beginn des Unterrichts zu dehnen (Reiben, kreisförmige Körperbewegungen)..
  4. Nach dem Training duschen, etwa eine halbe Stunde ruhen lassen.
  5. Atmen Sie während des Turnens tief und gleichmäßig, ohne den Atem für längere Zeit anzuhalten.

Nachtschmerzübungen

Manchmal stört das Schmerzsyndrom den ganzen Tag nicht, aber vor dem Schlafengehen treten schmerzende Schmerzen im unteren Rückenbereich auf.

Bubnovsky-Übung mit Rückenablenkung

Nehmen Sie eine liegende Position auf dem Boden ein und positionieren Sie die Beine so, dass sie über dem Kopf liegen, z. B. auf einem Stuhl. Beuge deine Knie und lege deine Hände hinter deinen Kopf. Sie können Kälte unter den unteren Rücken legen, z. B. Eis in ein dichtes Tuch wickeln. Wenn Sie die Brust mit nach vorne gestreckten Händen vom Boden abreißen, müssen Sie den Körper zehnmal an die Beine heben.
Nehmen Sie auf allen Vieren Stellung. Beugen Sie den Rücken und runden Sie sich wie eine Katze auf. Wiederholen Sie Bewegungen, während Sie sich wohl fühlen.

Außerdem ist für den Unterricht ein Expander erforderlich. Befestigen Sie den Expander an der Wand und setzen Sie sich darunter. Ziehen Sie das freie Ende des Simulators ab und befestigen Sie es am Bein.

Wiederholen Sie die zyklischen Übungen. Mit dem rechten Bein - heben - beugen - begradigen - senken. Wiederholen Sie das gleiche mit dem anderen Bein. Laufen Sie 10 Mal an jedem Glied.

Prophylaxe der sitzenden Wirbelsäule

Ein sitzender Lebensstil, auch bei der Arbeit, kann Probleme mit der Wirbelsäule verursachen. Um Schmerzen zu lindern, muss eine Person häufig eine bequeme Position einnehmen. In solchen Fällen empfiehlt Dr. Bubnovsky regelmäßig, die folgenden Trainingseinheiten durchzuführen, die dazu beitragen, den Muskelapparat von Rücken, Gesäß und Beinen zu dehnen. Übungen können sowohl zu Hause als auch bei der Arbeit durchgeführt werden..

Stellen Sie sich gerade hin, die Füße schulterbreit auseinander. Kippen Sie den Koffer nach vorne und fassen Sie die Stütze mit Ihren Händen (Stuhllehne, Fensterbank). Schau geradeaus. Führen Sie mehrere Bewegungen mit gesenktem Rumpf aus und strecken Sie die Wirbelsäule. Atmen Sie aus, lassen Sie die Stütze los und beugen Sie sich tiefer zu den Beinen. Versuchen Sie, Ihren Kopf so nah wie möglich an Ihre Knie zu senken, ihn und Ihre Hände zwischen Ihre Beine zu stecken, ohne die Gliedmaßen zu beugen.

Nehmen Sie die Ausgangsposition ein. Führen Sie mehrere Wiederholungen durch.

Legen Sie das gestreckte Bein auf einen Tisch oder eine Fensterbank. Atme aus, beuge dich so nah wie möglich an die Extremität, versuche mit deinem Körper auf dem Oberschenkel zu liegen und fasse die Socke mit deinen Händen. Richten Sie sich langsam auf und wiederholen Sie dasselbe mit dem anderen Bein..Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie die Arme nach vorne. Heben Sie den Körper an, drücken Sie ihn mit den Händen vom Boden ab, atmen Sie aus und werfen Sie den Kopf zurück. Es ist notwendig, so viel wie möglich zu biegen. Sperren Sie die Position für 5 Sekunden und nehmen Sie die Ausgangsposition ein. 5-10 mal wiederholen.Nehmen Sie eine stehende Position ein und stellen Sie ein Bein vor. Atme aus, beuge dich zu ihrem Körper und versuche mit deinen Händen die Socke zu erreichen. Sie müssen sich 7 Sekunden lang so weit wie möglich dehnen. Die Beine bleiben gerade. Strecken Sie sich langsam auf und halten Sie Rücken und Beine aufrecht. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein..

Durch regelmäßige Übungen nach der Bubnovsky-Technik wird die Wirbelsäule gestärkt und Schmerzen beseitigt. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit dem Training beginnen.

Medizinisches Gutachten

Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates können ohne den Einsatz von Medikamenten gute Ergebnisse erzielt werden. Beispielsweise wird bei einem Leistenbruch der Lendenwirbelsäule die Ernennung von Tabletten und Injektionen nur eine vorübergehende Wirkung haben. Das Hauptelement bei der Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke ist die richtige Gymnastik..

Bei Personen mit einem bestehenden Hernien der Wirbelsäule sollte die Trainingsaktivität dosiert und korrekt sein. Machen Sie nicht die falschen Übungen selbst und belasten Sie.

Um die Krankheit zu bekämpfen, wurden ganze Komplexe therapeutischer Übungen entwickelt. Ärzte sagen einstimmig, dass Bewegungstherapie eine wirksame Behandlungsmethode ist und das Ergebnis vom Wunsch des Patienten, seinen Bemühungen und seiner Disziplin abhängt. Wenn Sie die Empfehlungen befolgen und die Übungen regelmäßig und korrekt durchführen, können Sie eine dauerhafte Verbesserung der Gesundheit erzielen.

Trotzdem hat Gymnastik wie bei jeder Art von Behandlung Kontraindikationen:

  • Verschlimmerung der Krankheit mit starken Schmerzen.
  • Fieber.
  • Erkrankungen der inneren Organe, sofern eine Bewegungstherapie den Zustand verschlimmern kann.
  • Wirbelsäulenmetastasen.

Empfehlungen und Regeln

Bevor Sie mit der medizinischen Ausbildung beginnen, müssen Sie die Regeln für deren Umsetzung einhalten:

  1. Sie müssen täglich Gymnastik machen, vorzugsweise sogar mehrmals am Tag.
  2. Führen Sie alle Bewegungen korrekt aus, vermeiden Sie plötzliche Bewegungen, Sprünge und Rucke.
  3. Dauer, Intensität und Anzahl der Wiederholungen während des Unterrichts nehmen allmählich zu.
  4. Vermeiden Sie starke Überlastung während des Trainings.
  5. Beim Turnen müssen Sie sich auf den Ort der Hernie konzentrieren. Wenn sich das Schmerzsyndrom während des Trainings verstärkt, tritt im unteren Rücken eine Taubheit auf, unterbrechen Sie den Unterricht und konsultieren Sie einen Arzt.

Fazit

Gymnastik ermöglicht es Ihnen, die Durchblutung der glatten Muskeln und Bandscheiben zu stabilisieren und die biochemischen Prozesse zu verbessern.

Die Bubnovsky-Methode zielt auf die Aktivierung tiefer Wirbelmuskeln ab. Der Unterricht hilft, Krämpfe, nervöse Spannungen und Schmerzen zu lindern. Die Beweglichkeit aller Gelenke verbessert sich, Salzablagerungen werden abgebaut.

Mit den richtigen Bewegungen stoppt während des Trainings die Entwicklung der Hernie, ihre Größe nimmt ab, das deformierte Gewebe kehrt allmählich in seine ursprüngliche Form zurück.

Nützliche Videos zur Bubnovsky-Technik mit Übungen zur Selbstansicht.

Interessanterweise weisen Hernien der Wirbelsäule eine sehr detaillierte Unterteilung auf, abhängig von Wirbelsäule, Form, Richtung des Vorsprungs usw..

Arten von Wirbelhernien

Wirbelsäulenhernien haben, wie die meisten Neoplasien, ihre eigene Klassifikation.

Die Lage der Hernien hängt von der Wirbelsäule, den Ursachen und der Größe des Hernienvorsprungs ab

Folgende Gruppen werden unterschieden:

Unterteilung in Bezug auf die Abteilungen der Wirbelsäule, in denen sich Hernienvorsprünge befinden:

  • Lendenwirbelsäule - 65%;
  • Erzabteilung -31%;
  • Halswirbelsäule-4%.

Die Häufigkeit des Auftretens eines Leistenbruchs an einem bestimmten Ort wird durch die Belastung, die ein bestimmtes Segment der Wirbelsäule trägt, sowie durch seine Beweglichkeit gerechtfertigt.

Primäre und sekundäre Hernienvorsprünge:

In diesem Abschnitt wird die Aufteilung der Hernien durch die Ursache ihres Auftretens bestimmt..

  • Primäre Hernien treten mit traumatischen Verletzungen sowie übermäßiger körperlicher Anstrengung auf.
  • Sekundäre Hernienvorsprünge entstehen bei degenerativen Veränderungen der Bandscheiben, bei deren Zerstörung.

Durch die Größe des Fragments, das über den Zwischenwirbelraum hinausragt:

Hernien können über den Raum zwischen den Wirbeln hinausragen.

  • Vorsprung - Scheibenvorsprung bis 1-3 mm.
  • Prolaps - Bandscheibenvorfall bis zu 3-6 mm.
  • Hernie entwickelte sich bis zu 15 mm.

Es muss berücksichtigt werden, dass dieselbe Herniengröße eine unterschiedliche klinische Formulierung aufweist, wenn sie sich in verschiedenen Teilen der Wirbelsäule befindet:

  • in der Halshernie gilt bis zu 2 mm als klein, in der Lendenwirbelsäule bis zu 4 mm.
  • mittelgroß - bis zu 4 mm in der Halswirbelsäule und bis zu 7 mm in der Lendenwirbelsäule.
  • groß - bis zu 6 mm in der Halswirbelsäule und bis zu 9 mm in der Lendenwirbelsäule.
  • große Größe - bis zu 8 mm in der Halswirbelsäule und bis zu 9 mm in der Lendenwirbelsäule.

Nach der anatomischen Klassifikation:

Anatomische Teilung von Hernien aufgrund ihrer Wirkung auf benachbarte Organe, Wirbelsäulengewebe oder Nervenenden.

Freie Hernie

Wenn ein Teil des Inhalts der Bandscheibe durch das hintere Längsband dringt, das die Wirbelsäule in vertikaler Position stützt, bleibt jedoch die Verbindung mit der Bandscheibe bestehen.

Wandernder Leistenbruch

Verformung, bei der die Verbindung des hervorstehenden Fragments mit der Bandscheibe verloren geht. Hernie ist gefährlich, da sich, falls vorhanden, aufgrund der Druckwirkung auf das Rückenmarksgewebe eine Autoimmunentzündung entwickeln kann.

Bewegliche Hernie

Tritt normalerweise bei Überlastung oder Wirbelsäulenverletzung auf, wenn eine Verschiebung auftritt.

Topografische Aufteilung

In Bezug auf Hernienvorsprünge an Organen und Blutgefäßen.

  • Intra-spinal - Protrusion tritt im Spinalkanal auf und verletzt dessen Integrität.
  • Posterior (dorsal-median) - befindet sich in der Lendengegend und komprimiert das Rückenmark und die Nervenenden.
  • Fast median (paramedial / paramedian) - das Rückenmark wird von einer oder beiden Seiten zusammengedrückt.
  • Posterolateral (dorsal-lateral) - der häufigste Typ, wenn die Nervenwurzeln von einer oder zwei Seiten zusammengedrückt werden.
  • Foraminal - befindet sich im Zwischenwirbelraum. Ein Leistenbruch komprimiert die Nervenenden, die durch diesen Raum austreten.
  • Lateral - kommt aus dem lateralen Teil der Bandscheibe, wenn die Symptome praktisch nicht vorhanden sind.
  • Front - hat aufgrund fehlender Symptome keine klinische Bedeutung.

Nach Art des Laufwerksabfalls

Die Richtung des Verlusts eines Scheibenfragments gibt Anlass, die Hernie zu unterteilen in:

  • Anterolateral - Verletzung der Struktur des vorderen Längsbandes, starke Schmerzen aufgrund der Einführung von sympathischen Plexus in den pathologischen Prozess.
  • Posterolateral - durchdringt die hintere Hälfte des Faserrings.
  • Median - Mittellinienverlust.
  • Sanitäter - fällt in die Nähe der Mittellinie.
  • Seitenverlust an den Seiten der Mittellinie.

Nach Gewebetyp

über den Zwischenwirbelraum hinausragend unterscheiden:

  • Pulpa - im Wirbelsäulenkanal der Wirbelsäule oder im vorderen und seitlichen Teil des paravertebralen Raums ragt der Pulpakern durch Risse im Faserring nach außen oder sickert in das Gewebe des Körpers des oberen oder unteren Wirbels (Schmorl-Hernie) ein.
  • Knorpel - Fragmente des Zwischenwirbelknorpels, der aufgrund chronischer Entzündungsprozesse häufiger an Elastizität verloren hat als die virale Ätiologie. Bei Belastung der Wirbelsäule wird der beschädigte Knorpel herausgedrückt und das umgebende Gewebe herausgedrückt.
  • Knochen - In der Regel beginnen bei älteren Menschen aufgrund der Entwicklung einer Spondylose Knochenwachstum der Wirbelkanten (Osteophyten) die Nervenwurzeln zu komprimieren und können bei großen Größen sogar das Rückenmark und den Pferdeschwanz beeinträchtigen.