Maclura oder Adams Apfel. Beschreibung, Eigenschaften, Eigenschaften und Rezepte von Maclura

Im Herbst findet man auf den Märkten der Krim im Kaukasus in Zentralasien häufig Maclura-Früchte - große Kugeln (bis zu 15 cm Durchmesser) mit einer grünen, faltigen Schale, die beim Reifen einen orange-grünen Farbton annimmt. Im Volksmund werden diese Früchte Adam-Äpfel, chinesische oder indische Orangen genannt. Das Fruchtfleisch von Adam-Äpfeln ist gelb mit einer Fülle von Samen.

Tatsächlich gehört die aus Mittelamerika importierte Orangenmakrele zur Familie der Maulbeeren, der nächste Verwandte ist die Maulbeere. Adams Äpfel sind ungenießbar und leicht giftig, obwohl sie einen angenehmen Geruch haben (ähnlich wie Gurken) und viele nützliche Substanzen enthalten. Sogar das Pflücken von chinesischen Orangen wird mit Handschuhen empfohlen, um Spitzen zu vermeiden und die Haut nicht mit milchigem Saft zu verbrennen. In der Volksmedizin werden die Früchte der Maklura jedoch sehr häufig verwendet. Für die Heilkraft wurde die Pflanze sogar der Baum Gottes genannt.

Die heilenden Eigenschaften von Adams Apfel

In Adam-Äpfeln ist der Gehalt an Flavonoiden hoch - Verbindungen, die die Funktionen von Antioxidantien im Körper erfüllen und eine antisklerotische und antikarzinogene Wirkung haben. Zu den Flavonoiden gehören auch Isoflavone: Substanzen, die die Wände der Blutgefäße stärken. Isoflavone in Makulafrüchten - bis zu 6% und vor allem Osain - sind für die Aufrechterhaltung einer normalen Funktion des Herz-Kreislauf-Systems wirksamer als Rutin.

Viele Makula- und Phytosterine, die im Körper in die Vitamine A, D, E und K umgewandelt werden. Adams Apfelsaponine verdünnen den Auswurf (fördern den Auswurf), straffen das Herz-Kreislauf-System, stimulieren die Arbeit aller Drüsen und beschleunigen die Aufnahme nützlicher Substanzen. Paradox: Da der Saft von Maclore an sich giftig ist, trägt er in kleinen Dosen zur Entgiftung des Körpers und zur Beseitigung von Toxinen bei.

Kräuterkenner empfehlen die Tinktur von Adams Apfel mit:

  • Osteochondrose und Salzablagerung;
  • Rheuma und Radikulitis (als Anästhetikum);
  • Hühneraugen und Fersensporn;
  • Gelenkschmerzen und schwere Blutergüsse;
  • Gicht und Polyarthritis;
  • Krampfadern und andere Erkrankungen der Venen;
  • Hypertonie
  • partielle Lähmung nach Schlaganfällen;
  • eine Erkältung
  • Ekzem
  • Stoffwechselstörungen;
  • verminderte Immunität;
  • Prostataadenom;
  • Mastopathie;
  • Myom;
  • onkologische Erkrankungen.

Adams Tinkturrezept für Alkohol

Nur reife Früchte, die von Oktober bis Anfang November gesammelt wurden, sind für die Tinktur geeignet. Vor der Zubereitung des Arzneimittels werden sie gründlich gewaschen und getrocknet. Aufgrund des klebrigen Milchsafts ist es jedoch sehr schwierig, alle Mikroorganismen vollständig von der Oberfläche des Fötus zu entfernen.

Einige Krankheitserreger sterben nur in 96% Alkohol. Daher ist reiner medizinischer Alkohol zur Herstellung von Tinkturen Wodka oder Mondschein vorzuziehen.

Darüber hinaus sind Adams Äpfel sehr saftig, während der Infusion wird der Saft mit Alkohol gemischt und bis er fertig ist, wird die Stärke der Alkoholtinktur auf 55 Grad reduziert. Der Luftzugang während der Infusion verschlechtert die Qualität des Arzneimittels (aufgrund der Oxidation von Polyphenolen). Daher müssen Sie die Menge der Inhaltsstoffe sofort berechnen, damit der Behälter ganz oben mit Tinktur gefüllt ist.

Zutaten:

  • Früchte von Maklura (Adam Apfel) - 0,5 kg;
  • Alkohol 96% - 0,5 Liter;
  • Gemüse- oder Schweinefett - 0,5 kg (optional).

Kochen

1. Die Früchte der Maklura werden gewogen, auf einer groben Reibe oder in einem Mixer zerkleinert (wenn viele Rohstoffe vorhanden sind, können Sie einen Fleischwolf verwenden)..

2. Die resultierende Aufschlämmung wird mit Alkohol im Verhältnis 1: 1 gegossen.

3. Der Glasbehälter mit der Mischung wird an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt (nicht im Kühlschrank)..

  • Das Beste für den externen und internen Gebrauch ist ein Arzneimittel, das seit einem Jahr infundiert wird. Die Substanz wird braun;
  • Wenn das Arzneimittel dringend benötigt wird, kann die Tinktur zur äußerlichen Anwendung in nur zwei Wochen für die innere Anwendung verwendet werden - in 1-6 Monaten. In solchen Fällen wird das Ausgangsmaterial zweckmäßigerweise in mehrere Behälter aufgeteilt, wobei das Arzneimittel nach Bedarf gefiltert wird.

4. Die Tinktur des Adam-Apfels wird gefiltert und an einem kühlen, dunklen Ort gelagert. Sie behält ihre vorteilhaften Eigenschaften 10 Jahre lang.

Gepresster Kuchen kann nicht weggeworfen werden: Er ist ein sehr wertvoller medizinischer Rohstoff. Viele nützliche Substanzen in der Zusammensetzung von Maclura sind selbst in Alkohol schwer löslich und verbleiben im Fruchtfleisch.

Herstellung einer Fett-Alkohol-Mischung

Alkohol desinfiziert, verbrennt aber die Haut. In einigen Fällen ist es daher besser, eine empfindlichere Öl-Alkohol-Mischung zum Komprimieren und Reiben zu verwenden. Zur Zubereitung wird Olivenöl im Verhältnis 1: 1 mit Tinktur gemischt und etwas geschlagen, damit sich die Mischung nicht abblättert. Wenn kein Olivenöl vorhanden ist, ist Mais oder sogar Sonnenblume (vorzugsweise nicht raffiniert) geeignet.

Das Öl-Alkohol-Gemisch ist zu flüssig. Ein dickeres Arzneimittel wird aus Tinktur und innerem Schweinefett hergestellt. In der Struktur ist es dem Menschen sehr ähnlich und zieht besser in die Haut ein als Olivenöl.

Das innere Schweinefett wird in kleine Würfel geschnitten und in einem Wasserbad in einer Dosis von 2 bis 3 erhitzt, damit es schmilzt, aber nicht kocht. Das Schmalz wird abgelassen, auf Raumtemperatur abgekühlt und zu gleichen Anteilen mit einer Tinktur aus Makrele und Schlag gemischt. Beinschienen können für kulinarische Zwecke verwendet werden.

Alkoholkuchen Salbe

Zur Herstellung der Salbe wird der Kuchen mit Olivenöl oder Schweinefett gemischt, das gemäß dem vorherigen Rezept im Verhältnis 1: 1 geschmolzen wurde. Die resultierende Mischung wird in einem Mixer geschlagen.

Manchmal gibt es in der Literatur Rezepte für die Zubereitung von Salben in einem Wasserbad. Ein rohes Kuchenmehl ist jedoch wirksamer, da sich viele nützliche Verbindungen während der Wärmebehandlung zersetzen.

Externe Verwendung der Tinktur von Adams Apfel

Mit Osteochondrose, Salzablagerung, Polyarthritis, Arthrose, Radikulitis, Rheuma, Gicht, schweren Blutergüssen am Abend eine Kompresse aus Tinktur von Maklyura setzen. Um die wärmende Wirkung der Kompresse zu verstärken, bedecken Sie sie mit einem warmen Tuch.

Bei Zwischenwirbel-, Gelenk- und Leistenhernien werden die betroffenen Bereiche dreimal täglich 5-10 Minuten lang sehr sorgfältig mit Tinktur eingerieben. Dann wird der behandelte Bereich 20 Minuten lang eingewickelt.

Adams Apfeltinktur für Gelenke ist noch wirksamer, wenn sie an wunden Stellen eingerieben wird. Menschen mit empfindlicher Haut wird empfohlen, zum Reiben eine Fett-Alkohol-Mischung zu verwenden.

Lotionen aus einer Öl-Alkohol-Mischung oder Salbe werden mit Prostataadenom, Mastopathie und Ekzem hergestellt. In diesen Fällen wird die Lotion nicht länger als zwei Stunden aufbewahrt. Während des Tages sind 1-2 Lotionen erlaubt.

Um die motorischen Funktionen nach einem Schlaganfall wiederherzustellen, wird abends Salbe aus einem Kuchen oder einer Fett-Alkohol-Mischung vorsichtig in die Haut des Patienten eingerieben. Noch bessere Ergebnisse können erzielt werden, wenn an einem Abend eine Massagesalbe aus Maclura und an einem anderen eine Salbe aus Beinwellwurzel verwendet wird.

Einige Kräuterkenner empfehlen, einen Adamsapfel mit einem goldenen Schnurrbart zu kombinieren. Beide Pflanzen enthalten jedoch viele Phytoflavonoide. Die Reaktion des Körpers kann zu heftig sein, was bei geschwächten Gefäßen gefährlich ist.

Die Öl-Alkohol-Mischung oder Salbe wird täglich mit Krampfadern in die betroffenen Bereiche gerieben. In diesem Fall müssen Sie keine Heizkompressen einsetzen.

Mit Polypen in der Nase werden Bandagen aus Turundochka hergestellt, mit einer Öl-Alkohol-Mischung angefeuchtet, in jedes Nasenloch eingeführt und nicht länger als 2 Stunden aufbewahrt.

Mit Hilfe von Lotionen aus Tinkturen aus Maklura oder Öl-Fett-Mischung können Sie Warzen und Wen loswerden.

Bei Hämorrhoiden werden Kerzen aus einer gefrorenen Salbe (auf Schweinefett) in den Anus eingeführt.

Waschen Sie Ihre Hände nach der Massage mit Maclore-Tinktur gründlich.

Interne Verwendung von Adams Apfeltinktur

Die Maclura-Tinktur senkt den Blutdruck, stärkt das Immunsystem und beschleunigt die Genesung bei bronchopulmonalen Erkrankungen. Es wird angemerkt, dass die Einnahme des Arzneimittels die Entwicklung von Metastasen verlangsamt und in den Anfangsstadien der Krankheit die Resorption von Tumoren unterstützt. Besonders wirksam bei Myomen und Myomen.

Trinken Sie Tinktur spätestens eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Denjenigen, die hungern oder eine Diät halten, wird empfohlen, die Verwendung des Arzneimittels mit der Verwendung von frisch gepressten Säften aus Kohl, Rüben oder Gurken zu kombinieren.

Messen Sie das Volumen des Arzneimittels mit einer Pipette: Jeder Tropfen ist wichtig, übermäßige Dosen sind gesundheitsschädlich. Die erforderliche Anzahl Tropfen wird in einem Esslöffel Wasser gelöst.

Zulassungsschema für Adam-Tinkturen bei gutartigen Tumoren und onkologischen Erkrankungen:

  • erste Woche - 3 Tropfen am Morgen;
  • 2. Woche - 3 Tropfen 2 mal am Tag;
  • 3. Woche - 3 Tropfen 3 mal am Tag;
  • 4. Woche - 4 Tropfen 3 mal am Tag;
  • Von der 5. bis zur 30. Woche wird jede Dosis um 1 Tropfen erhöht: in der 30. Woche - 30 Tropfen dreimal täglich;
  • Ab der 31. Woche reduzieren sie die Tropfen an der Rezeption, bis sie ab der 57. Woche dreimal täglich 3 Tropfen betragen.

Falls erforderlich, wiederholen Sie den Kurs nach 2 Monaten.

Bei chronischem Müdigkeitssyndrom, Stoffwechselstörungen, Bluthochdruck und bronchopulmonalen Erkrankungen werden 3 Kurse hintereinander durchgeführt:

  • 1. Tag - 3 mal, 1 Tropfen;
  • 2. Tag - 3 mal, 2 Tropfen;
  • dann wird die Dosis jeden Tag um jeweils 1 Tropfen erhöht. 20. Tag - 3 mal in 20 Tropfen;
  • Ab dem 21. Tag wird die Dosis um jeweils 1 Tropfen reduziert. 39. Tag - 3 mal, 1 Tropfen.

Gegenanzeigen zur internen Anwendung von Adams Apfeltinktur

Sie können keine Tinktur trinken:

  • Diabetes-Patienten (Adams Apfel enthält viel Zucker);
  • schwanger und stillend;
  • mit einer entfernten Gallenblase;
  • während der Chemotherapie;
  • während der Einnahme von Antibiotika.

Die Tinktur von Maklura auf Alkohol als Toxin belastet die Leber ernsthaft. Daher sollten Sie während der Einnahme des Arzneimittels keinen Alkohol trinken.

Beachtung! Selbstmedikation kann gefährlich sein. Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie Tinktur verwenden.

Maclura: heilende Eigenschaften, Rezepte für Gelenke, Bewertungen, Anwendungsmethoden. Maclura Orange

Gelenkerkrankungen sind eine der häufigsten Erkrankungen unserer Zeit. Und wenn sie vor zwanzig Jahren als Krankheit hauptsächlich älterer Menschen angesehen wurden, betreffen sie jetzt Menschen im reifen Alter und sogar Jugendliche.

Es mag einigen scheinen, dass die mit den Gelenken verbundenen Beschwerden nicht schwerwiegend sind, so dass sie nicht dringend und vorrangig behandelt werden müssen. Dies ist jedoch nicht ganz richtig.

Gelenkerkrankungen können sich negativ auf den gesamten menschlichen Körper auswirken. Darüber hinaus beeinträchtigen sie einen normalen Lebensstil, verringern Aktivität und Leistung, beeinträchtigen die emotionale und mentale Gesundheit einer Person und verursachen schwere und manchmal sogar unerträgliche Schmerzen.

Daher sollten Sie bei den ersten Anzeichen der Krankheit sofort einen Arzt konsultieren, um schwerwiegende pathologische Veränderungen zu vermeiden. In solchen Fällen verschreibt der Spezialist in der Regel eine umfassende Behandlung, die Medikamente und Physiotherapie umfasst. Um den Heilungsprozess zu beschleunigen, können Sie jedoch Volksmethoden anwenden, einschließlich persönlich zubereiteter Mahlungen, Salben und Tinkturen.

Dieser Artikel widmet sich einer natürlichen Medizin wie Maclura. Die heilenden Eigenschaften, Rezepte für Gelenke, Bewertungen von Patienten und Ärzten - lesen Sie dazu weiter unten. Aber zuerst lernen wir kurz den Baum selbst und seine Früchte kennen..

Was ist eine Pflanze?

Maclura-Orange hat mehrere Namen gleichzeitig: Maclura-Apfel tragend, Pseudo-Orange, Farbstoff Maulbeere, Adamsapfel, ungenießbare Orange. Die Pflanze gehört zur Familie der Maulbeeren und ist ein Laubbaum, dessen Höhe 20 Meter erreichen kann. Die Krone der Maklura ist normalerweise dick und breit, und der Stamm ist schlank und majestätisch, bedeckt mit einer dunkelbraunen, zerklüfteten Rinde.

Die Triebe und Nebenhöhlen der Blätter des Baumes sind mit Dornen von 2 bis 2,5 Zentimetern Länge bedeckt. Maclura blüht orange mit kleinen Blüten von hellgrüner Farbe. Besonders spektakulär sind die Früchte der Pflanze - rund, riesig, groß wie eine große Orange. Normalerweise sind sie in orange oder gelbgrüner Farbe gestrichen..

Sie sind perfekt transportiert und können etwa sechs Monate gelagert werden. Die Früchte des Adamsapfels sind jedoch völlig ungenießbar, sogar giftig. Sie haben heilende Eigenschaften. Rezepte für Makula-Gelenke sind laut Bewertungen sehr effektiv, wir werden sie in diesem Artikel betrachten.

Aber zuerst wollen wir diskutieren, warum dieser Baum so wichtig und heilsam ist..

Was ist bemerkenswert

Macloura-Früchte mit einem Durchmesser von zehn bis fünfzehn Zentimetern haben eine faltige Haut und sind, wie oben erwähnt, sehr giftig. Wenn sie geschnitten werden, beginnt sich eine klebrige Flüssigkeit vom Fötus abzuheben - dem milchigen Saft, der in vielen Teilen dieser erstaunlichen Pflanze vorkommt. Er ist es, der die heilenden Eigenschaften besitzt, die in falschem Orange so geschätzt werden. Milchsaft ist eine Quelle für lebenswichtige Substanzen wie:

  • Flavonoide. Sie lindern Entzündungen, verbessern die Durchblutung, stärken die Blutgefäße, lindern Schmerzen, stellen beschädigte Gewebe und Gelenke wieder her.
  • Saponine. Beteiligen Sie sich an der Regulierung des Stoffwechsels (Mineral und Wassersalz).
  • Isoflavone. Stimulieren Sie Regenerationsprozesse, stärken Sie Blutgefäße und Kapillaren.
  • Pektine. Entfernen Sie negative Substanzen aus dem Körper (Toxine, Toxine, Salze)..
  • Vitamine und immunitätsfördernde Elemente.

Wie aus dem Obigen ersichtlich ist, kann Maulbeerfarbstoff für medizinische Zwecke bei einer Reihe schwerwiegender Erkrankungen wie Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Hautpathologien (Ekzeme, Dermatitis, Wunden und sogar Onkologie), Hämorrhoiden, Bluthochdruck, gutartigen und bösartigen Neubildungen, Polyarthritis, Rheuma verwendet werden Ischias. Als nächstes werden wir effektive Rezepte für Gelenke analysieren. Laut Bewertungen sind die heilenden Eigenschaften von Maklura wirklich einzigartig.

Was hilft bei Gelenkerkrankungen?

Wie oben erwähnt, erfasst die Verwendung von Maklura zur Behandlung von Gelenken eine Vielzahl von Krankheiten, die auch das Knochengewebe betreffen. Zuallererst ist es Polyarthritis, deformierende Arthrose, Gicht, Ischias, Osteochondrose, Hernien (sowohl Gelenk als auch Zwischenwirbel) und so weiter.

Was sind die heilenden Eigenschaften von Makrele? Gemeinsame Rezepte, Bewertungen und andere Empfehlungen werden unten angegeben..

Aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung kann Adams Apfel solche heilenden Wirkungen entfalten:

  • Schmerzlinderung.
  • Verminderte Entzündung und Schwellung.
  • Fugen von Salzablagerungen reinigen.
  • Vasodilatation und verbesserte Durchblutung in erkrankten Gelenken.
  • Rekonstruktion von Gelenk- und Knorpelgewebe.
  • Verbesserung der Immunität und Verbesserung des Stoffwechsels, eine vorbeugende Maßnahme gegen den Rückfall einer Krankheit.

Wie Sie sehen können, ist das erwartete Ergebnis ziemlich verlockend. Vielleicht nicht nur eine vorübergehende Verbesserung, sondern auch eine vollständige Genesung. Aber wie man aus Maklura ein Medikament macht?

Obsternte

Bevor mit der Herstellung von Makula-Heilmitteln zur Behandlung von Gelenken fortgefahren wird, müssen einige Empfehlungen berücksichtigt werden:

  1. Die Früchte sollten in der zweiten Oktoberhälfte oder Anfang November geerntet werden.
  2. Es ist notwendig, auf ihr Aussehen zu achten. Die Hautfarbe sollte hellgelb und die Oberfläche selbst intakt sein, ohne Spuren von Läsionen oder Flecken.
  3. Beim Sammeln oder Schneiden von Früchten sollten die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen beachtet werden (Schutzhandschuhe tragen, Gesicht nicht mit den Händen berühren usw.).
  4. Sie können die Früchte von Maulbeerfarbstoffen in Geschäften kaufen, die auf die Umsetzung pflanzlicher Heilmittel spezialisiert sind.

Kontraindikationen

Bevor Sie über die Verwendung von Makrele sprechen, sollten Sie entscheiden, in welchen Fällen sie nicht verwendet werden kann. Es sollte hier berichtet werden, dass Pseudo-Orange in der Medizin eine schlecht verstandene Frucht ist, daher sollte es sehr vorsichtig verwendet werden.

In keinem Fall sollten Sie einen Adamsapfel bei Diabetes und Schwangerschaft verwenden. Und natürlich sollten Sie sich vor Menschen hüten, die an verschiedenen allergischen Reaktionen leiden..

Allgemeine Informationen zu Arzneimitteln

Sie können Pseudo-Orange in der Volksmedizin verwenden in Form von:

  • Tinkturen (für den internen und externen Gebrauch);
  • Salben;
  • Öle.

Die oben genannten Mittel können in der fertigen Form der Produktion vieler pharmakologischer Unternehmen erworben werden, die die Herstellung von pflanzlichen Heilmitteln praktizieren. Aber du kannst es selbst kochen. Wie? Dies wird unten beschrieben..

Wie man Tinktur aus Farbstoff Maulbeere macht

Wie macht man Maklyura-Tinktur auf Wodka? Das Rezept ist sehr einfach: Gießen Sie ein halbes Kilogramm Adams Apfelfrucht in eine halbe Liter Flasche Wodka oder vierzig Prozent Alkohol.

Zuvor sollten die Früchte fein gehackt werden (Sie können sie sogar auf einer groben Reibe reiben) und in ein Zwei-Liter-Glas geben. Wenn Sie den Behälter mit Wodka füllen, sollte das Medikament mit einem Deckel fest verschlossen und an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Es wird empfohlen, die Tinktur aus Maklura bei einer Temperatur von +10 ° C so lange wie möglich (zwei bis sechs Monate) auszuhalten. Wenn das Produkt fertig ist, erhält es eine satte Ziegelfarbe. Wie aus den Bewertungen hervorgeht, kann es jedoch auch dann eingenommen werden, wenn die Heilflüssigkeit orange wird.

Sie können dieses Produkt im Kühlschrank in einem Glas mit dicht schließendem Deckel aufbewahren. Haltbarkeit nicht mehr als fünf Jahre..

Also haben wir herausgefunden, wie man auf Makula für Gelenke besteht. Lassen Sie uns nun diskutieren, wie diese traditionelle Medizin verwendet wird.

Methoden zur Entnahme von Tinkturen aus Adams Apfel

Bevor Sie einige allgemeine Empfehlungen besprechen, sollten Sie sagen, dass Sie vor der Anwendung Ihren Arzt konsultieren müssen, insbesondere wenn Sie andere Medikamente einnehmen.

Es wird empfohlen, die Tinktur von Maklura sehr vorsichtig einzunehmen. Es ist notwendig, mit den Mindestdosen zu beginnen (sieben Tage lang einmal täglich drei Tropfen). Dann wird die Anzahl der Empfänge allmählich erhöht:

  • ab dem achten Tag - zweimal am Tag drei Tropfen;
  • ab dem fünfzehnten Tag - drei Tropfen pro Tag, dreimal am Tag.

Es wird empfohlen, das Produkt eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit unter Rühren in einem Glas warmem gekochtem oder gereinigtem Wasser zu verwenden.

Ab 22 Tagen ab Beginn der Tinktur wird empfohlen, die Anzahl der Tropfen jedes Mal um eins zu erhöhen, bis die Gesamtzahl der Tropfen 30 pro Tag beträgt. Wenn der Patient jünger als 30 Jahre ist, sollte seine tägliche Menge seinem Alter entsprechen, berechnet in Jahren.

Sobald Sie diese maximale Marke erreicht haben, starten Sie den Countdown (verringern Sie die Dosierung für jede Dosis um einen Tropfen). Wenn Sie neun Tropfen pro Tag erreicht haben, können Sie die Einnahme des Arzneimittels beenden. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Symptome der Krankheit laut Bewertungen aufhören, Sie zu stören. Wenn dies nicht geschehen ist, können Sie den Verlauf der Tinkturentnahme fortsetzen. Dies ist jedoch erst nach 30 Tagen zulässig.

Wie man eine Maulbeerfarbe mahlt

Es ist auch sehr einfach, die Makula für die Gelenke zu schleifen. Dazu benötigen Sie ein Pfund fein gehacktes oder geriebenes Obst und einen halben Liter Alkohol (vorzugsweise fünfzig oder sechzig Prozent). Wenn es keine Früchte gibt, können Sie empfindliche Triebe oder Blätter verwenden. Nach Angaben der Benutzer ist der Effekt der gleiche.

Bestehen Sie darauf, dass das Mahlen zwei Wochen lang an einem dunklen Ort durchgeführt wird, und schütteln Sie das Gefäß täglich täglich kräftig. Danach sollte es gekühlt werden, wo es drei Jahre gelagert werden kann..

Falschorangenschleifen verwenden

Vor dem Gebrauch sollte das Produkt in der richtigen Menge gefiltert werden, dann die betroffene Fuge reiben und die ganze Nacht mit einem Wollprodukt umwickeln. Das Verfahren wird am besten kurz vor dem Schlafengehen durchgeführt..

Kuchen, der nach dem Sieben übrig bleibt, ist besser nicht wegzuwerfen. Wie die Patienten bemerken, kann daraus eine Kompresse hergestellt werden. Dazu muss das ausgewrungene Fruchtfleisch in Gaze eingewickelt, auf die betroffene Stelle aufgetragen und eingewickelt werden (zuerst mit Zellophan, oben mit einem Wollschal). Belichtungszeit - eine halbe Stunde.

Bei Osteochondrose wird mit sanften Massagebewegungen entlang der erkrankten Wirbelsäule geschliffen, dann werden sie warm angezogen und unter eine Decke gelegt. Dieser Vorgang wird auch am besten vor dem Schlafengehen durchgeführt..

Adams Apfelsalbe

Wie macht man Makulasalbe für Gelenke? Dazu benötigen Sie Pseudo-Orangenfrüchte (fein gehackt) und Schweinefett (frisch, geschmolzen). Verbinden Sie die Komponenten im Verhältnis von fünf zu eins. Wie kann man das machen:

  1. In einem Tontopf alle Zutaten in Schichten auslegen (mit einer dicken Schicht von anderthalb Zentimetern), fest mit einem Deckel abdecken und, um ein Eindringen in die Luft zu verhindern, mit Teig bedecken.
  2. Halten Sie den Behälter 24 Stunden lang im Ofen auf einer minimalen Heiztemperatur, wo er schmachten wird.
  3. Dann wird die Salbe in einen hermetisch verschlossenen Behälter überführt. Zwölf Monate im Kühlschrank aufbewahrt.

Hier können Sie eine Korrektur vornehmen: Anstelle von Schweinefett können Sie nach eigenem Ermessen Pflanzenöl verwenden, das mit Wachs zu einer homogenen Masse gemischt ist. Oder, wie einige Benutzer empfehlen, sollte Adams Apfeltinktur einer Babycreme, Salicylsäure oder sogar Zinksalbe, Glycerin, zugesetzt werden.

Wie man das obige Mittel anwendet?

Falsche Orangensalbe verwenden

Hier ist die Reihenfolge der Aktionen:

  1. Auf Gaze oder dünnes Tuch auftragen.
  2. Am betroffenen Bereich befestigen.
  3. Mit einem Wollschal umwickeln.
  4. Entfernen Sie vier Stunden später den Verband.

Solche Manipulationen sollten zwei oder sogar drei Monate lang jeden zweiten Tag durchgeführt werden..

Maulbeeröl

Es ist sehr einfach und unkompliziert:

  1. Geschnittene Früchte in einem Glasbehälter gefaltet.
  2. Gießen Sie jede Art von Öl (Sonnenblume, Mais, Oliven usw.).
  3. An einem kühlen Ort für einen Zeitraum von zwei Wochen bis zwei Monaten aufbewahren.
  4. Optional können Sie nach einer Weile Kamillenblüten, Ringelblumen, Johanniskraut oder Birkenblätter hinzufügen.
  5. Kuchen auspressen und in dunkle Flaschen füllen.
  6. Behälter fest verschließen und im Kühlschrank aufbewahren..

Kuchen nach dem Filtern kann in Form der oben beschriebenen Kompressen verwendet werden.

Die Verwendung von Öl aus Adams Apfel

Die Empfehlungen hier sind ebenfalls einfach: Reiben Sie das Produkt an den von der Krankheit betroffenen Stellen sanft mit Massagebewegungen ein. In diesem Fall lindert die Maklura nicht nur Schmerzen, sondern löst auch Salzablagerungen auf und lindert den Entzündungsprozess, der in den inneren Organen stattfindet.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen bei der Behandlung der oben genannten Medikamente?

Ein paar Worte zu Nebenwirkungen

Natürlich können unangenehme Symptome auftreten, die höchstwahrscheinlich durch eine elementare Unverträglichkeit der Makula verursacht werden. Bei Patienten können Atemnot, Schwäche, Herzklopfen, Schwindel und Übelkeit auftreten. In diesem Fall wird die Behandlung mit dieser alternativen Methode am besten abgebrochen.

Es ist auch sehr wichtig, die Einhaltung der empfohlenen Dosierung zu überwachen. Da eine Verletzung des Behandlungsschemas die oben genannten Nebenwirkungen hervorrufen kann.

Es ist auch sehr wichtig, die Sicherheitsregeln zu beachten. Vermeiden Sie beispielsweise Salben, Reiben oder Tinkturen in den Augen oder im Mund. Waschen Sie Ihre Hände nach jedem Kontakt mit Arzneimitteln gründlich mit Seife..

Ein paar Worte zur Ernährung

Dies ist eine sehr wichtige Nuance. Die meisten Experten sagen einstimmig, dass es sehr wichtig ist, bei der Behandlung mit Makula eine Diät einzuhalten (wie bei anderen Mitteln). Dies wird die Wirkung des Arzneimittels verbessern sowie den allgemeinen Zustand des Körpers verbessern..

Zunächst wird empfohlen, sich auf gebraten, süß, salzig, geräuchert, fettig und würzig zu beschränken.

Und denken Sie daran: Gelenkerkrankungen und Übergewicht sind eng miteinander verbunden. Achten Sie daher darauf, Ihren Körper wieder normal zu machen und zusätzliche Pfunde loszuwerden. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf Ihre Knochen und Gelenke aus, sondern verbessert auch das allgemeine Wohlbefinden, gibt Vertrauen und steigert das Selbstwertgefühl.

Echte Bewertungen

Aus zahlreichen Übersichten zur Behandlung von Gelenken mit Makula kann geschlossen werden, dass eine solche Therapie nicht für jeden geeignet ist. Es gibt Menschen, bei denen ein Adamsapfel eine Allergie ausgelöst hat oder sich sogar als inaktiv herausgestellt hat.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass es nicht sehr viele solcher Menschen gibt. In den meisten Fällen hat die korrekte Verwendung von Maulbeerfarbstoff Schmerzen gelindert, Entzündungen reduziert und die Beweglichkeit der Gelenke verbessert. Meistens helfen Volksheilmittel den Menschen, aber sie heilen Patienten selten vollständig. In der Regel helfen vorbereitete Medikamente für eine Weile, danach sollten sie wieder eingenommen werden..

Außerdem wird vielen Patienten empfohlen, die Maclura-Behandlung mit von einem Spezialisten verschriebenen Medikamenten zu kombinieren..

Natürlich weiß niemand, ob pseudo-orangefarbene Kautschuke oder Salben für Sie geeignet sind. Daher ist es am besten, Ihren Arzt zu konsultieren und alternative Methoden auszuprobieren, um Ihren Zustand zu lindern und Ihren Gelenken zu helfen, die Krankheit zu überwinden.

Tinktur aus Maklura (Adamsapfel) - nützliche Eigenschaften, Anwendung

Maclura-Tinktur wird in der Volksmedizin als Heilmittel gegen viele Krankheiten eingesetzt. Gelenke werden damit behandelt, es wird als Schleifmittel verwendet und Kompressionen werden damit hergestellt. Maclura (Adamsapfel) hilft bei der Bekämpfung von Krebsproblemen, senkt den Blutdruck und wird zur Behandlung von Krampfadern und zur Bekämpfung von Hautkrankheiten eingesetzt. In der wissenschaftlichen Medizin wird es aufgrund unzureichender Kenntnis der medizinischen Eigenschaften der Pflanze oder ihrer Skepsis nicht verwendet.

Trinkgeld. Verwechseln Sie nicht die Tinktur von Adams Apfel - die Frucht des Macloura-Baumes und die Tinktur von Adams Wurzel - eine krautige Pflanze. Dies sind völlig unterschiedliche Arzneimittel der traditionellen Medizin..

Adamsapfel

Maclura Orange ist ein Baum aus der Familie der Maulbeeren. Es gibt andere Namen dafür - Pseudo-Orange, Makula-Apfelbaum, färbende Maulbeere. Seine Frucht heißt Adamsapfel, chinesische oder indische Orange..

Adams Apfel ist nicht essbar, auch nicht giftig. Maclura stammt aus dem Südosten der USA. Es hat eine breite wirtschaftliche Anwendung. Es ist in Gärten und Parks gepflanzt, wie eine Zierpflanze. Maclura-Holz ist stärker als Eiche, hat eine schöne goldene Farbe. Es wird verwendet, um Möbel herzustellen. Die Rinde und die Wurzeln färben sich gelb.

Wie sieht es aus

Im Aussehen ist die Frucht Maklura - Adams Apfel ähnelt einer Orange von orange-grüner Farbe, aber seine Schale ist sehr faltig. Wenn es geschnitten wird, wird viskoser Milchsaft abgesondert, alle Teile des Baumes sind damit gesättigt. Adams Apfel ist eine große Frucht mit einem Durchmesser von bis zu 15 cm. Der Baum wächst schnell, hat große Stacheln in den Blattachseln. Besonders schön während der Fruchtbildung, wenn sich helle Früchte mit einer ausgefallenen Haut reichlich schälen.

Wo wächst

Maclura Orange wächst hauptsächlich in den südlichen Regionen. Es wird auf der Krimhalbinsel im Kaukasus, im zentralasiatischen Raum und im Krasnodar-Territorium angebaut. Es ist nicht anspruchsvoll in Bezug auf Böden, es wächst sogar auf Salzlösung, liebt Sonnenlicht. Der Baum verträgt perfekt die städtischen Bedingungen sowie Trockenheit, Hitze und starken Wind..

Chemische Zusammensetzung

Bis zum Ende wurde die chemische Zusammensetzung der Makrele nicht untersucht. Die installierten chemischen Elemente und Verbindungen sind jedoch:

  • Triterpenalkohole in Form von Fettsäuren - 4% während der Milchreife;
  • Flavonoide - Camperol, Osain, ähnlich aufgebaut wie Vitamin P;
  • Zitronensäure;
  • Pektine;
  • Polysaccharide;
  • Vitamin C.

Heilenden Eigenschaften

Aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung hat die Frucht der Makrele starke heilende Eigenschaften:

  • Antioxidans;
  • Virostatikum;
  • Wundheilung;
  • Antiphlogistikum;
  • bakterizid;
  • Antitumor;
  • resorbierbar;
  • anti-sklerotisch;
  • Schmerzmittel;
  • befestigen.

Therapeutische Medikamente der traditionellen Medizin werden aus dem milchigen Saft des Fötus hergestellt. Dies sind Salben, Alkoholtinkturen, Extrakte und Extrakte. Meistens werden die resultierenden Präparate äußerlich verwendet. Und wenn innen aufgetragen, dann mit großer Sorgfalt buchstäblich ein paar Tropfen.

Wie zu sammeln

Adams Apfel reift Ende September - Anfang Oktober. In diesem Sinne muss es gesammelt werden. Wenn Sie die Früchte von Maklura nicht im Internet bestellt haben, da der Baum in den südlichen Regionen wächst, sondern ihn selbst sammeln, tragen Sie Schutzhandschuhe. Adams Apfel ist mit klebrigem, giftigem Saft bedeckt. Und es ist sehr schlecht von der Haut der Hände abgewaschen. seid vorsichtig.

Adams Apple verschreibungspflichtige Medikamente

Zu Hause können Sie eine Tinktur aus Adams Apfel für Gelenke und zur Behandlung anderer Organe vorbereiten. Für verschiedene Zwecke wird die Maklura-Tinktur auf unterschiedliche Weise hergestellt. Das Verhältnis der Komponenten kann variieren, Infusionszeit.

Früchte für die Tinktur sollten nur gereift ausgewählt und im Oktober gesammelt werden. Tinktur wird auf Wodka oder Alkohol hergestellt, sie sollte die Farbe von stark gebrühtem Tee annehmen.

Es ist bevorzugt, Alkohol 96% für seine Herstellung zu verwenden. Es verbessert einige der heilenden Eigenschaften von Makrele. Werfen Sie keine Fruchtstücke weg, die in Tinktur oder geriebenem Fruchtfleisch verwendet werden. Sie können auf dieser Basis hausgemachte Salbe oder einen Extrakt mit Öl herstellen.

Wodka Tinktur

Die Tinktur aus Maklura auf Wodka wird auf zwei Arten hergestellt. Wenn das Produkt auf Abkühlung besteht, dauert es ungefähr zwei Monate. An einem warmen Ort ist die Tinktur in zwei Wochen fertig. In beiden Fällen ist es wichtig, dass der Behälter fest verschlossen ist, um zu verhindern, dass Luft in die Komponenten eindringt und diese oxidiert..

Zutaten

  • Wodka - 1 L.
  • Adams Apfel - 2 Stk..

Rezept

  1. Gewaschene Früchte mit Schale in kleine Stücke schneiden.
  2. Gib sie in ein Glas. Gießen Sie Wodka nach oben. Schütteln Sie, indem Sie fest mit einem Deckel schließen.
  3. Bestehen Sie 60 Tage an einem kühlen Ort. Wenn Sie die Mischung an einen warmen Ort bringen, kann die Infusion auf 2-3 Wochen reduziert werden.
  4. Die Tinktur abtropfen lassen, durch ein Käsetuch passieren und wie angegeben verwenden.

Alkoholtinktur

Tinktur von Adams Apfel auf Alkohol kann länger halten. Je länger die Infusionsdauer ist, desto mehr heilende Eigenschaften erhält es. Die Stärke der Tinktur am Ausgang beträgt 50-55 0. Adams Apfel für Alkohol wird als Medizin im Inneren sowie zum Reiben und Komprimieren von Gelenken, Wirbelsäule und Krampfadern verwendet.

Zutaten

  • Adams Apfel - 1 Stck..
  • Medizinischer Alkohol - ca. 250 ml

Rezept

  1. Waschen Sie die Früchte der Maclore, trocknen Sie sie. Gitter.
  2. Gießen Sie das geriebene Fruchtfleisch mit Alkohol in ein Glas und schließen Sie es fest.
  3. Bestehen Sie für 2 bis 4 Monate an einem kühlen, dunklen Ort. Die Tinktur sollte braun werden.
  4. Die Tinktur abseihen und das Fruchtfleisch einfrieren, später für Kompressen und Lotionen verwenden.

Gelenksalbe

Die Salbe für Gelenke aus Adams Apfel zu Hause wird auf der Basis von Schweinefett hergestellt. Dazu muss Schmalz zuerst geschmolzen und abgekühlt werden..

Zutaten

  • Smalets - 300 g
  • Maclura-Frucht - 3 Stück.

Rezept

  1. Adam Äpfel in kleine Stücke geschnitten.
  2. In ein Glas am Boden eine 1,5 cm dicke Schmalzschicht geben.
  3. Als nächstes legen Sie die Frucht 1 cm dick.
  4. Wechseln Sie die Ebenen nach oben. Die letzte Schicht ist Schmalz.
  5. Kork gut.
  6. Stellen Sie einen Behälter mit zukünftiger Salbe in ein Wasserbad. Sie muss einen Tag lang über einem langsamen Feuer schmachten. Stellen Sie sicher, dass das Wasser nicht wegkocht.
  7. Die fertige Salbe abkühlen lassen und in einen Vorratsbehälter umfüllen. Im Kühlschrank oder an einem anderen dunklen, kalten Ort aufbewahren..

Komprimieren Sie für Gelenke und Knorpel

Um Kompressen zuzubereiten, müssen Sie eine Tinktur aus 0,5 kg Obst und Alkohol oder Wodka vorbereiten. Nehmen Sie ein Glas und halten Sie es in den Ofen oder in die Mikrowelle, um es zu sterilisieren. In kleine Würfel geschnittene indische Orangen unterheben und mit Alkohol nach oben gießen. Bestehen Sie 14 Tage unter dem Deckel in der Wärme.

Befeuchten Sie zum Gebrauch ein Tuch oder eine Gaze in Tinktur und befestigen Sie sie an einer wunden Stelle. Zuerst mit Plastikfolie abdecken, dann mit einem warmen Taschentuch umwickeln. Sie können die Kompresse von 30 Minuten bis zu mehreren Stunden halten. Täglich für 7-14 Tage wiederholen. Eine solche Kompresse erwärmt sich, beseitigt Schmerzen und stellt die Beweglichkeit der Gelenke wieder her. Leider wird er nur die Symptome beseitigen können, der Grund, warum eine solche Kompresse nicht beseitigt.

Mahlen

Als Mahlgut können Sie eine Salbe verwenden, die auf Adams Apfel oder seiner Tinktur für Alkohol basiert. Zu diesem Zweck wird die Salbe oder Tinktur gut in das Gelenk oder einen anderen Schmerzort gerieben und dann in einen warmen Schal gewickelt. Sie können über Nacht wärmende Wärme hinterlassen.

Adams Kapuze

Ein Ölextrakt oder Extrakt aus einem Adamsapfel wird hergestellt aus: Traubenkernöl, Sonnenblume, Mais, Olivenöl. Für eine größere therapeutische Wirkung in diesem Extrakt können Sie Kamille, Ringelblume und Johanniskraut hinzufügen.

Zutaten

  • Maclura-Frucht - 1 Stck..
  • Öl - 100 ml

Rezept

  1. Die gewaschenen Früchte in Streifen schneiden.
  2. Gießen Sie Adams Apfel in ein Glas mit Öl.
  3. Bestehen Sie 60 Tage an einem dunklen Ort.
  4. Den resultierenden Extrakt abtropfen lassen und abseihen und den Kuchen als Kompressen und Lotionen verwenden.

Adams Apfel für Onkologie und Metastasen

Da Makulafrüchte Antitumor- und resorbierbare Eigenschaften haben, werden in der Volksmedizin auf ihnen basierende Medikamente zur Behandlung von gutartigen und sogar bösartigen Tumoren mit Metastasen eingesetzt. Sie müssen jedoch berücksichtigen, dass der Prozess ziemlich langwierig ist. Und Sie müssen diese Behandlung sorgfältig und sorgfältig angehen..

Die Tinktur von Adams Apfel auf Alkohol oder Wodka zur Behandlung von Tumoren wird gemäß dem Schema verwendet. Traditionelle Heiler empfehlen, das Werkzeug folgendermaßen zu verwenden:

  • 1 Woche - 3 Tropfen pro Tag mit einem Esslöffel Wasser;
  • 2 Wochen - 3 Tropfen zweimal täglich;
  • 3 Wochen - die Anzahl der Dosen - 3 mal täglich wird jeder Dosis ein Tropfen hinzugefügt;
  • allmählich wird die Anzahl der Tropfen pro Tag auf 30 gebracht (nicht mehr!);
  • Die Anzahl der Tropfen muss auf die gleiche Weise reduziert werden.

Eine solche Behandlung kann länger als ein Jahr dauern. Tropfen des Arzneimittels sollten immer in einem Löffel Wasser gelöst werden. Eine Überdosierung kann allergische Reaktionen und Vergiftungssymptome hervorrufen - Durchfall und Erbrechen. Wenn solche Phänomene auftreten, muss die Behandlung ausgesetzt werden.

Tinktur für Muskeln und Gelenke

Adams Alkoholtinktur von außen, als Reiben und Komprimieren, wird verwendet, um Schmerzen in Muskeln und Gelenken zu lindern. Es wird verwendet und gilt als sehr wirksam bei der Behandlung von:

Legen Sie abends eine Kompresse auf die wunde Stelle oder reiben Sie sie, wickeln Sie sie warm ein und lassen Sie sie über Nacht stehen. Der Schmerz wird nachlassen, das Gelenk wird wieder beweglich.

Trinkgeld. Vergessen Sie nicht, Ihre Hände nach dem Reiben des Adam-Mahlguts gründlich mit Reinigungsmittel zu reiben. Vergessen Sie nicht die Toxizität..

Krampfadern Tinktur

Adams Apfel im Rezept für die Tinktur von Krampfadern wird neben Alkohol oder Wodka als Hauptbestandteil verwendet. Äußerlich von Krampfadern hilft eine Salbe, die auf den Früchten der Makula gut basiert. Wenn Sie die Salbe mit Alkohol oder Alkoholtinktur mischen, erhalten Sie eine wirksame Alkohol-Fett-Mischung mit den aktiven Komponenten. Die Salbe wird sorgfältig aufgetragen und auf die betroffenen Bereiche der hervorstehenden Venen gerieben, ohne dass Kompressen erforderlich sind.

Die Verwendung von Adams Apfel zur Vorbeugung

Maclura-Frucht - Adams Apfel in Tinktur wird auch zur Vorbeugung verwendet. Die nach den obigen Rezepten zubereitete Tinktur wird nach dem Schema oral eingenommen:

  • 1 Tag - 1 Tropfen 3 mal am Tag;
  • 2 Tage - 2 Tropfen 3 mal am Tag;
  • ab dem dritten täglich 1 Tropfen hinzufügen, wodurch sich die Gesamtmenge auf 20 erhöht;
  • Ab 21 Tagen beginnt sich die Anzahl der Tropfen zu verringern und dreimal täglich 1 Tropfen auf 39 zu bringen.

So können Sie Herzproblemen vorbeugen, mit Blutgefäßen, bronchopulmonalen Erkrankungen, chronischer Müdigkeit, Stoffwechsel aufbauen. Für die Behandlung dieser gleichen Diagnosen müssen Sie 3 Maklore-Tinkturen wie für Gelenke durchlaufen.

Wie man Geld von den Makkaroni zu Hause aufbewahrt

Zu Hause sollten Maclore-Produkte an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden. Es kann ein Kühlschrank oder eine kalte Speisekammer sein. Alkoholtinkturen von Adams Apfel verlieren bei richtiger Lagerung nicht ihre heilenden Eigenschaften 5 und nach einigen Berichten bis zu 10 Jahre.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen von Medikamenten auf der Basis von Adams Apfel können sein:

  • allergische Reaktion;
  • Vergiftung - Übelkeit, Erbrechen, Durchfall;
  • Leberprobleme.

Es ist verboten, die Aufnahme von Maklura-Tinkturen im Inneren mit Antibiotika und alkoholischen Getränken zu kombinieren. Sie können es nicht nach oder während Chemotherapiekursen verwenden. Für die externe Verwendung von Geldern mit einem Adam-Apfel müssen Sie auf lokale Hautreaktionen achten - Hautausschläge, Urtikaria. Nach dem Reiben wie Reiben oder Salbe müssen Sie Ihre Hände sofort gut waschen, damit die Tinktur nicht auf die Schleimhäute gelangt.

Apothekenmedikamente für Gelenke

Im Apothekennetzwerk wurden Produkte aufgrund der Beliebtheit von Adamsapfel mit dem Label „Phytopräparate“ ausgezeichnet, obwohl sie nicht als offizielle Arzneimittel gelten. In der Apotheke können Sie kaufen:

  • Alkoholtinktur - als Heilmittel gegen Tumore mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, des Bewegungsapparates, Allergien, Verbrennungen, Wunden. Das Innere wird streng nach dem Schema eingenommen, beginnend mit 3 Tropfen einmal täglich. Die maximale Dosis beträgt nicht mehr als 30 Tropfen pro Tag. Es wird auch äußerlich angewendet, wie Schleifen, Salben oder in Kompressen. Die Behandlung mit dieser Tinktur kann mehr als ein Jahr dauern. Vorausgesetzte obligatorische Rücksprache mit Ihrem Arzt.
  • Salbe "Adamsapfel" - zusätzlich zur Maclura-Milch enthält die Salbe: Glycerin, Lanolin, Palmöl, Eukalyptus, Pfefferminze, Tanne, Kamille, Lanolin. Bei der Behandlung des Bewegungsapparates Salbe gegen Hämorrhoiden, Krampfadern, Mastopathie, Sinusitis, Dermatitis, Flechten, Hernien auftragen. Adams Apfelextrakt ist Teil der Gele und Balsame zur Behandlung von Gelenken, Salzablagerungen und Schmerzlinderung. Zusätzlich zum Maclura-Extrakt sind Extrakte aus anderen Pflanzen in diesen Balsamen enthalten - Goldener Schnurrbart, Cinquefoil, Rosskastanie.
  • Gesichtscreme. Es hilft, das Gefäßnetzwerk loszuwerden - Rosacea, Kampf gegen Akne, Pigmentierung. Die antioxidativen Eigenschaften der Pflanze tragen dazu bei, dass die Gesichtshaut elastisch wird, eine gesunde Farbe erhält und kleine Falten beseitigt werden.

Volksheilmittel auf der Basis von Adams Apfel sind besonders wirksam bei der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Herz-Kreislauf-Systems. Eine unkontrollierte Einnahme anstelle eines Nutzens kann jedoch schädlich sein.

Konsultieren Sie unbedingt einen Arzt, bevor Sie sie verwenden. Betrachten Sie diese Mittel wie jede traditionelle Medizin als Hilfsmittel für die Hauptbehandlung.