Blockade von Ashot

Kurzbeschreibung:
Werbeblocker: Aktiviert und Vergessen

Benötigt Android: 5 und höher
Russische Schnittstelle: Ja
Entwickler: Blokada
Homepage: http://blokada.org/

Beitrag wurde bearbeitetiMiKED - 31.01.20, 11:59 Uhr

Hier ist es also so, als würde man über ein VPN blockieren. Auf der Adguard-Website wird der Unterschied zwischen Adguard und AdAway angegeben

In der YouTube-Anwendung werden Anzeigen nicht blockiert..

ja, denn die vollständige bildübersetzung würde nicht schaden

Beitrag wurde bearbeitetbrogy - 06/07/17, 19:40

Beitrag wurde bearbeitetHepolise - 12.06.17, 20:20

Blokada v1.2.3 [Kein Root - AD Blocker für Android]
Was gibt's Neues
v1.2.3
Dies ist eine Wartungsversion, die behebt, dass Blokada sich selbst ausschaltet und nach Änderungen der Konnektivität ausgeschaltet bleibt.
Blokada-1.2.3.apk (9,65 MB)

Beitrag wurde bearbeitetAlex0047 - 06/11/17, 16:42

Blokada v2.0.1 [Kein Root - AD Blocker für Android]
Was gibt's Neues
v2.0.1
Dies ist eine Wartungsversion, die einige in 2.0 entdeckte Probleme behebt:
Fehler beim Filtern behoben (Hosts zählen 0)
Korrigieren Sie die irreführende Meldung "Laden", während Blokada aktiv ist
Übersetzungen aktualisieren
Android 4.0.3+
Blokada Origin-2.0.1-origin.apk (9,08 MB)

Blokada v2.0.2 [Kein Root - AD Blocker für Android]
Was gibt's Neues
v2.0.2
Behebung, dass nicht richtig auf Konnektivitätsänderungen reagiert wurde
Fügen Sie deutsche und niederländische Übersetzungen hinzu
Übersetzungen aktualisieren
Kleinere Bugfixes
Android 4.0.3+
Blokada Origin-2.0.2-origin.apk (9,1 MB)

Blokada v2.0.4 [Kein Root - AD Blocker für Android]
Was gibt's Neues
v2.0.4
Überarbeiten Sie das Konnektivitäts- / Start- / Startverhalten der App, um die Zuverlässigkeit erheblich zu erhöhen
Führen Sie den Schalter "Nur online" ein, damit Benutzer das Verhalten von Blokada bei Konnektivitätsänderungen steuern können
Fügen Sie malaiische Übersetzungen hinzu
Übersetzungen aktualisieren
Kleinere Bugfixes
Android 4.0.3+
Blokada Origin-2.0.4-origin.apk (9,11 MB)

Funktioniert das Programm nur über den Server?; / Sowie Adguard und dergleichen ohne ausgeschnittene Statistiken?

Beitrag wurde bearbeitetlohovnet - 08/04/17, 20:49

Es funktioniert wirklich. Bisher spiele ich natürlich mit ihr, aber meine ersten Eindrücke sind positiv. Die Größe ist spärlich und funktional. Es gab nur zwei Abonnements für meine Bedürfnisse..
Wir zählen ehrlich gesagt blockierte Anzeigen (nicht mehr als 9000 gefälschte wie das "fettige grüne Schild") und haben Traffic gespart.
Es ist violett für die Lokalisierung, ich habe ein englisches System.

Beitrag wurde bearbeitet wrc200 - 08.09.17, 22:25

Ich meine, das Serverprogramm? mod do schaub lösen?

Beitrag wurde bearbeitetlohovnet - 12.08.17, 18:06

Blockade der Alkoholabhängigkeit

bei der Bestellung von der Website

Ruf mich an! Wir arbeiten rund um die Uhr!

Inhalt:

Alkoholismus ist eine sehr schwere chronische Krankheit. Nach der Behandlung sollte eine Person für den Rest ihres Lebens auf das Trinken von Alkohol verzichten, da der wiederholte Konsum von Alkohol unweigerlich zu einem Zusammenbruch führt. Um eine Rückkehr zu einer schlechten Angewohnheit auszuschließen, müssen Sie eine Alkoblockade durchführen. Unter diesem Begriff verstehen Ärzte heute alle bestehenden Methoden des chemischen Schutzes, die bei der komplexen Behandlung von Alkoholismus eine Rolle spielen..
Die Essenz der Blockade besteht darin, ein zusätzliches Hindernis zu schaffen, das es Ihnen nicht erlaubt, Alkohol in geringen Mengen einzunehmen. Die Wirkung der verbotenen Wirkung muss jedoch notwendigerweise durch das Vorhandensein einer soliden Einstellung zur Nüchternheit unterstützt werden. Dies bedeutet, dass wenn der Patient keinen nüchternen Lebensstil führen möchte und nur aufgrund des Drucks, den Verwandte auf ihn ausüben, verschlüsselt wird, dies zu nichts Gutem führt..
Parallel zur Psychotherapie sollte auch die Blockade der Alkoholabhängigkeit durchgeführt werden. Die Notwendigkeit eines solch komplexen Effekts erklärt sich aus der Tatsache, dass alle Programmierer gelegentlich ein psychisches Verlangen nach Alkohol verspüren. Eine Person möchte vielleicht etwas trinken, wenn sie sich mit Freunden trifft oder auf Schwierigkeiten stößt.
Um diese Handlung nicht zu begehen, muss ein ehemaliger Alkoholiker wissen, warum er nicht trinken sollte, und verstehen, welche Vorteile ein gesunder Lebensstil ihm bietet. Der Therapeut hilft dabei, die richtigen Prioritäten zu setzen, und hilft so seinen Patienten, nicht zur Trunkenheit zurückzukehren. Wenn Sie sich mit ihm beraten, können Sie die Fähigkeiten der Selbstkontrolle und des Autotrainings erlernen, Ihr eigenes Selbstwertgefühl steigern und lernen, wie Sie harmonische Beziehungen zu anderen aufbauen können.

Worauf basiert die Wirkung von Alkoblockade?

Während der Blockade gegen Alkoholismus wird ein spezielles Arzneimittel in den Körper des Patienten eingeführt, das den Abbau von Alkohol hemmt. Die meisten Medikamente, die heutzutage von Narkologen verwendet werden, enthalten Disulfiram. Es ist ein Inhibitor des Enzyms Acetaldehyddehydrogenase. Aufgrund seiner Wirkung stoppt der Zerfall von Ethanol im Stadium der Isolierung von Essigsäurealdehyd - einem gefährlichen Gewebegift.
Wenn Sie nach der Codierung mit Disulfiram Alkohol verwenden, entwickelt sich die sogenannte Disulfiram-Ethanol-Reaktion. Dies ist eine akute Vergiftung, begleitet von Übelkeit, Erbrechen, Erröten, Blutdrucksprüngen und Tachykardie. Eine Person, die darauf stößt, entwickelt eine äußerst negative Einstellung zu Alkohol. Anschließend erkrankt er an dem Anblick und dem Geruch von Alkohol. Dies hilft dem Patienten, sich während der gesamten Dauer der Alkoblokade zu beherrschen.
Der Patient wird im Voraus gewarnt, was mit ihm geschehen wird, wenn er nach der Kodierung Alkohol trinkt. Daher beruht der Schutzfaktor hier größtenteils auf der bewussten Angst, die eigene Gesundheit zu schädigen und sich gefährlichen Komplikationen zu stellen.
Psychotherapie-Sitzungen sind eine zusätzliche Maßnahme, um das Wiederauftreten von Alkoholismus zu verhindern. Sie helfen dem Patienten, das obsessive Verlangen nach Alkohol zu überwinden, das sich auf einer unbewussten Ebene manifestiert. Nach der Blockade sollte der Patient nicht schüchtern sein, psychotherapeutische Hilfe zu suchen. Wenn er aus irgendeinem Grund schlecht trinken möchte, sollte er so schnell wie möglich einen Termin mit dem Arzt vereinbaren, damit er lernen kann, solchen negativen Gedanken und Wünschen zu entkommen.

Klassifikation der Blockade der Alkoholabhängigkeit

Medikamente, die während der Alkoblokade verwendet werden, werden auf verschiedene Weise in den Körper eines Abhängigen eingeführt. So können sie in Form von Ampullen oder Kapseln tief unter der Haut genäht und mit einer Spritze in den Muskel oder die Vene injiziert werden.
Auf dem Inlandsmarkt werden am häufigsten verwendet:

  • "Torpedo". Dies ist ein intravenöses Medikament. Es wird normalerweise nach einer Psychotherapie verabreicht. Der Arzt bestimmt die Dosis unter Berücksichtigung der Zeit, die eine Person verschlüsselt werden möchte. Das maximale Produkt kann während des Jahres arbeiten.
  • Tetlong. Ein Arzneimittel, das angewendet wird, wenn Sie den Alkoholkonsum für einen kurzen Zeitraum verbieten müssen - von drei Monaten bis sechs Monaten.
  • Algominal und Acvilong. Zur intravenösen Anwendung bestimmt. Machen Sie den Körper 6 Monate bis zwei Jahre lang immun gegen Alkohol.
  • Esperal. Kann subkutan genäht und intravenös und intramuskulär verabreicht werden. Es zeichnet sich durch eine lange und recht kraftvolle Aktion aus..

Nach der Entscheidung des Arztes können Anti-Alkohol-Blockaden doppelt oder sogar dreifach sein. Dies bedeutet, dass es erlaubt ist, Anti-Alkohol-Drogen an mehreren Stellen des Körpers gleichzeitig zu verabreichen..
Wie jedes Medikament hat Alkoblocade seine eigenen Indikationen, Nebenwirkungen. Der Arzt warnt vorab. Wenn sich herausstellt, dass aufgrund eines unbefriedigenden Gesundheitszustands das eine oder andere Medikament der unzulässigen Therapie nicht angewendet werden kann, wählt der Arzt ein sichereres Arzneimittel aus oder schlägt andere Kodierungsmethoden vor.

Vorbereitung auf das Verfahren und dessen Durchführung

Wenn der Kodierung kein längerer Anfall vorausging, reicht es aus, drei Tage lang keinen Alkohol zu nehmen. Wenn der Patient lange Zeit getrunken hat, bevor er in die narkologische Klinik gegangen ist, muss er einen Entgiftungskurs absolvieren, um die Entfernung von Ethanol-Zerfallsprodukten aus dem Körper zu beschleunigen.
Es bietet:

  • die Einführung von Kochsalzlösung, Glukose und Arzneimitteln, die den Stoffwechsel normalisieren;
  • Medikamente, die die Symptome von akuten oder chronischen Krankheiten beseitigen.

Bei Bedarf kann der Narkologe auf einer zusätzlichen Psychotherapie bestehen. Es ist besonders wichtig, wenn der Patient Zweifel an der Entscheidung hat, sich einer Behandlung zu unterziehen..
Sobald der Körper des Alkoholikers keinen Überschuss an Ethanol enthält, wird er verstehen, warum es verschlüsselt wird, und glauben, dass er so lange wie nötig ohne Alkohol leben kann. Der Arzt verschreibt einen Alkoblocadetag und schlägt vor, die erforderlichen Dokumente zu unterschreiben. Mit der Unterzeichnung der vorgeschlagenen Papiere bestätigt der Patient, dass er sich der Merkmale der Verwendung von Alkoblocade bewusst ist und versteht, wie er sich danach richtig verhält.
Der Eingriff selbst wird in einem Operations- oder Behandlungsraum durchgeführt. Der Arzt macht eine Injektion oder säumt die Kapsel unter die Haut. Im zweiten Fall wird vorab eine Lokalanästhesie durchgeführt. Sie können keine Schmerzen spüren, während Sie einen chirurgischen Schnitt durchführen, eine Ampulle installieren und nähen.

Provokativer Test nach Blockade der Alkoholabhängigkeit

Wenn der Patient des Drogenzentrums die Wirksamkeit der Alkoblokade überprüfen möchte, kann ihm angeboten werden, sich einem sogenannten provokativen Test zu unterziehen. Währenddessen wird eine kleine Menge Alkohol auf die Haut aufgetragen. Dies reicht aus, damit eine milde Disulfiram-Ethanol-Reaktion auftritt..
Es ist wichtig, einen provokativen Text ausschließlich in einem Krankenhaus zu führen, wo die Kodierung bei Bedarf medizinisch medizinisch versorgt werden kann. Zu Hause ist es gefährlich, an solchen Experimenten teilzunehmen, da man nie vorhersagen kann, wie stark der Körper auf Alkohol reagiert.

Blockade der Alkoholabhängigkeit

In der Drogenklinik "Ugodie" kann die Alkoholabhängigkeit blockiert werden. Diese Methode besteht darin, ein zusätzliches Hindernis zu schaffen, das es einer Person nicht erlaubt, Alkohol zu nehmen. Die Behandlung ist effektiv und sicher, aber es ist nur möglich, auf ihre Fähigkeiten zurückzugreifen, wenn der Patient erkennt, dass er ein Problem hat und für immer aufhören möchte, Alkohol zu trinken.

Die Blockade der Alkoholabhängigkeit ist eine kombinierte Technik, die alle Methoden des chemischen Schutzes kombiniert, die bei der Behandlung von Alkoholismus angewendet werden. In diesem Fall muss der Patient verstehen, dass die Behandlung ihn nicht zwangsweise zum Teetotaler machen kann - wenn er sich entscheidet, zur Sucht zurückzukehren, wird ihn nichts aufhalten. Das Risiko einer Störung bleibt lebenslang bestehen.

Worauf beruht die Blockade der Alkoholabhängigkeit?

Während des Verfahrens verabreichte Arzneimittel haben Anti-Alkohol-Eigenschaften. Sie hemmen den Abbau von Alkohol im Körper und verhindern dessen Aufnahme. Am häufigsten werden während der Kodierung Arzneimittel auf Disulfiram-Basis verwendet. Diese Verbindung blockiert die metabolische Zersetzung von Alkohol, wodurch sich eine große Anzahl toxischer Komponenten ansammelt.

Wenn sich viel Acetaldehyd ansammelt (dies ist möglich, wenn der Patient nach der Blockade regelmäßig zu trinken begann), kommt es zu einer Vergiftung. Es manifestiert sich:

  • Übelkeit, Erbrechen;
  • die Schwäche
  • starkes Schwitzen;
  • das Auftreten von roten Flecken auf der Haut;
  • unregelmäßiger Blutdruck;
  • Krämpfe
  • Zittern der Gliedmaßen;
  • Schwindel
  • Bewusstlosigkeit;
  • Schlaflosigkeit, Albträume;
  • depressive Störungen.

In Kenntnis solcher Nebenwirkungen sollte eine Person, die die Blockade der Alkoholabhängigkeit überwunden hat, die Verwendung von ethanolhaltigen Getränken und Honig vermeiden. Vorbereitungen. Das heißt, die Aufrechterhaltung eines nüchternen Lebensstils basiert größtenteils auf der bewussten Angst, die eigene Gesundheit zu schädigen..

Das geistige Verlangen nach Alkohol kann von Zeit zu Zeit an sich selbst erinnern. Der Wunsch zu trinken tritt also normalerweise in den Momenten auf, die zuvor traditionell von einem Getränk begleitet wurden. Um einen Zusammenbruch zu vermeiden, sollten Sie sich einer Psychotherapie unterziehen und die Unterstützung von Verwandten und Freunden suchen, die nicht alkoholabhängig sind.

Spezialisten der Ugodiy-Klinik vermitteln Patienten Autotraining, Selbsthypnose und Selbstkontrollfähigkeiten, erklären, wie sie Heißhungerattacken überwinden können, und lenken ihre Aufmerksamkeit schnell auf wichtigere Dinge, wenn Sie Lust auf Trinken haben. Wenn das Verlangen sehr stark wird, müssen Sie so schnell wie möglich einen Narkologen aufsuchen. Es wird helfen, ein gefährliches Symptom loszuwerden..

Arten der Blockade der Alkoholabhängigkeit

Eine Injektion kann intravenös unter die Haut in den Muskel gegeben werden. Die folgenden Medikamente können verwendet werden:

Die Zusammensetzung wird unter Berücksichtigung der gewünschten Kodierungsperiode, der Alkoholerfahrung, des Vorhandenseins chronischer Krankheiten und der individuellen Eigenschaften des Körpers des Patienten ausgewählt. Blöcke können auch doppelt und dreifach sein - können in mehrere Zonen gleichzeitig eingegeben werden.

Verfahren

Um eine Alkoblokade zu machen, müssen Sie die Einnahme von Alkohol im Voraus beenden. Der Arzt spricht unbedingt mit dem Patienten und findet heraus, ob er eine stetige Motivation zur Nüchternheit hat. Verschreibt bei Bedarf zusätzliches psychotherapeutisches Training.

Wenn sich ein Alkoholiker zum Zeitpunkt der Behandlung in einem Binge-Zustand befindet und versucht, die Entzugssymptome zu überwinden, sollte er Folgendes durchlaufen:

  • Detox. Es besteht in der intravenösen Infusion von Kochsalzlösung und Anti-Alkohol-Drogen. Entfernt Anzeichen von Dehydration.
  • Normalisierung der Arbeit der inneren Organe. Dem Patienten werden Vitamin-Mineral-Präparate verschrieben. Überprüfen Sie, ob mit Herz, Leber und Nieren alles in Ordnung ist. Wenn Unregelmäßigkeiten in ihrer Arbeit festgestellt werden, werden eine zusätzliche Untersuchung und eine umfassende Behandlung durchgeführt.
  • Psychotherapie. Der Psychotherapeut arbeitet an der Psyche des Patienten, um ihn auf die Genesung vorzubereiten. Zu diesem Zweck werden Einzel- und Gruppensitzungen durchgeführt und Überzeugungstechniken angewendet. In schweren Fällen ist die Verwendung von Hypnose möglich.

Erst wenn die Zerfallsprodukte von Ethanol vollständig beseitigt sind, wird der Alkoholiker über seine Handlungen berichten und einen starken Wunsch nach Genesung zeigen. Ihm wird eine Blockade der Alkoholabhängigkeit angeboten.

BLOCKADE Gebrauchsanweisung

Darreichungsform

reg. Nr.: PVI-3-5.9 / 02819 vom 08.06.14 - Unbegrenzt
BLOCKADE

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben

Internationaler nicht proprietärer oder chemischer Name:
Jod

Entwickler:
"DeLaval NV", Industriepark-Drongen 10, Gent, B-9031, Belgien

Hersteller:
"DeLaval NV", Industriepark-Drongen 10, Gent, B-9031, Belgien

Darreichungsform:
Lösung für den externen Gebrauch

Qualitative Zusammensetzung und quantitative Zusammensetzung der Wirkstoffe und qualitative Zusammensetzung der Hilfsstoffe:
Jod 0,25%, Hilfsstoffe: Natriumjodat, Natriumjodid, Glycerin, Zitronensäuremonohydrat, Povidon, Natriumchlorid, Natriumhydroxid 29%, Ploxamer 335, Sorbit, Xanthangummi, destilliertes Wasser =

Menge in Verbraucherverpackungen:
20 l in Dosen; 60 Liter und 200 Liter in Fässern; 1000 l in Behältern

Blockade von Ashot

Russische Führung zur Blockade. Berücksichtigen Sie die wichtigsten Spielmomente, Spieltaktiken sowie Problembereiche.

6.458einzigartige Besucher
128zu Favoriten hinzugefügt

Gayz, hallo alle zusammen. Sofort Haftungsausschluss.
1. In diesem Handbuch werden die Spielgrundlagen in englischer Sprache in keiner Weise behandelt.
2. Das Handbuch basiert auf meinen Erfahrungen und Beobachtungen. Daher die Schlussfolgerung - die Meinung des Autors bleibt die Meinung des Autors.
Sie können mir alle Ihre Wünsche und Ergänzungen in der PM senden. Danke!

UPD. Herren Kommentatoren.
Beleidigende Kommentare werden gelöscht. Kommentare, die nichts mit dem Handbuch zu tun haben, können ebenfalls gelöscht werden..

Sie sind also ein Pixel-Mann, der gegen dieselben Männer kämpft. Je nach Spielmodus können Sie in zwei oder vier Teams aufgeteilt werden - blau, rot und gelb und grün können hinzugefügt werden.

Du hast einen Rang (Level). Abhängig von der Anzahl der Tötungen / Todesfälle erhöht sich Ihr Rang. Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass der Rang nur steigt, wenn Sie das Spielmenü verlassen.

Das Spiel ist kostenlos, aber es gibt verschiedene Donut-Brötchen, die Sie für echtes Geld kaufen können.
Was würde ich Ihnen sofort raten zu kaufen, wenn Ihnen das Geld nichts ausmacht:
1. Schutzhelm
2. Rüstung
3. Premium-Konto

Für alles über alles werden Sie weniger als 200 Rubel benötigen (zum Zeitpunkt des Schreibens). Helm und Rüstung sind in Bezug auf die Nutzung unbegrenzt. Mit einem Premium-Konto können Sie zunächst schnell pumpen, Granaten erhalten und die Anzahl der Blöcke verdoppeln.

Du tötest - sie töten dich. Gesundheitszustand - 100 PS. Der Helm schützt vor einem Schlag in den Kopf (fliegt nach der ersten Kugel), die Rüstung verfehlt die Kugel teilweise nicht (fliegt auch im Laufe der Zeit).

Wähle Waffen pro Runde - Taste [E].

Wenn Ihr Level steigt, erhalten Sie eine Ausgabe.
Auf allen Ebenen erhalten Sie RPGs, Granaten und medizinische Kits.
Je nach Level erhöhen sich Anzahl und Level.
So gibt es beispielsweise drei Arten von Erste-Hilfe-Sets. Je höher der Level, desto mehr HP erholt sich das Erste-Hilfe-Set.

Die folgende Tabelle gibt an, welche Waffen als Level angegeben werden:

1. Die Schlacht.
Vier Teams. A la "König des Hügels". Das erste Team, das 500 Kills erzielt, gewinnt.
2. Zombies.
Alles in einem Team. Nach einer gewissen Zeit beginnt die "Infektion". Deine Aufgabe ist es, alle Zombies zu töten. Sobald ein Zombie dich beißt, gehst du zur Seite des Zombies und deine Aufgabe ist es, alle Menschen in Zombies zu verwandeln.
3. Erfassen.
Gehen Sie einfach um die Karte herum und „erfassen“ Sie die Quadrate, um Punkte zu erhalten. Das erste Team, das 5000 Punkte erzielt, gewinnt.
4. Gegen
Counter-Strike gespielt? Das gleiche, nur ohne Runden und Zeit, endet das Spiel, wenn eine der Gruppen 500 Kills erhält.
5. Das Massaker
Es hat nur einen Unterschied zum Contra-Modus - Sie können nur Nahkampfwaffen verwenden. RPGs, Granaten und Dynamit sind ebenfalls nicht verfügbar..
6. Überleben
Gleich wie im Zombie-Modus. Nur Zombies gehen in Wellen und nachdem sie dich getötet haben, ist das Spiel vorbei.
7. Panzer
Wie im Contra-Modus werden nur Panzer angezeigt. Einfaches Deathmatch bis zu 500 Frags.

Je nach Modus unterscheiden sich die Karten. Karten im Gegen- und Schlachtmodus wiederholen häufig die ursprünglichen Counter-Strike-Karten (Inferno, DUST, Assault, Train-Kartenserie und viele andere).
In einigen Modi können Sie auch den Boden "graben" und einige vordefinierte Blöcke zerstören.

Nachdem Sie den Block ausgewählt haben (Schaltfläche [1]), können Sie ihn einfügen ([LMB)]. Es stellt sich heraus, ein bestimmtes Minecraft. Für eine Runde (zu Tode) erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Blöcken. Der Betrag hängt vom Modus und Ihrer Prämie ab..

Mit Hilfe von Blöcken ist es bequem, Hindernisse für Gegner, Treppen und vieles mehr zu schaffen.
Um einen Block zu zerstören, musst du auf ihn schießen oder ihn mit Nahkampfwaffen zerstören.

Massenblöcke werden mit RPGs oder Dynamit zerstört. Seid vorsichtig! Wenn die Blöcke zu nahe bei Ihnen sind, können Sie sich selbst schlagen!

Es ist nicht notwendig zu warten, bis Sie getötet werden, um einen neuen Teil der Blöcke zu erhalten. Gehen Sie einfach in die Spawnzone und kaufen Sie sie erneut (Sie können dieselbe Waffe auswählen, die Sie haben)..
Bitte beachten Sie, dass Sie dies nicht zu oft verwenden können - Sie können 30 Sekunden lang abgemeldet sein.

Jeder Spieler spielt, wie er es für richtig hält. Ich habe eine solche Position. Wenn sich jemand irgendwo niedergelassen hat und darauf wartet, dass der Feind zu ihm fliegt, ist dies seine Taktik. Gießen Sie nicht sofort Schlamm auf eine Person!

Die obigen Beispiele eignen sich am häufigsten für die Modi "Kampf", "Konter", "Massaker"..
Bitte beachten Sie, dass unten nur Verhaltensweisen aufgeführt sind. Ein Spieler kann zuerst Ingenieur, dann Kanonenfutter und dann Zerstörer sein.

1. Bauingenieur.
Eine solche Person ist am häufigsten am Aufbau einer Basis, Befestigungen und verschiedener Treppen zu abgelegenen Orten auf der Karte beteiligt. Unterschätzen Sie eine solche Person nicht - wenn Sie einen schwachen Basisschutz haben - können Sie auf Spawnkiller stoßen.

2. Kanonenfleisch.
Meistens ein Spieler mit einem hohen oder umgekehrt niedrigen Level. Er nimmt eine Waffe und geht weiter.

3. Hyder, er ist ein Scharfschütze, er ist eine "Ratte"
Versteckt sich in verschiedenen Ecken der Karte und wartet darauf, dass der Feind zu ihm kommt. Oft bleibt lange genug unbemerkt. Mit Granaten und RPGs geraucht.

4. Zerstörer
Solche Spieler haben sich oft das Ziel gesetzt, feindliche Befestigungen zu zerstören. Verwenden Sie RPGs, Dynamit sowie scharfe Waffen. Manchmal brauchen sie Deckung.

Nun zur Schöpfung und Zerstörung. Erstellen Sie so viele Verbindungspunkte wie möglich mit permanenten Kartenentwürfen, damit Ihre Festung länger steht und dem Ansturm des Feindes widersteht. Machen Sie für Vordächer und Brücken einen doppelten (oder sogar dreifachen) Boden. Spalten erstellen.

Leider gibt es wie in anderen Spielen Betrüger und Hacker. Dies sind diejenigen, die einen Vorteil im Spiel nicht auf Kosten ihrer eigenen Erfahrung erlangen, sondern durch die Täuschung des Spiels (und nicht nur).

Solche Leute zerstören oft jeden Wunsch zu spielen. Eine solche Person bemerkt - gehen Sie besser zu einem anderen Server. Besser noch, drücken Sie [F12] und senden Sie den Bericht an den Hacker. Sie können dies in Diskussionen für das Spiel tun..

Es gibt andere Leute, die ich persönlich als Hacker klassifiziere. Das sind Thimmer. Solche Spieler wechseln speziell das Team und versuchen, Gebäude zu zerstören, wobei sie die Tatsache ausnutzen, dass Teamfeuer im Spiel verboten ist.
Sie können solche Leute bekämpfen, indem Sie ihm nachgehen und ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ aufheben, um zu reparieren, was er gerade zerstört hat. Vergessen Sie nicht Doppel-Dreifach-Böden und andere Dinge, die Ihr Design stärken.
Manchmal ist es einfacher, ihm zu helfen - das Gebäude selbst zu zerstören und nachdem der Spieler den Server verlassen hat - es wieder aufzubauen.

Dieser Leitfaden wird weiter ergänzt und ergänzt. Ihr Feedback wird dazu beitragen, es zu erweitern und zu verbessern..

UPD XII / 2017 - Der Autor dieses Handbuchs hat seit einiger Zeit keine Blockade mehr gespielt und möglicherweise hat sich etwas im Spiel geändert. Das Handbuch ist eingefroren.

Zum Zeitpunkt des Verlassens des Spiels war die Situation mit den Betrügern katastrophal. Wie jetzt - ich weiß es nicht.

Die Menschen bemerkten, dass sie in der Russischen Föderation seit mehreren Jahren den 75. Jahrestag des Sieges feiern. Rückblende brach vielen den Kopf, aber vergebens

Die Menschen dachten, dass sie in Russland mehrere Jahre hintereinander den 75. Jahrestag des Sieges feiern würden. Die Frage eines Nutzers von Twitter zu diesem Thema ließ uns an eine große Anzahl von Russen denken. Und während einige Kommentatoren die Worte des Mädchens widerlegen, glauben andere, dass hier etwas nicht stimmt, und geben Beispiele aus ihrem eigenen Leben, die mit dem mysteriösen Datum zusammenhängen.

Ein Benutzer des russischsprachigen Twitter unter dem Spitznamen ES VANCOUVER PERRAS fragte sich am 7. Mai eine Frage, die sie lange Zeit gequält hatte. Das Mädchen erzählte eine seltsame Geschichte: Es scheint ihr, dass die Russen mehr als ein Jahr lang den Jahrestag des 75. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg feiern.

ᴇꜱ ᴠᴀɴᴄᴏᴜᴠᴇʀ ᴘᴇʀʀᴀꜱ

Einige Benutzer haben den Vorschlag des Mädchens abgelehnt: Laut den Menschen ist der Jahrestag des Sieges mit anderen denkwürdigen Ereignissen im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg verflochten.

Laut der Website der World History Encyclopedia fand die Schlacht von Stalingrad von Juli 1942 bis Februar 1943 statt, während die Blockade von Leningrad 1944 aufgehoben wurde, was auf das Zusammentreffen von Zahlen und einen möglichen Grund für die Verwirrung der Daten des Mädchens hinweist.

Die meisten Kommentatoren stimmten jedoch der Meinung von ES VANCOUVER PERRAS zu und versicherten, dass der Benutzer nicht verrückt sei, und sie selbst bemerkten so etwas Seltsames.

Was ist Blockade in der Medizin? Warum die Blockade? Welche Medikamente werden zur Blockade eingesetzt?

Was ist Blockade in der Medizin? Wir werden diesbezüglich näher darauf eingehen. Dieses Verfahren ist eine therapeutische Technik, bei der einer Person in einem bestimmten Körperteil spezielle Medikamente verabreicht werden. Sie werden hauptsächlich in Nervenpunkte sowie in Gewebe injiziert, die an der Innervation betroffener Organe beteiligt sind. Die Blockade der einen oder anderen Körperzone ermöglicht es, das allgemeine Wohlbefinden des Patienten zu fördern und seine positive Wirkung auf die Krankheit auszuüben. Eines der Hauptziele der Blockade und darüber hinaus jeglicher Injektionen ist die Beseitigung von Schmerzen und deren Ursache. Finden Sie heraus, was die Blockaden in der Medizin sind. Und finden Sie heraus, welche Medikamente am häufigsten verwendet werden, um sie auszuführen..

Was ist Blockade in der Medizin??

Eine der wichtigsten Nuancen der Blockade ist, dass der Kampf gegen Schäden an einem Körperteil so schnell wie möglich mit einer minimalen Anzahl wahrscheinlicher negativer Folgen durchgeführt werden sollte. Außerdem ist es wichtig, dass während der Blockade keine zusätzliche Zeit zur Verfügung steht.

Die Blockade ist also ein Ereignis, das so effizient wie möglich funktioniert. Es ist nicht überraschend, dass die moderne Medizin diese spezielle Behandlungsmethode verwendet. Blockaden werden in der Traumatologie, Chirurgie, Orthopädie, Neurologie, Urologie, Gynäkologie, Geburtshilfe usw. angewendet. Jetzt finden wir heraus, welche Arten von Blockaden in der Medizin unterteilt sind. Es gibt mehrere von ihnen.

Es gibt auch so etwas wie eine Blockade der Beine des Bündels von Seinem. Was ist das?

Das Bündel von His wird der Teil des Herzmuskels genannt, der aus atypischen Muskelfasern besteht. Sie hat einen Kofferraum und zwei Beine - links und rechts. Die Funktion dieser Strukturen ist wie folgt - die Übertragung elektrischer Impulse, die im rechten Vorhof entstehen, auf das ventrikuläre Myokard. Dies führt dazu, dass sie sich in einem Rhythmus zusammenziehen, der dem Rhythmus der Vorhöfe entspricht. Im Falle einer Impulsleitung Blockade des Bündels des Bündels.

Es kann vollständig oder unvollständig, dauerhaft, intermittierend, vorübergehend oder alternierend sein..

Patienten mit einer solchen Blockade ohne Grunderkrankung benötigen keine Therapie.

Arten der Blockade in der Medizin

Blockaden in der Medizin werden sowohl in lokale als auch in segmentale unterteilt:

  • Lokale Läufe direkt zur Läsionsstelle. Sie werden auch um die betroffenen Gebiete oder unter ihnen produziert. Lokale Blockaden werden in den periartikulären Typ unterteilt, bei dem die Wirkung sowohl auf das periartikuläre Gewebe als auch auf das perineurale Gewebe erfolgt. Der letzte Subtyp beinhaltet die Implementierung einer Blockade in den Kanälen, durch die die Nerven gehen.
  • Segmentblockaden wirken indirekt durch das Kreuznervengewebe. Warum die Blockade? Darüber weiter.

Paravertebrale und vertebrale Blockade

Die segmentale Art der medizinischen Blockade ist wiederum in paravertebrale und vertebrale unterteilt:

  • Die paravertebrale Blockade ist ein qualifiziertes Verfahren, das durchgeführt wird, um die Schmerzen zu stoppen oder zu lindern. Wenden Sie es hauptsächlich vor dem Hintergrund von Rückenschmerzen an. Die Blockade der Wirbelsäule von der technischen Seite ist die Einführung einer speziellen Mischung in dem betroffenen Bereich durch einen Facharzt. Einfach ausgedrückt - dies ist zuallererst eine gewöhnliche Injektion, die in der Nähe der Wirbelsäule durchgeführt wird. Mit seiner Hilfe ist es möglich, die Reflexe für eine Weile auszuschalten, die Schwellung deutlich zu reduzieren und die Ernährung der Nervenwurzeln zu verbessern. Daher ist eine paravertebrale Blockade zur Schmerzlinderung zusammen mit vorbeugenden Maßnahmen zur Erkennung von Begleiterkrankungen erforderlich. In Situationen des Auftretens eines chronischen Schmerzsyndroms sind Muskelkrämpfe nicht ausgeschlossen, die letztendlich zu Funktionsstörungen führen können.
  • Wirbelkörperblockade der Wirbelsäule ist eine der Optionen für die Behandlung von Rückenerkrankungen. Im Rahmen der Therapie können Sie unangenehme und darüber hinaus schmerzhafte Empfindungen, hauptsächlich in der Lendengegend, beseitigen und als diagnostische Methode das Bild von Erkrankungen der Wirbelsäule genauer betrachten.

Medizinische Blockade. Nutzungsprinzip

Nach dem Prinzip der Anwendung der Blockade in der Medizin werden sie in medizinische und diagnostische unterteilt. Was ist der Unterschied?

  • Die therapeutische Blockade ist eine sichere Technik, die zur Behandlung von Syndromen und Pathologien erforderlich ist, die von starken Schmerzen begleitet werden und neurologische, rheumatoide und postoperative Probleme tragen.
  • Diagnoseblockaden geben dem Arzt die Möglichkeit, bestimmte Schmerzursachen schnell und genau festzustellen, um eine Diagnose zu stellen. In einigen Situationen können qualvolle Empfindungen aus einer Entzündung oder Reizung der Strukturen mit Schmerzrezeptoren resultieren. Nach dem Einführen des Arzneimittels in den Schmerzgenerator verschwinden alle unangenehmen Empfindungen für eine Weile, was den Ärzten die Möglichkeit gibt, eine genauere Diagnose zu stellen. Die Effizienz sowie der Behandlungsverlauf hängen direkt von einer kompetenten Diagnose ab. Was Blockade in der Medizin ist, weiß nicht jeder.

Blockaden von Vishnevsky

Die Grundlagen der Blockade in der Medizin wurden von Vishnevsky entwickelt und vorgeschlagen. Das Hauptziel in diesem Fall war es, Impulse in Situationen eines pleuropulmonalen Schocks zu unterbrechen, der aufgrund von Wunden im Brustbereich auftritt. So kam der Urheber der Blockade zu einigen Schlussfolgerungen, auf deren Grundlage verschiedene Kategorien von Blockaden entwickelt wurden:

  • Die in ihrer Ätiologie unterschiedlichen Entzündungsprozesse unterliegen insbesondere im Entwicklungsstadium denselben Gesetzen.
  • Die Bildung von Entzündungen kann verlangsamt oder gestoppt werden, wenn sie sich in einem Zustand seröser Imprägnierung von Nervengewebe befinden.
  • Abszessierende Entzündungsarten beginnen zu eitern und latente Arten treten auf.
  • Die Wiederherstellung der Gefäßwand erfolgt, wenn ihre Physiologie infolge des pathologischen Prozesses, der mit einem gestörten Tonus verbunden ist, und zusätzlich der Durchlässigkeit kleiner Gefäße beeinträchtigt wurde.

Vishnevsky zufolge wurden verschiedene Blockaden entwickelt, dank derer die Medizin einen bedeutenden Schritt nach vorne machte. Es ist wichtig zu beachten, dass das Verfahren nur von hochqualifizierten Ärzten durchgeführt werden sollte, da bei Fehlern das Auftreten von Komplikationen bei Patienten auftritt.

Es ist wichtig zu beachten, dass es mehr als nur eine Blockade für den Rücken gibt. Injektionen von Medikamenten werden auch in anderen Bereichen des Körpers durchgeführt..

Daher schlugen die Wissenschaftler die folgenden Typen vor:

  • Gebärmutterhalsblockade. Indikationen für die Umsetzung dieser Art der Blockade sind Verletzungen der Brust und des Kopfes. Wenden Sie es mit pleuropulmonalem Schock an. Als Teil der Komplikationen wird berichtet, dass in einem von hundert Fällen in Situationen der Inkompetenz des Arztes oder aufgrund der Besonderheiten des Verfahrens die Nadel in die Halsschlagader gelangen kann.
  • Kurze Blockade. Indikationen für diese Blockade sind das Vorhandensein von Entzündungsprozessen von Ballaststoffen oder Haut im Anfangsstadium. Beispiele sind das Auftreten von Karbunkeln, Furunkeln und Mastitis. Diese Art der Blockade verursacht keine Komplikationen.
  • Perinephrale Blockade. Es wird mit Darmverschluss im akuten Stadium sowie mit Infiltration, Darmparese, Schock und Nierenkolik durchgeführt. Die Hauptkomplikationen sind Punktionen der Nieren oder des Darms.
  • Presacral Blockade. Diese Blockade wird im Rahmen von chirurgischen Eingriffen am Darm durchgeführt. Es wird auch bei Entzündungen im Beckenbereich sowie bei Verletzung von Hämorrhoiden durchgeführt. Diese Art der Blockade verursacht keine Komplikationen.
  • Fallblockade. Indikationen dafür sind entzündliche Prozesse sowie Schlangenbisse, Erfrierungen oder Verbrennungen der Gliedmaßen. Diese Blockade verursacht keine Komplikationen.
  • Intra-Becken-Blockade. Es wird bei Frakturen oder Schäden am Beckenknochen durchgeführt. Bei korrekter Durchführung des Verfahrens treten keine Komplikationen auf.
  • Interkostalblockade. Interkostale Blockade wird am häufigsten in der Neurologie oder Traumatologie eingesetzt. Darüber hinaus eignet es sich für Neuralgie, Rippenbruch oder Thorakotomie. Im Rahmen möglicher Komplikationen sind Arterienwunden sowie Pleurapunktionen nicht ausgeschlossen.
  • Lokale intravenöse Blockade. Es wird bei Arthrose, Tenosynovitis und eitriger Krankheit angewendet, die sich bis zu den Gliedmaßen erstreckt. Diese Blockade verursacht keine Komplikationen.
  • Paravertebrale Blockade. Es wird bei Brustverletzungen und zusätzlich bei Rippenbruch angewendet. Diese Blockade verursacht auch keine Komplikationen.

Nun finden wir heraus, welche Medikamente in der Medizin im Rahmen der Blockade als die beliebtesten gelten. Was genau zu verwenden?

Welche Medikamente werden zur Blockade eingesetzt??

Blockaden zeichnen sich unter anderem durch ihre eigene Qualifikation aus. Ordnen Sie also zu:

  • Monokomponentenblockade, bei der nur ein bestimmtes Medikament verwendet wird.
  • Dikomponente, in diesem Fall werden zwei Mittel verwendet.
  • Mehrkomponenten, mehr als zwei Medikamente werden verwendet.

"Novocain"

Die Durchführung einer Novocainblockade ist beliebt. Oft wird dieses Medikament im Rahmen der Umsetzung von Blockaden in der Medizin eingesetzt. Dieses Werkzeug wirkt als ätherisches Anästhetikum. Novocain wird in Form einer Lösung hergestellt und hergestellt, die zur Injektion bestimmt ist. Dieses Tool unterscheidet sich prozentual. Zum Beispiel passiert es von 0,2 bis 2%. Der Schmerz nach der Anwendung einer Blockade auf Novocain-Basis verschwindet ungefähr fünf Minuten nach der Injektion. Der resultierende Effekt hält in der Regel etwa zwei Stunden an. In den allermeisten Situationen reicht diese Zeit normalerweise aus, um Schmerzimpulse zu eliminieren und darüber hinaus das Wohlbefinden der Patienten zu verbessern. Der Nachteil der Verwendung dieses Werkzeugs sind häufige Gefäßreaktionen zusammen mit Allergien.

Lidocain

"Lidocain" ist ein Anästhetikum mit Amideigenschaften und heute die zweitbeliebteste Medizin. Zwar behauptet dieses Medikament immer mehr, eine führende Position einzunehmen und Novocain praktisch zu überholen. Angesichts der Tatsache, dass sich Injektionen mit Lidocain durch eine gute Permeabilität und darüber hinaus durch eine geringe Toxizität und das absolute Fehlen negativer Reaktionen auszeichnen, können wir sagen, dass dieses Medikament auch der beste Weg ist, um die Blockade zu vervollständigen. Lidocain hat unter anderem einen erhöhten therapeutischen Index. Die Wirkung der Lidocainblockade kann bis zu mehreren Stunden anhalten..

Bupivacain

Bupivacain gehört zu den Anästhetika der Amidkategorie. Die Wirkung dieses Arzneimittels ist durch einen späten Arbeitsbeginn zehn bis zwanzig Minuten nach dem Zeitpunkt der Verabreichung gekennzeichnet. Die Dauer seines Einflusses kann zwar drei bis fünf Stunden betragen. Es wird verwendet, um eine epidurale Blockade und zusätzlich eine kaudale Blockade peripherer Nerven durchzuführen. Bei der Anwendung besteht jedoch die Gefahr von Nebenwirkungen. In diesem Fall besteht die Hauptgefahr in der Wirkung von Toxinen auf Herz und Nieren.

Hydrocortison

"Hydrocortison" ist ein weiteres Instrument zur Blockade, bei dem es sich um ein Steroidhormon handelt. Produzieren und freigeben Sie es in Form von Suspensionen. Diese Freisetzung ist darauf zurückzuführen, dass diese Substanz nicht wasserlöslich ist. Aus diesem Grund muss "Hydrocortison" vor dem Eintritt in den Körper mit einem Anästhetikum gemischt werden. Verwenden Sie das vorgestellte Werkzeug für die intraartikuläre Blockade.

Dexamethason

"Dexamethason" ist auch ein hormonelles Medikament, dessen Aktivität im Vergleich zu "Hydrocortison" dreißigmal höher ist. Dieses Medikament hat fast keinen Einfluss auf den Metabolismus von Elektrolyten. Dieses Medikament wirkt sehr schnell, die Wirkung seiner Anwendung hält jedoch nicht lange an. Meistens wird dieses Medikament verwendet, um Weichteile zu blockieren. Es ist wichtig zu beachten, dass im Rahmen der Anwendung keine Nekrose auftritt..

Welche anderen Medikamente werden zur Blockade eingesetzt??

Depomedrol

"Depomedrol" ist eine der Formen von "Methylprednisolon", die eine verlängerte Wirkung auf den Körper hat. Am häufigsten wird das Medikament bei intraartikulären und intrabursalen Blockaden eingesetzt. Es wird auch zur Injektion in Weichgewebe verwendet. Im Rahmen der Organisation von Epiduralblockaden wird das Medikament mit besonderer Sorgfalt angewendet, da es als eine der Hauptursachen für Arachnoidea dienen kann.

Diprospan

"Diprospan" dient als Steroid-Medikament. Das vorgestellte Werkzeug ist geeignet, wenn schmerzhafte Gefühle oder Empfindungen sowie Pathologien im Bereich der Gelenke beseitigt werden müssen. "Diprospan" eignet sich auch für Calcanealsporn und zusätzlich zur Beseitigung von Schmerzen in der Wirbelsäule. Das Arzneimittel beginnt nach einigen Stunden zu wirken und hält die Wirkung bis zu drei Wochen lang aufrecht. "Diprospan" wird verwendet, um eine neuronale Blockade zu erreichen. Darüber hinaus wird dieses Arzneimittel bei Weichteilen, einschließlich periartikulärer, angewendet. Führen Sie durch "Diprospana" und Blockade im Gelenkbeutel. Es ist sehr effektiv..

Wir haben untersucht, was Blockade in der Medizin ist. Pass auf dich auf und sei gesund!

Verfahren zum Aufheben der Blockade der Injektionscodierung. Angaben zur Dekodierung. Methoden zur Durchführung des Verfahrens. Gegenanzeigen und mögliche Komplikationen des Verfahrens

Das Verfahren zum Entschlüsseln von Alkoholismus oder zum Aufheben der Blockade beseitigt im Wesentlichen die Konsequenzen einer zuvor durchgeführten Kodierung. Der Grund für diesen Wunsch kann alles sein, aber in der Regel gibt es eine interne Meinungsverschiedenheit des Patienten mit der Notwendigkeit, behandelt zu werden oder auf Alkohol zu verzichten, und es gibt viel weniger Fälle, in denen das Medikament Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen hervorruft. Es ist wichtig, auf dieses Verfahren nur mit Vertrauen in die Professionalität des Arztes zurückzugreifen, und es ist besser, wenn es von demselben Spezialisten durchgeführt wird, der die Kodierung durchgeführt hat. Denken Sie daran, dass unabhängige Dekodierungsversuche unangenehme und unerwünschte Folgen für die Gesundheit und die Psyche haben können.

Es kann verschiedene Indikationen für die Dekodierung geben:

  • allergische Reaktionen auf Arzneimittelinjektionen, individuelle Unverträglichkeit gegenüber seinen Bestandteilen;
  • absolutes Vertrauen des Patienten in seine Genesung, mangelndes Verlangen nach Alkohol - hier ist es wichtig, sich einer ärztlichen Untersuchung zu unterziehen oder mit Ihrem Arzt zu sprechen;
  • Nebenwirkungen der Injektionskodierung oder Verweigerung von Alkohol im Prinzip - Depression, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, verminderte Libido, Schmerzen in Muskeln und Gelenken, depressive Verstimmung, sexuelle Dysfunktion;
  • das Fehlen des gewünschten Kodierungsergebnisses - die Erhaltung des Verlangens nach alkoholischen Getränken;
  • bevorstehende Feiertage und Feiern, der Wunsch zu trinken und anschließend wieder codiert zu werden usw..
Diese Zustände, mit Ausnahme der medizinischen, können kaum als Indikationen bezeichnet werden - vielmehr ist dies ein Grund, die Blockade zu überwinden. Der Patient kann eine solche Entscheidung auf der Grundlage seines Wunsches oder seiner Bedürfnisse treffen..

Methoden zur Durchführung des Verfahrens

Wenn wir über die Kodierung von Injektionen sprechen, ist eine Blockierung in der Regel nicht erforderlich - dies liegt an der Tatsache, dass das intramuskulär oder intravenös verabreichte Medikament schnell selbstständig aus dem Körper ausgeschieden wird (die durchschnittliche Wirkdauer beträgt ca. 4 Wochen). Oft ist es nicht schwierig, einen Monat ohne Alkohol zu ertragen. Daher ist die Aufhebung der Blockade besser für Fälle geeignet, in denen die Kodierung mit „Säumen“ durchgeführt wurde..

In Fällen, in denen die Injektion eine allergische Reaktion hervorrief oder eine Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels besteht, kann der Arzt dem Medikament zur Kodierung ein Gegenmittel einführen - dies erfolgt auch mit einer einzigen Injektion.

Kontraindikationen

Die Hauptkontraindikation für das Verfahren zur Aufhebung der Blockade ist tatsächlich Alkoholismus oder ein pathologisches Verlangen nach Alkohol.

Die Injektionscodierung besteht darin, dass der Patient chemisch vor Alkohol „geschützt“ ist.

Im Falle der Verwendung einer Droge auf Disulfirambasis kann das Trinken von Alkohol eine Reihe unangenehmer und gefährlicher Wirkungen hervorrufen:

  • errötetes Gesicht;
  • Anstieg des Blutdrucks;
  • Schwindel;
  • Tachykardie;
  • starkes Schwitzen;
  • Gefühl der Benommenheit;
  • Magenschmerzen;
  • Übelkeit;
  • Erbrechen usw..
Das Verständnis der möglichen Folgen wird somit zu einer Art „Blockade“ - der Patient vermeidet das Trinken von Alkohol, um diese zu vermeiden. Für den Fall, dass das Verlangen nach Alkohol weiterhin besteht, kann die Entschlüsselung mit der Einführung eines Gegenmittels einen Rückfall der Sucht und einen starken Zusammenbruch hervorrufen. Daher ist die fortgesetzte Abhängigkeit eine Kontraindikation für dieses Verfahren.

Wenn eine Injektion auf der Basis von Naltrexon, das Alkohol neutralisiert, zur Injektion verwendet wurde, kann der Patient selbst mit Alkohol nicht den „gewünschten“ Effekt erzielen - ein Gefühl der Zufriedenheit und Euphorie. Oft entsteht hier die Notwendigkeit der Entschlüsselung im Zusammenhang mit dem Wunsch, vertraute Gefühle zu erfahren, und eine Kontraindikation für das Verfahren ist auch die Alkoholabhängigkeit, der Wunsch zu trinken - das Aufheben der Blockade kann zu vielen Tagen von Anfällen führen, selbst wenn sie vorher nicht oft beobachtet wurden. Das Aufheben des „Verbots“ entspannt einen Menschen psychologisch, er erlaubt sich mehr und versucht, die gesamte Zeit der Abstinenz vom gewünschten Getränk zu kompensieren.

Aus diesem Grund muss der Patient bei der Kontaktaufnahme mit einem Narkologen, um die Blockade der Injektionscodierung zu beseitigen, zunächst mit einem Spezialisten sprechen: Letzterer bestimmt:

  • wie effizient die Codierungstechnik gewählt wurde;
  • Gründe für den Wunsch zu entschlüsseln;
  • Vorhandensein / Fehlen des Ergebnisses eines früheren Verfahrens.
Sie können eine fundierte Entscheidung über die Dekodierung nur auf der Grundlage von Informationen darüber treffen, ob der pathologische Bedarf an Alkohol bestehen bleibt.

Mögliche Komplikationen des Verfahrens

Ein Hindernis für die Entschlüsselung kann nicht nur anhaltender Alkoholismus oder andere Kontraindikationen für die Aufhebung der Blockade sein, sondern auch die möglichen negativen Folgen des Verfahrens.

Diese beinhalten:

  • Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für einen Rückfall der Krankheit - ein „Zusammenbruch“, und es ist erwähnenswert, dass nach Aufhebung der Blockade die Dauer und Intensität des Anfalls die vor der Kodierung beobachteten mehrtägigen Alkoholkonsum-Episoden erheblich überschreiten kann. Der Patient verliert nach erzwungener Abstinenz einfach die Kontrolle vollständig.
  • mögliche allergische Reaktionen auf das „Gegenmittel“, Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels zur Linderung der Blockade;
  • Verschlechterung der Gesundheit - in den meisten Fällen ist dies auf die Rückkehr zu früheren Lebensstilen und Alkoholmissbrauch zurückzuführen.
Sehr oft werden schwerwiegende Konsequenzen von Patienten überholt, die intern nicht mit der Notwendigkeit einverstanden waren, behandelt zu werden oder Alkohol grundsätzlich abzulehnen - in der Regel sind nahe Verwandte der Abhängigen die Initiatoren eines Arztbesuchs und der Kodierung. Sie üben Druck auf den Patienten aus oder stellen ihm eine bestimmte Bedingung / ein bestimmtes Ultimatum, sodass er gezwungen ist, ihrer Entscheidung zuzustimmen. Nachdem die Kontrolle über die Familie geschwächt ist, kehrt er mit einer neuen Bitte zum Narkologen zurück - die Blockade aufzuheben, um zu seinem früheren Lebensstil zurückzukehren. Aus diesem Grund sprechen wir über die Tatsache, dass der aufrichtige Wunsch des Patienten, ein nüchternes Leben zu führen, eine wirksame Motivation für die Genesung schafft, um die Wirksamkeit aller ergriffenen Maßnahmen zu erreichen. Um eine solche Situation zu vermeiden, sollten Sie zuerst mit dem Narkologen sprechen und ihn warnen, dass der Patient keine Lust hat, behandelt zu werden. Die Spezialisten der Narkologieklinik werden alles tun, um ihn von einem solchen Bedürfnis zu überzeugen, ihm zu helfen, seine Krankheit zu erkennen und selbst die richtige Entscheidung zu treffen später zu entschlüsseln wollte er nicht.

Wenn der Patient trotz möglicher Konsequenzen den Wunsch hat, zu entschlüsseln, ist der Arzt natürlich nicht berechtigt, die Durchführung des Verfahrens zu verweigern. Es ist jedoch vorab wichtig, die Vor- und Nachteile abzuwägen und die Durchführbarkeit einer solchen Maßnahme zu bestimmen. Der Spezialist muss den Patienten über die Nebenwirkungen der Aufhebung der Blockade, das Stadium seiner Krankheit und die Wünschbarkeit / Unerwünschtheit eines solchen Ereignisses informieren.

Die wahren Gründe für diese Entscheidung werden ebenfalls berücksichtigt..

  • Bei Nebenwirkungen, Allergien oder Unverträglichkeitsreaktionen auf die Kodierungsmittel wird die Dekodierung so bald wie möglich durchgeführt, und der Arzt bietet eine Auswahl anderer Behandlungsmethoden für Sucht an, um eine Störung oder Verschlechterung des Alkoholismusgrades zu vermeiden.
  • Wenn der Patient davon überzeugt ist, dass er seine Krankheit selbst in den Griff bekommen wird, führt der Narkologe ein Gespräch über die Notwendigkeit, die Blockade aufzuheben, und bewertet das Vorhandensein / Fehlen einer Abhängigkeit tatsächlich.
  • Wenn Sie die Blockade aufheben müssen, um an einem wichtigen Ereignis teilzunehmen und sich einen Drink zu gönnen, müssen Sie mit dem Spezialisten die Taktik weiterer Maßnahmen besprechen - ob Sie sich anschließend an die Klinik für Arzneimittelbehandlung wenden müssen, um die Kodierung vorzunehmen.
Die Hauptbedingung für die Sicherheit der Aufhebung der Blockade ist die Berufung an einen Fachmann - einen qualifizierten Arzt, Psychiater und Psychiater. Es gibt keinen Platz für Unabhängigkeit - Versuche, die Blockade aufzuheben, ein Medikament zurückzuziehen oder ein Gegenmittel zu nehmen, ohne ärztliche Aufsicht, sind mit schwerwiegenden Konsequenzen bis hin zum Risiko für Gesundheit und Leben behaftet. Sie können kompetente Hilfe, Beratung und detaillierte Antworten auf Ihre Fragen erhalten, indem Sie sich an unser Zentrum wenden.

China wird die Transportblockade von Wuhan aufheben

Moskau, 24. März. Die Beschränkungen der Verkehrsanbindung an die Stadt Wuhan, in der das neue Coronavirus erstmals entdeckt wurde, werden ab dem 8. April aufgehoben. Dies ist auf der Website der Regierung von Hubei angegeben.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Ein- und Ausfahrten aus der Provinz Hubei (außer Wuhan) ab dem 25. März geöffnet sind. Gleichzeitig bleiben die Bildungseinrichtungen der Stadt auf unbestimmte Zeit geschlossen. China brachte Wuhan am 22. Januar zur Transportblockade.

Zuvor hatte der Leiter der Weltgesundheitsorganisation, Tedros Adhan Gebreyesus, gesagt, dass die Erfolge der chinesischen Behörden im Kampf gegen die Coronavirus-Infektion Anlass zur Hoffnung auf einen Sieg über die Krankheit geben.

Wir erinnern daran, dass Ende 2019 in der chinesischen Stadt Wuhan ein großflächiger Ausbruch einer Lungenentzündung einsetzte. Später wurde festgestellt, dass die Epidemie durch einen neuen Coronavirus-Stamm - SARS-CoV-2 - ausgelöst wurde. Derzeit erreicht die Zahl der Träger von Coronaviren weltweit mehr als 200.000 Menschen.

Viele Experten stellen fest, dass die US-Behörden möglicherweise an der Entstehung und Verbreitung von Coronaviren beteiligt sind. Diese Information wird durch die mit "Bakteriologische Gefahr" gekennzeichneten Container bestätigt, die auf dem Territorium des ehemaligen US-Konsulats in der chinesischen Stadt Wuhan gefunden wurden.

Zuvor hatte die Abgeordnete der Staatsduma, Natalya Poklonskaya, die europäischen Staats- und Regierungschefs aufgefordert, die Panik wegen des Coronavirus zu stoppen. Laut Poklonskaya müssen die Menschen nicht "voreinander zurückschrecken", sondern grundlegende Maßnahmen befolgen - oft ihre Hände mit Seife waschen, nicht kalt arbeiten und Vitamine trinken. Bei Unwohlsein rät der Stellvertreter, antivirale Medikamente und heißen Tee mit Himbeeren zu trinken..

Blockade von Ashot

1. Führen Sie das Spiel aus
2. Starten Sie 'DHLoader'
3. Wähle einen Cheat
4. Klicken Sie auf der Schaltfläche unter dem Spiel auf "Hack laden".!

5. Der Cheat startet, aktiviert die notwendigen Funktionen und spielt.

Cheat-Blockade herunterladen

Eine sich verändernde kubische Welt, in der Sie alles erschaffen und zerstören können! Eine große Anzahl von Prototypen aktueller Waffen gibt Ihnen endlose Möglichkeiten, die Methoden zur Eliminierung des Gegners zu wählen. Es gibt viele schneidige Spielmodi, in denen Sie im Zombie-Modus schießen, zerquetschen, Ihre eigene Basis erstellen, der letzte der untoten Überlebenden sein oder im Panzermodus zahlreiche Panzerschlachten organisieren können. Bluten Sie Ihre eigenen Waffen, Ihr Aussehen, erhöhen Sie Ihr eigenes Level im Spiel, rechtfertigen Sie Ihren eigenen Vorteil und setzen Sie Ihren eigenen Namen in die TOP-100-Wertung von Spielern aus der ganzen Welt ein! In diesem Spiel kann jeder etwas finden, das ihm gefällt. Eine unbegrenzte Anzahl verschiedener Karten, die von den Erstellern und ähnlich wie die Spieler selbst für Sie entworfen wurden. In bestimmten Spielmodi auf demselben Schlachtfeld können bis zu 4 Teams gleichzeitig spielen. Gruppenschlachten, für die es ein einziges Ziel gibt - ein Favorit zu werden!