Balsam Dikul

Registrieren Sie sich, um eine Bewertung abzugeben.
Es dauert weniger als 1 Minute.

Nach einer weiteren Verschlimmerung der Radikulitis empfahl der behandelnde Arzt zusätzlich zu der bereits verordneten Behandlung Dikul-Balsam. Sie schmierte den kranken Rücken 3-4 mal am Tag, rieb ihn 10-15 Minuten lang auf der Haut, massierte ihn und wickelte ihn dann sehr warm in einen flaumigen Schal. Aber obwohl ich nach Beginn der Anwendung von Balm deutlich weniger Schmerzmittel trank, irritierte mich die Tatsache, dass ich mich nach jedem Gebrauch einwickeln und die Stille bewahren musste, über die Unmöglichkeit.
Diese Methode kann behandelt werden, wenn Sie nicht arbeiten, sondern nur die Creme verschmieren, warm halten und von vorne beginnen. Und Balsam zur Schmerzlinderung zu verwenden und gleichzeitig zum Gottesdienst zu gehen, ist einfach unrealistisch. Aber trotz solcher Mängel sollte auf jeden Fall für mich beachtet werden, dass die Linderung ziemlich schnell eintritt, bereits nach 3-4 Tagen nimmt der Schmerz erheblich ab, er wird nicht so akut, er wird stumpf und verschwindet anschließend vollständig. Die Entzündung verschwindet ebenfalls, der Tumor um den Fokus geht langsam vorbei, die Beweglichkeit der Gelenke wird wiederhergestellt.
Von den positiven Aspekten kann festgestellt werden, dass es kein Problem ist, das Produkt zu kaufen, es wird in Apotheken und in Reformhäusern verkauft.

Dikul Balsam für Wirbelsäule und Gelenke - eine vollständige Beschreibung, Sorten, Anwendungsmerkmale

Rücken- und Gelenkschmerzen treten aus verschiedenen Gründen auf. Um Beschwerden zu lindern, hilft Dikul Balsam. Der Balsam wurde lange entwickelt und ist seit vielen Jahren ein beliebtes Mittel zur Behandlung von Gelenken und Wirbelsäule..

Die einzigartige Salbe von Valentin Dikul hilft bei der komplexen Behandlung traumatischer Veränderungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates. Es hat sich in der Rehabilitationsphase und im Stadium der Verschlimmerung von Krankheiten bewährt. Schmerzlinderung bei traumatischen Läsionen der Wirbelsäule und der Gelenke teilweise.

Die Verwendung von Balsam und seinen Sorten

Es ist wichtig zu wissen! Ärzte unter Schock: „Es gibt ein wirksames und erschwingliches Mittel gegen Gelenkschmerzen.“ Lesen Sie mehr.

Folgende Salbenarten:

  1. Für die Wirbelsäule und die Gelenke.
  2. Sport.
  3. Radiculin.
  4. Massage.

Es gibt drei Arten von Dikul-Balsam für Gelenke und Wirbelsäule:

Dikul Balsam betäubt und beeinflusst die Ursache der Schmerzen. Es besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen, darunter:

  1. Pflanzenextrakte.
  2. Propolis.
  3. Natürliche Öle.
  4. Mama.
  5. Bienenwachs.
  6. Panthenol und andere natürliche Substanzen.

Die Verwendung von Salben, Gelen und Balsamen hat praktisch keine Kontraindikationen und verursacht keine Komplikationen, da sie vollständig aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden.

Einschränkungen bei der Verwendung können sein: Hautschäden oder individuelle Unverträglichkeiten gegenüber Komponenten.

Dikul Balsam für Wirbelsäule und Gelenke

Die klassische Creme von Valentin Dikul, die Schmerzen lindert, den Entzündungsprozess stoppt und Schwellungen des betroffenen Gelenks oder des Bereichs der Wirbelsäule neben dem wunden Punkt lindert. Stimuliert die Entfernung von Gelenksalzen, erhöht die Regeneration der Synovialflüssigkeit und hilft, den Knorpel in den Gelenken wiederherzustellen.

Der tibetische Balsam Dikul wird verwendet, um die Struktur und Festigkeit von Sehnen und Bändern zu verbessern.

Gel für Gelenke von Valentin Dikul Forte hat eine dreifache Wirkung:

  1. Bereichert das Blut mit Sauerstoff und fördert die Durchblutung, was die Ernährung des Gelenkgewebes erhöht und Schmerzen lindert.
  2. Um die Beweglichkeit der Gelenke zu erhöhen, normalisiert es die Flüssigkeitsbildung in den Gelenken mit einer schmierenden Wirkung..
  3. Es ist eine Prophylaxe für das osteoartikuläre System.

Dikul Balsam für den unteren Rücken Radiculin

Osteochondrose, Ischias, Ischias, Verletzungen der Wirbelsäule sind häufig Ursachen für Rückenschmerzen. Bei diesen Krankheiten hilft und lindert Radiculinsalbe Schmerzen. Es hat die folgenden Eigenschaften:

  • Analgetische Wirkung;
  • Reduziert Schwellungen;
  • Erhöht die Bewegung von Lymphe und Blut in entzündeten Geweben;
  • Verbessert den Zustand der Bandscheiben;
  • Hilft bei der Entfernung von Schwermetallsalzen;
  • Stimuliert trophisches Gewebe.

Sportbalsam Dikul

Diese medizinische Salbe hilft nicht nur Sportlern. Dank der einzigartigen Zusammensetzung der natürlichen Bestandteile lindert die Salbe Schmerzen bei Verstauchungen und Blutergüssen. Lindert teilweise Schmerzen beim Reißen von Sehnen und Bändern. Erleichtert den Zustand nach starker Belastung der Muskulatur.

Auch „vernachlässigte“ Gelenkprobleme können zu Hause geheilt werden! Vergessen Sie nur nicht, es einmal am Tag zu verschmieren..

Es wird für Funktionsstörungen unterschiedlicher Herkunft empfohlen. Die therapeutische Wirkung wird bei eingeschränkter Beweglichkeit der Gelenke, Narbenveränderungen im Gewebe, Veränderungen der Muskeln degenerativer Natur beobachtet.

Massagecreme Valentin Dikul

In der Rehabilitationsphase von Erkrankungen des osteoartikulären Systems wird eine therapeutische und prophylaktische Massage verordnet. Die aufgetragene Creme oder das Gel dringt in das Gewebe ein und verstärkt die therapeutische Wirkung von Massageverfahren. Es wird nicht nur in der posttraumatischen Behandlung verschrieben, sondern auch bei folgenden Pathologien:

Nutzungsmerkmale

Dikul-Salben sind sicher zu verwenden und können für häusliche medizinische Eingriffe verwendet werden. Vor Gebrauch sollten Sie jedoch einen Spezialisten um Rat fragen. Der behandelnde Arzt hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Salbe für das entsprechende Problem (bei Radikulitis - Radiculinsalbe)..

Bei gewöhnlicher Subluxation des Sprunggelenks wird empfohlen, den tibetischen Balsam Dikul 1,5 bis 2 Monate lang zu verwenden.

Eine breite Palette von medizinischen Balsamen kann für eine große Anzahl von Pathologien verwendet werden. Die richtige Verwendung für therapeutische und prophylaktische Zwecke hilft bei der komplexen Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Verwenden Sie keine Dikul-Salben mit folgenden Problemen:

  • Tiefe Hautwunden;
  • Allergische Reaktionen auf einen Inhaltsstoff;
  • Schwangerschaft, Stillzeit;
  • Das Auftreten von Nebenwirkungen jeglicher Art (Rötung der Haut, Juckreiz, Hautausschläge und andere Arten).

Standardanwendung: 2-3 mal täglich wird der Balsam über die wunde Stelle und angrenzende Stellen in die Haut eingerieben. Die Anwendungsdauer beträgt zwei Wochen bis zwei Monate (wie vom Arzt verschrieben).

Radiculin wird in der akuten Phase zur Schmerzlinderung und in der Nebensaison zur Vorbeugung eingesetzt. Massagecreme zu Hause wird 5 Minuten gerieben. Die restlichen Salben werden mindestens zwei Minuten lang in die Haut eingerieben.

Gesundheitstipps von Valentin Dikul

Um Krankheiten zu überwinden und sich wohl zu fühlen, müssen Sie Ihren Lebensstil ändern. Die Verwendung von Balsam und die Ablehnung von schlechten Gewohnheiten führen zu einem schnelleren und stabileren Ergebnis als bei gelegentlichem Gebrauch.

Bei Erkrankungen des Rückens wird nicht empfohlen, plötzliche Bewegungen auszuführen. Beim Kippen muss die Unterstützung festgehalten werden. Während dieser Zeit wird Radiculin verwendet. Es ist wichtig, regelmäßig spezielle Übungen zur Stärkung der Bauchmuskulatur und Übungen zur Dehnung der Wirbelsäule durchzuführen.

Es wird empfohlen, sich nicht lange in einer Position zu befinden. Sie können die Selbstmassage eines erkrankten Gelenks selbst durchführen (Anweisungen zur Durchführung erhalten Sie von einem professionellen Physiotherapeuten oder Massagetherapeuten), während der tibetische Balsam Dikul am besten verwendet wird.

Es ist notwendig, Übergewicht loszuwerden und zu versuchen, die Ernährung auszugleichen, um den Stoffwechsel zu normalisieren. Verbringen Sie mehr Zeit im Freien, schwimmen Sie, gehen Sie aktiv. Führen Sie vorbeugende Maßnahmen durch, um Unterkühlung und Erkältungen vorzubeugen. Vermeiden Sie Stresssituationen..

Die Verwendung von vitaminisierten Komplexen zur Stärkung der Immunität und von Valentin Dikul-Balsamen wirkt komplex auf schmerzhafte Gelenke und Problembereiche. Beispielsweise wird bei starken Rückenschmerzen Radiculin verwendet..

Es wird empfohlen, eine vollständige Untersuchung des Körpers durchzuführen, um Erkrankungen des osteoartikulären Systems zu identifizieren und rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Der kompetente Einsatz von Salben und die klassische medikamentöse Behandlung tragen zur Wiederherstellung der normalen Funktion der Gelenke und der Wirbelsäule bei. Für heute, liebe Leser, teilen Sie in den Kommentaren mit, welche Balsame, Salben oder Cremes Sie zur Behandlung von Gelenken und Wirbelsäule verwenden.

Valentin Dikul Balsam für Wirbelsäule und Gelenke

Lateinischer Name: Balsam von Valentin Dikul für Wirbelsäule und Gelenke

Wirkstoff: Propolis (Propolis), Mumie (Mumiyo), ein Komplex von Extrakten von Heilpflanzen (Komplex von Extrakten von Heilpflanzen), natürliche Öle (natürliche Öle), andere biologisch aktive Substanzen (andere biologisch aktive Substanzen); optional: Balsam forte - Bärengalle (Bärengalle); Massagebalsam / Massagebalsam - Bärenfett (Bärenfett) und Dachsfett (Dachsfett)

Produzent: LLC KorolevPharm (Russland), Fora-Farm (Russland)

Aktualisierung der Beschreibung und des Fotos: 16.07.2008

Valentin Dikul Balsam für Wirbelsäule und Gelenke - eine Gruppe von kosmetischen Arzneimitteln, Schmerzmitteln und entzündungshemmenden Medikamenten zur Vorbeugung von Exazerbationen und zur Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke im Rahmen einer Kombinationstherapie.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament wird in Form eines Balsams hergestellt (homogene dichte Masse, die keine Fremdverunreinigungen enthält, mit einem Pflanzengeruch):

  • für die Wirbelsäule und die Gelenke (75 ml in einem Plastikröhrchen, 1 Röhrchen in einem Pappbündel);
  • Massage für Wirbelsäule und Gelenke (100 ml in einem Plastikröhrchen, 1 Röhrchen in einem Pappbündel);
  • forte für Wirbelsäule und Gelenke (75 oder 125 ml in einem Plastikröhrchen, 1 Röhrchen in einem Pappbündel).

Die Zusammensetzung des Balsams / Massagebalsams für die Wirbelsäule und die Gelenke umfasst: Dachsfett, Bärenfett, Mumie, Bienenwachs, Propolis, Chaga-Extrakt, Sanddornöl, Leinöl, Olivenöl, Zedernöl; Extrakte: Goldene Wurzel, Cinquefoil, Johanniskraut, Kamille, Eukalyptus, roter Pfeffer; D-Panthenol, Kollagenhydrolysat, Konservierungsmittel.

Die Zusammensetzung der Balsamstärke für Wirbelsäule und Gelenke umfasst: Bärengalle, Mumie, Bienenwachs, Propolis, Chaga-Extrakt, australisches Teebaumöl, Sanddornöl, Bienengift, mit Silberionen angereichertes Wasser; Ölextrakte: Kamille, Ginkgo biloba, Schöllkraut, Aloe, Hagebutte, Brennnessel; Kollagenhydrolysat, Glycerin, D-Panthenol, Vitanol, Vitamin A und E, Lanolin, Konservierungsmittel.

Pharmakologische Eigenschaften

Valentin Dikul Balsam für Wirbelsäule und Gelenke wirkt analgetisch und entzündungshemmend, normalisiert die Mikrozirkulation im Blut. Die Verwendung dieses Arzneimittels verbessert die Lymph- und Blutzirkulation, beschleunigt den Stoffwechsel, erhöht die Produktion von Gelenkflüssigkeit (Synovialflüssigkeit), beseitigt Salzablagerungen, regeneriert Knorpelgewebe und sorgt für eine schnelle Resorption des Entzündungsherdes. Die Unterdrückung der Entwicklung destruktiver und entzündlicher Prozesse, die durch die regelmäßige Anwendung des Arzneimittels verursacht werden, ermöglicht es dem Bandapparat und den Gelenken, eine größere Mobilität zu erlangen.

Der Massagebalsam von Valentin Dikul für die Wirbelsäule und die Gelenke umfasst ein patentiertes System von aktiven, durchdringenden Mikrokapseln mit langer Wirkung, die Schutz und Transport für die therapeutischen Komponenten des Produkts bieten, so dass letztere schnell und verlustfrei abgegeben werden und im Vergleich zu anderen Balsamen lange im Fokus der Entzündung gehalten werden. Diese Eigenschaft des Arzneimittels ermöglicht es Ihnen, die erforderliche Konzentration an Wirkstoffen im verletzten Bereich zu erreichen und die maximale Wirkung der Behandlung zu erzielen.

Balm forte wird verwendet, um motorische Funktionen gegen Gelenkverletzungen (Verstauchungen, Blutergüsse, Frakturen) wiederherzustellen. Das Medikament verhindert das Auftreten von Osteochondrose, Arthrose, Arthritis und Radikulitis und wird auch in der komplexen Therapie fortgeschrittener Formen dieser Läsionen eingesetzt. Die Wirksamkeit des Arzneimittels wurde in klinischen Studien in medizinischen Zentren von Dikul unter Beteiligung von Patienten mit schweren Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates bestätigt.

Die Wirksamkeit von Valentin Dikul Balms für die Wirbelsäule und die Gelenke beruht auf den heilenden Eigenschaften ihrer Inhaltsstoffe und der gegenseitigen Verbesserung (Synergie) der Heilwirkung bei kombinierter Anwendung:

  • Bären- und Dachsfett: Mittel, die in der Volksmedizin seit langem zur Behandlung von Radikulitis und Arthritis eingesetzt werden; Gegenwärtig werden diese tierischen Fette als eigenständiges Heilmittel sowie in verschiedenen Reibungen und Salben verwendet. Spezifische therapeutische Eigenschaften dieser Fette sind mit der Anreicherung der notwendigen Proteine ​​sowie der Makro- und Mikronährstoffe verbunden, die der Tierkörper benötigt, um die Vitalaktivität während des Winterschlafes aufrechtzuerhalten.
  • Mumie: Ein starkes Biostimulans, das die Wiederherstellung von Knochengewebe und Gelenkknorpel aktiviert, die zerstörerischen Prozesse altersbedingter Veränderungen der Gelenke verlangsamt und dabei hilft, schmerzende Schmerzen zu reduzieren, die bei Wetteränderungen auftreten. das Produkt erhöht die Wirkung von Heilpflanzen um ein Vielfaches;
  • Bärengalle: ein altes Heilmittel, das von traditionellen Heilern bei der Behandlung von Radikulitis und Gelenkschmerzen verwendet wird; besitzt entzündungshemmende, wärmende und abschwellende Wirkung;
  • Propolis (Bienenkleber): eine harzartige Substanz, die eine ausgeprägte biologische Aktivität aufweist und die negativen Auswirkungen von Viren, Bakterien und Pilzen hemmt; Die bakteriostatische Wirkung des Produkts ist vergleichbar mit den Eigenschaften starker antibakterieller Chemotherapeutika. verbessert die Immunabwehr;
  • Bienengift: ein Produkt, das seit langem zur Behandlung von Gelenkerkrankungen eingesetzt wird; Derzeit ist es Teil von Salben, die zur Behandlung von Radikulitis, Arthritis, Myositis, Myalgie, Neuralgie und Lähmungen empfohlen werden. Es gibt wissenschaftliche Beweise dafür, dass Enzyme und Peptide des Bienengiftes entzündungshemmende und analgetische Wirkungen haben. verbessert die lokale Durchblutung, hat wärmende und absorbierende Eigenschaften;
  • Teebaumöl: ein Naturprodukt mit ausgeprägter antibakterieller Wirkung und immunstimulierender Wirkung;
  • ein Komplex von Extrakten von Heilpflanzen: eine Gruppe von Heilkräutern, die durch das Prinzip des Synergismus vereint sind; stimuliert Stoffwechselprozesse im periartikulären und Muskelgewebe, zeigt antioxidative, entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften; Vor dem Hintergrund der Gicht ist es an der Ausscheidung von Milchsäure beteiligt, verbessert die Durchblutung, hilft bei der Beseitigung von Ödemen und Muskelkrämpfen.
  • Pflanzenöle (Zeder, Sanddorn, Leinsamen, Olive, goldene Wurzel): Produkte, die den Gewebetrophismus verbessern und entzündungshemmende Mechanismen aktivieren; helfen, Muskelkrämpfe zu lindern.

Anwendungshinweise

Massage und Balsam für Wirbelsäule und Gelenke werden zur Anwendung bei folgenden Erkrankungen empfohlen:

  • Osteochondrose, Ischias, Gicht, Arthritis und andere Gelenkläsionen als Teil der Kombinationstherapie und zur Verhinderung von Exazerbationen;
  • Myositis, Neuralgie.

Balsam forte für die Wirbelsäule und die Gelenke ist zur Anwendung bei folgenden Erkrankungen / Erkrankungen angezeigt:

  • Ischias, Osteochondrose, Arthrose, Gicht, Arthritis, Arthrose jeglicher Genese (als Teil einer Kombinationstherapie);
  • Schleimbeutelentzündung, Tendovaginitis, Periarthritis, Myositis;
  • saisonale Exazerbationen von Gelenkerkrankungen, die Zeit nach einer Erkältung oder mit Unterkühlung (zur Vorbeugung);
  • altersbedingte Degeneration des intraartikulären Knorpels (um die Entwicklung zu verhindern);
  • Schmerzen und Gelenkschmerzen bei sich verschlechterndem Wetter und Änderungen des Luftdrucks (meteorologische Abhängigkeit);
  • intensiver Gelenkstress (zur Vorbeugung).

Kontraindikationen

Eine Kontraindikation für die Verwendung von Valentin Dikul Balm für Wirbelsäule und Gelenke ist das Vorhandensein einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber einem seiner Bestandteile.

Gebrauchsanweisung Balsam Valentin Dikul für Wirbelsäule und Gelenke: Methode und Dosierung

Gemäß den Anweisungen wird Valentin Dikul Balsam für die Wirbelsäule und die Gelenke von außen aufgetragen. Nach der Behandlung mit dem betroffenen Bereich sollte es in ein Wolltuch gewickelt werden..

Empfohlenes Dosierungsschema für Balsam / Massagebalsam (Verwendungshäufigkeit - 2 mal täglich):

  • Ischias, Osteochondrose in der Zeit der Exazerbation; neuralgische Schmerzen: Das Produkt wird mit leichten Massagebewegungen 7 Minuten lang angewendet, der Kurs dauert 7-21 Tage;
  • Arthritis, Arthrose, Gicht: Das Medikament wird angewendet und 7–10 Minuten lang in kreisenden Bewegungen intensiv eingerieben, Verlauf 14–28 Tage.

Empfohlene Dosierung für Balsam forte (Verwendungshäufigkeit - 2-3 mal täglich):

  • vor dem Hintergrund einer verminderten Immunität, erhöhter körperlicher Anstrengung, Unterkühlung, Erkältungen und anderer Faktoren, die das Risiko einer Verschlimmerung von Erkrankungen des Bewegungsapparates erhöhen, um zu verhindern, dass: der Balsam 3 Minuten lang kräftig in die Risikozone gerieben wird (ohne Umhüllung);
  • Osteochondrose, Ischias während einer Exazerbation, neuralgische Schmerzen: Tragen Sie das Medikament mit sanften Massagebewegungen 2 Minuten lang auf; Kurs - von 7 bis 42 Tagen;
  • Arthrose, Arthritis, Gicht: Der Balsam wird 3-5 Minuten lang intensiv in kreisenden Bewegungen gerieben; Kurs - von 14 bis 42 Tagen.

Nebenwirkungen

Bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile von Valentin Dikul Balm für Wirbelsäule und Gelenke können allergische Reaktionen auftreten.

Überdosis

Daten nicht angegeben.

spezielle Anweisungen

Wenn während der Anwendung des Arzneimittels allergische Reaktionen auftreten, muss die Anwendung abgebrochen und ein Arzt konsultiert werden.

Wechselwirkung

Daten nicht angegeben.

Analoga

Analoga von Valentin Dikul Balsam für die Wirbelsäule und die Gelenke sind: Valentina Dikul tibetischer Gelbalsam, Valentina Dikul Balsam kosmetischer Bär, Valentina Dikul Gelbalsam Sport, Valentin Dikul Gelgelbalsam Valentin Dikul Balsam Valentin Dicul Balsam, Valentin Dicul Gelbalsam usw.

Lagerbedingungen

An einem lichtgeschützten Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von 5–25 ° C lagern.

Haltbarkeit - 2 Jahre..

Apothekenurlaubsbedingungen

Über den Ladentisch.

Bewertungen über Valentin Dikul Balm für die Wirbelsäule und Gelenke

In Übersichtsarbeiten zu Valentin Dikuls Balsam für Wirbelsäule und Gelenke stellen die meisten Patienten die Wirksamkeit des Arzneimittels bei der komplexen Behandlung von Osteochondrose und Osteoarthritis mit Zwischenwirbelhernie in der Lendengegend, Verschlimmerung von Radikulitis, Rückenschmerzen und Wadenmuskeln fest. Massagebalsam hilft außerdem, die Muskeln zu entspannen und zu erwärmen, Gelenkschmerzen zu beseitigen und Müdigkeit zu lindern. Außerdem geben die Patienten an, dass das Medikament regelmäßig während der Behandlung angewendet werden sollte, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Balm forte wird empfohlen, um die Wirkung auf nächtliche Problembereiche zu verstärken und sie sorgfältig einzuwickeln. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Balsam kein Medikament ist und bei schweren Erkrankungen des Bewegungsapparates nur als Adjuvans verwendet werden kann.

Es gibt keine Beschwerden über das Auftreten von Nebenwirkungen. Es gibt seltene Übersichten, in denen sie auf eine unzureichende Wirkung des Arzneimittels oder auf einen völligen Mangel an Verbesserung nach seiner Anwendung hinweisen.

Preis für Valentin Dikul Balsam für Wirbelsäule und Gelenke in Apotheken

Der Preis für Valentin Dikul Balm für Wirbelsäule und Gelenke kann betragen:

  • Massage: 200–220 reiben. für ein Röhrchen mit einem Volumen von 100 ml;
  • forte: 220 reiben. für ein Röhrchen von 75 ml; 250 reiben pro 125 ml Röhrchen.

Dikul-Salbe für Gelenke und Wirbelsäule - Typen, Zusammensetzung, Wirkung, Bewertungen

Hallo meine Familie! Ein Klassiker unter den Medikamenten zur Behandlung erkrankter Gelenke ist Dikul Balsam. Zu sagen, dass dies ein Wundermittel ist und dass Sie nach der ersten Anwendung Erleichterung verspüren und Gelenkschmerzen vergessen, können Sie nicht.

Aber wenn Sie es mehrere Monate regelmäßig anwenden, wird der Effekt definitiv sein. Mein sichtbares Ergebnis kam in ein paar Monaten. Ich glaube, dass ihm alles hilft, er hat eine gute Zusammensetzung, viele natürliche Zutaten, die helfen sollten.

Daher wird der Balsam immer in einem Hausapothekenschrank aufbewahrt. Glücklicherweise können Sie es in jeder Apotheke kaufen und es ist günstig. Einer der Nachteile dieses Arzneimittels ist sein spezifischer Geruch..

Produktbeschreibung

Dikul Balsam ist eines der bekanntesten Mittel zur Behandlung verschiedener Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke. Seine einzigartige Komposition ermöglicht es Ihnen, selbst mit den scheinbar hoffnungslosesten Situationen fertig zu werden. Dank langjähriger Forschung und tibetischer Rezepte hat Valentin Dikul erfolgreich eine hochwertige Salbe gegen Schmerzen und Schwellungen sowie gegen andere Erkrankungen von Gelenken und Knochen entwickelt.

Die Zusammensetzung des Dikul-Balsams enthält eine Vielzahl von Kräutern und Bestandteilen: ätherische Öle aus Teebaum, Sanddorn, Aloe und Schöllkraut, Wildrose, Kamille, Propolis, Honig, Mumie sowie eine Reihe von Vitaminen.

Die Wirkung der natürlichen Bestandteile des Arzneimittels zielt darauf ab, Schmerzen zu lindern, Entzündungen und Schwellungen zu lindern, die Durchblutung und den Stoffwechsel im periartikulären Gewebe zu aktivieren, die Struktur und Stärke von Bändern, Sehnen und Gelenkbeuteln zu verbessern und das Niveau der Antioxidations- und Immunabwehr bei der Anwendung von Balsam zu erhöhen.

Die regelmäßige Anwendung des Balsams führt zu einer Verbesserung des Funktionszustands der Gelenke, hemmt die Entwicklung destruktiver und entzündlicher Prozesse und ermöglicht eine Vergrößerung des Bewegungsumfangs.

Der Gelbalsam von Valentin Dikul verfügt über ein patentiertes System von aktiv eindringenden Mikrokapseln mit langer Wirkung, die als Vehikel für therapeutische Komponenten dienen. Schnell und ohne Verlust der Läsion erreichen die Wirkstoffe die erforderliche Konzentration im verletzten Bereich und sorgen für eine hohe Effizienz.

  • Enthält wirksame natürliche Inhaltsstoffe.
  • Es hat eine komplexe Wirkung auf den verletzten Bereich.
  • Beschleunigt die Wiederherstellung beschädigter Gewebe und verbessert deren Funktionszustand.
  • Hormon- und drogenfrei.
  • Es kann lange Zeit ohne negative Folgen verwendet werden.

Vor dem Auftragen der Dikul-Salbe auf die Gelenke muss jedoch klargestellt werden, dass Kontraindikationen vorliegen, die zu beachten sind. Wir werden Ihnen etwas später davon erzählen, aber jetzt lernen wir die Sorten von Dikul-Balsam kennen.

Sorten

Dikul Balsam hat mehrere Sorten, von denen jede für einen bestimmten Anlass geeignet ist. Es gibt vier solche Sorten:

Ich möchte klarstellen, dass Sie bei der Suche nach Analoga eines solchen Balsams Gefahr laufen, in die Tricks von Betrügern zu geraten und eine Fälschung zu kaufen. Es gibt praktisch keine Analoga von Dikul-Balsam, mit Ausnahme einiger Produkte, die ebenfalls auf Naturprodukten basieren.

Dikul Massagebalsam wird häufig bei Osteochondrose und deren Verschlimmerung eingesetzt. Es wird mit Massagebewegungen in den entzündeten Bereich gerieben, wonach es dem Patienten Wärme und Ruhe gibt.

Wenn Sie einen zu aktiven Lebensstil führen und mit Verstauchungen oder Blutergüssen vertraut sind, ist Dikuls Sportbalsam sehr willkommen. Es hilft vor allem beim Dehnen der Muskeln der Beine oder des unteren Rückens, kann aber auch als Mittel gegen Osteochondrose eingesetzt werden..

Was das Gel "Radiculin" betrifft, so wird es nach dem Namen am häufigsten als Creme gegen Radikulitis verwendet. Es ist auch sehr wirksam gegen Arthrose oder Arthritis der Gelenke der Beine und Hände..

Dikuls Winterbärenbalsam verbessert die Durchblutung und schützt die Gelenke im Winter. Dieses Mittel ist besonders gut bei Blutergüssen und Verletzungen sowie bei Blutergüssen und Hämatomen der Weichteile im unteren Rücken und Rücken..

Zusammensetzung und Aktion

Die Wirksamkeit des Balsams beruht auf den heilenden Eigenschaften und dem Synergismus der Wirkung seiner Bestandteile. Wirkstoffe - Bienengift, Mumie, Bärengalle, ein Komplex von Extrakten aus Heilpflanzen.

Der Gelbalsam enthält außerdem:

  • Wasser.
  • NeowaxSE-PF.
  • Sanddornöl.
  • Isopropylalkohol.
  • Ginseng-Extrakt.
  • Salbei-Extrakt.
  • Kamillenextrakt.
  • Aloe-Extrakt.
  • Propolis-Extrakt.
  • Elecampane-Extrakt.
  • Badyagi-Extrakt.
  • Natriumhydroxid.
  • Carbopol Ultrez-10.
  • Emulgin HRE-40.
  • Microcar DMP.
  • Microcar IT.
  • Menthol.
  • Ginkgo biloba Extrakt.
  • Mama.
  • Medizinischer Blutegel-Extrakt.
  • Vitanol.
  • Kollagenhydrolysat.
  • Trilon B..
  • D - Panthenol.

Bienengift - hat eine lange Tradition in der Behandlung von Gelenkerkrankungen. Derzeit werden Bienengiftpräparate als Teil von Salben gegen Arthritis, Radikulitis, Myositis, Myalgie, Neuralgie und Lähmungen verwendet.

Es ist wissenschaftlich bestätigt, dass Peptide und Enzyme des Bienengiftes analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften haben. Stimuliert die lokale Durchblutung, wirkt wärmend und absorbierend.

Mumiye - eines der stärksten Biostimulanzien, aktiviert Reparaturprozesse, beschleunigt die Wiederherstellung von Knochen und Gelenken, verlangsamt den Alterungsprozess des Gelenks und hilft, die bei Wetteränderungen auftretenden Schmerzen zu lindern.

Verstärkt mehrmals die Wirkung von Heilpflanzen. Eine komplexe chemische Struktur der in den Bergen gewonnenen natürlichen Formation, ein einzigartiges natürliches Biostimulans. Es aktiviert reparative Prozesse im Gewebe von Knochen und Gelenken, beschleunigt die Proliferation von Bindegewebszellen, hat eine antiödematöse, entzündungshemmende, antitoxische, immunstimulierende und allgemeine stärkende Wirkung.

Bärengalle - ein altes Volksheilmittel gegen Gelenkschmerzen und Radikulitis - wirkt wärmend, entzündungshemmend und abschwellend. Propolis und Teebaumöl haben eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung, stimulieren die Immunabwehr.

Ein Komplex von Heilpflanzenextrakten - zusammengestellt nach dem Prinzip des Synergismus, fördert die Ausscheidung von Harnsäuresalzen in der Gicht und aktiviert Stoffwechselprozesse im Gewebe der Gelenke, wirkt antioxidativ, entzündungshemmend und analgetisch, fördert die Ausscheidung von Salzen, lindert Schwellungen und Muskelkrämpfe, aktiviert die Durchblutung und verbessert den Gewebetrophäismus.

Tramp. Süßwasserschwamm hat eine einzigartige resorbierbare und bakterizide Wirkung, fördert die schnelle Absorption von Prellungen und Prellungen und beschleunigt die Heilung von Prellungen.

Ginseng. Eine mehrjährige Heilpflanze der aralischen Familie, ein einzigartiges Adaptogen und Biostimulans, fördert die schnelle Geweberegeneration nach Verletzungen.

Medizinischer Blutegelextrakt. Es aktiviert den vaskulären Blutfluss, verbessert den Stoffwechsel des Kapillargewebes, wirkt angiospastisch, lindert Schwellungen der Nervenwurzeln, verbessert den Trophismus des Gewebes, mildert das Wachstum des Bindegewebes und entfernt Salzablagerungen.

Ginkgo biloba. Verbessert die Durchblutung (einschließlich Kapillare), fördert aktiv die Resorption von Hämatomen und die Reduzierung von Ödemen.

Propolis. Vitalprodukt von Honigbienen. Sie haben ausgeprägte antibakterielle, regenerative Eigenschaften, stimulieren die lokale Immunabwehr und lindern Schmerzen..

Sanddornöl. Die reichste Quelle für Vitamine und andere biologisch aktive Substanzen, die die Wiederherstellung und Erneuerung von Zellen beschleunigen. Es ist weit verbreitet, um Wunden schnell zu heilen, die Granulation und Epithelisierung von Geweben zu beschleunigen, Schmerzen bei entzündlichen Prozessen zu reduzieren und zu stoppen.

Vitanol. Ein Biostimulator der neuen Generation aktiviert die Heilungsprozesse geschädigter Gewebe und verbessert die Schutzeigenschaften der Haut.

Kollagen (Kollagen) ist ein fibrilläres Protein, das die Basis des Bindegewebes des Körpers (Sehnen, Knorpel, Knochen) bildet und dessen Festigkeit und Elastizität bietet. Fördert die schnelle Wiederherstellung und Stärkung des Gelenkgewebes.

Capsaicin, ein Extrakt aus rotem Pfeffer (Capsicum), enthält eine große Menge Capsaicin. Es hat eine starke wärmende und absorbierende Wirkung, lindert Schwellungen, erweitert Blutgefäße und verbessert dadurch die Blutversorgung und Ernährung des Gelenks.

Goldener Schnurrbart (Callisia Fragronce) und Sumpfsäbel (Comarum palustre) sind starke biogene Stimulanzien. Bei Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule haben sie eine ausgeprägte analgetische, entzündungshemmende, antiseptische, immunregulatorische, restaurative Wirkung und wirken sich günstig auf das Kreislaufsystem aus.

Beinwell (Zahnstein, Symphytum / stimuliert die Regeneration von Knochen und Knorpel, verbessert die Qualität der Synovialflüssigkeit, heilt Gelenkmikrotrauma, beschleunigt die Knochenfusion bei Frakturen.

Glucosamin (Glucosamin) und Chondroitinsulfat (Chondroitinsulfat) - die Hauptstrukturkomponenten des Gelenkknorpels und der natürlichen Protektoren (Chondroprotektoren) seiner Zellen. Erhöhen Sie die Knorpelfeuchtigkeitskapazität und verhindern Sie das Austrocknen.

Sie beschleunigen die Regeneration von Gelenkgeweben, bieten mechanische und elastische Eigenschaften von Gelenkoberflächen und verbessern die Qualität der Gelenkschmierung. Verlangsamen Sie die Entwicklung degenerativer Prozesse in den Gelenken, lindern Sie Schmerzen.

Eukalyptus (Eukaliptus), Gewürznelke (Caryophyllus aromaticus) und Kampfer (Kampfer) - das Öl hat antimikrobielle, antivirale, antiseptische, entzündungshemmende, heilende und analgetische Wirkungen und verbessert das trophische periartikuläre Gewebe.

Die Wirkung des Sport-Gelbalsams Valentin Dikul zielt darauf ab, die Erholungsprozesse in geschädigten Geweben zu verbessern und Komplikationen vorzubeugen.

Die natürlichen Bestandteile des Balsams regen die Durchblutung und die Lymphdrainage an, verbessern den Stoffwechsel im verletzten Bereich, lindern Entzündungen und Schwellungen und verhindern die zerstörerische Wirkung freier Radikale, die sich an der Verletzungsstelle intensiv bilden. Sportgelbalsam von V.I. Aufgrund langjähriger Praxis wird ein Dicule dazu beitragen, die Beseitigung der Folgen von sportlichen und häuslichen Verletzungen zu beschleunigen.

Merkmale des Zwecks des Arzneimittels

Indikationen zur Anwendung von Radikulin Valentin Dikul Gel:

  • zur Verhinderung des Wiederauftretens einer Radikulitis;
  • bei der komplexen Behandlung von Osteochondrose, Arthritis, Arthrose jeglicher Genese (Hilfsmittel);
  • mit erhöhter Belastung der Wirbelsäule und der Gelenke;
  • saisonale Exazerbationen in der Herbst-Winter-Zeit sowie nach Unterkühlung und Erkältungen zu verhindern;
  • Schmerzen in Gelenken mit Wetterabhängigkeit zu lindern;
  • zur Vorbeugung von altersbedingter Gelenkdegeneration.

Valentin Dikul Sportgelbalsam mit Blutergüssen und Verstauchungen wird verschrieben:

  1. In der komplexen Therapie von Sport- und häuslichen Verletzungen und während der Rehabilitationsphase.
  2. Muskel-Skelett-Schmerzen verschiedener Herkunft.
  3. Als Hilfe bei posttraumatischen Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule.
  4. Zur Vorbeugung mit erhöhter Belastung der Gelenke und Muskeln.
  5. Funktionsstörungen nach Fraktur und Luxation:
    • Gelenksteife.
    • Muskelveränderungen.
    • Narbenverklebungen.

Bluterguss - Dies ist eine geschlossene Weichteilverletzung mit Schmerzen, Schwellungen und Hämatomen (Blutergüssen). Sportgelbalsam lindert schnell Schmerzen und beschleunigt die Hämatomresorption.

Dehnung, Band- oder Muskelriss - Begleitet nicht nur von starken Schmerzen, sondern auch von Ödemen, Blutungen und starken Bewegungseinschränkungen. Die heilenden Bestandteile des Gelbalsams lindern Schmerzen, lindern Schwellungen, aktivieren die Wiederherstellung der Wände von Blutgefäßen und verbessern die Durchblutung.

Mikrotrauma von Gelenken und Wirbeln - Sportgelbalsam bietet wirksame Unterstützung in der Rehabilitationsphase, beschleunigt die Heilung, verbessert die Gewebenahrung, reduziert Schwellungen und Schmerzen.

Muskelschmerzen - Treten bei erheblichen Überlastungen infolge der Ansammlung von nicht oxidierten Stoffwechselprodukten (Milchsäure) in den Muskeln, der Wirkung freier Radikale und in schweren Fällen - Mikrotrauma von Muskelfasern auf.

Extrakte aus Ginkgo biloba, Ginseng und dem im Balsam enthaltenen hochwirksamen Biostimulans Vitanol wirken oxidativen Prozessen entgegen und regen die Durchblutung an, verhindern die Entwicklung von Muskelischämie, aktivieren den Stoffwechsel und die Ausscheidung von Stoffwechselprodukten, beschleunigen Heilungsprozesse.

Massagebalsam V. Dikul wird zur Vorbeugung von Exazerbationen und zur komplexen Behandlung von Osteochondrose, Radikulitis, Gicht, Arthritis und anderen Gelenkerkrankungen eingesetzt. mit Myositis und Neuralgie.

Bei Radikulitis und Osteochondrose, Arthrose, Gicht sowie bei Prellungen, Verstauchungen und Frakturen wirkt der Balsam analgetisch und entzündungshemmend und verbessert die Mikrozirkulation im Blut.

Die Verwendung des Arzneimittels verbessert die Lymph- und Durchblutung, hilft bei der Aktivierung des Stoffwechsels, der Bildung von Synovialflüssigkeit (Gelenkflüssigkeit), der Entfernung von Salzablagerungen, der Regeneration von Knorpel und beschleunigt die Resorption des Entzündungsherdes. Bandapparate und Gelenke gewinnen an Beweglichkeit.

Dosierung und Anwendung

Da Dikul-Balsam sowohl zur Behandlung als auch zur Vorbeugung verwendet wird, gibt es mehrere Prinzipien für seine Verwendung. Wenn es zur Vorbeugung von Gelenkerkrankungen angewendet wird, reicht es aus, es während der Unterkühlung oder nach körperlicher Anstrengung nur zweimal täglich zu reiben.

Die Sitzung, in der der Balsam gerieben wird, dauert nicht länger als 4 Minuten und sollte in den Bereichen durchgeführt werden, die am anfälligsten für Osteochondrose sind - dies liegt im Bereich der Hals-, Brust- oder Lendenwirbelsäule.

Wenn Dikul-Balsam in die komplexe Behandlung der Osteochondrose einbezogen wird, muss die Reibsitzung mehr als dreimal täglich durchgeführt werden. Sie müssen den Balsam mit sauberen Bewegungen einreiben, danach lohnt es sich, die betroffene Stelle mit einem warmen Naturschal einzuwickeln.

Oft erfolgt eine Behandlung mit Balsam über mehrere Wochen. Dikul-Balsam ist absolut harmlos, daher erfordert er keinen besonderen Zweck. Um jedoch eine maximale Wirkung zu erzielen, ist es besser, alle Empfehlungen des Arztes zu befolgen.

Dikul-Balsam wird von Spezialisten für die Behandlung verschiedener Diagnosen, beispielsweise Arthrose, Radikulitis, Verletzungen, Arthritis, Gicht sowie Osteochondrose, zugeschrieben. Dikul-Balsam gegen Osteochondrose ist besonders wirksam, da er den Patienten von unangenehmen Symptomen befreien kann, die den Lebensstandard beeinträchtigen.

Neben der Tatsache, dass der Balsam zur Behandlung verschiedener Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke verwendet wird, wird er sehr häufig zur Vorbeugung verwendet. Warum wird dieser Balsam benötigt? Erstens erzeugt es eine analgetische Wirkung, dh es lindert alle Schmerzen im Bereich des betroffenen Bereichs.

Während der Behandlung von Osteochondrose ist dies sehr wichtig, da diese Krankheit von starken Schmerzen in der Wirbelsäule begleitet wird. Der zweite Effekt der Verwendung von Dikul-Balsam ist die Beseitigung von Entzündungen.

Diese Eigenschaft des Balsams hilft, entzündliche Prozesse in durch die Krankheit geschädigten Bereichen zu stoppen. Ein weiterer Vorteil von Dikul Balsam ist seine Fähigkeit, den Stoffwechsel zu verbessern. Nicht jede Salbe kann eine solche Wirkung haben, dieser Balsam verbessert wiederum die Mikrozirkulation, die Durchblutung, hilft, Salzablagerungen zu entfernen und nicht nur.

Nun, natürlich sollte beachtet werden, dass Dikul-Balsam trotz seiner äußerlichen Anwendung degenerative und destruktive Prozesse in der Wirbelsäule stoppt. Deshalb ist seine Anwendung bei Osteochondrose einfach notwendig.

Alle oben genannten Merkmale des Balsams - dies ist weit entfernt von all seinen Vorteilen. Darüber hinaus erhöht es die Regeneration des Gewebes des Knorpels der Wirbelsäule und erhöht auch die Produktion von Synovialflüssigkeit.

Solche Pathologien treten bei Krankheiten auf, die zu Gelenkdeformationen führen. Die letzte Wirkung des Balsams besteht darin, die Beweglichkeit der betroffenen Gelenke wiederherzustellen, insbesondere für die posttraumatische Periode..

Empfehlungen zur Verwendung:

  • Tragen Sie den Balsam 2-3 mal täglich mit leichten Massagebewegungen 3-5 Minuten lang auf.
  • Nach 1-2 Stunden Auftragen des Balsams ist es ratsam, das beschädigte Gelenk auszuruhen.
  • Verwendungsdauer - 4-6 Wochen mit Wiederholungen alle 3 Monate.

Um saisonale Exazerbationen zu vermeiden, wird empfohlen, im Frühjahr und Herbst vorbeugende Kurse zu besuchen..

Kontraindikationen

Wie jede andere Volksmedizin hat Dikul-Balsam Kontraindikationen, die berücksichtigt werden sollten, um den Körper nicht zu schädigen.

Zuallererst ist es notwendig, die Verwendung des Balsams Menschen mit individueller Unverträglichkeit gegenüber einer oder mehreren der Komponenten, aus denen die Salbe besteht, zu überlassen.

Es ist auch nicht ratsam, Dikul-Balsam für schwangere und stillende Frauen zu verwenden, da die Reaktion des Körpers auf das Medikament in diesem Zustand des weiblichen Körpers nicht gründlich untersucht wurde. Konsultieren Sie am besten zuerst Ihren Arzt. Sie können Dikul Balsam auch nicht für Kinder unter fünf Jahren verwenden.

So wählen Sie das richtige Werkzeug?

Klassischer Balsam wird verwendet, um Schmerzen zu lindern und Entzündungen in einem beschädigten Gelenk zu lindern. Der „tibetische Balsam Dikul“ hat eine stärkere Wirkung, die die Struktur und Festigkeit der Bänder verbessern, die Ablagerung von Salzen verhindern und Entzündungen lindern kann.

Dikul-Salbe für Wirbelsäule und Gelenke „Forte“ bietet sofort eine dreifache therapeutische Wirkung: Sie verbessert die Durchblutung, verbessert die Produktion von Synovialflüssigkeit (wirkt als Gleitmittel für die Beweglichkeit der Gelenke) und verhindert die Entwicklung degenerativ-dystrophischer Erkrankungen.

Wenn die Bänder nach dem Reißen und Dehnen wiederhergestellt werden müssen, wird empfohlen, den „Dikul Sports Balm“ zur Prophylaxe degenerativer Pathologien des Muskelgewebes zu verwenden. Es beseitigt effektiv schmerzhafte Symptome nach Verletzungen und Blutergüssen und verkürzt die Behandlungszeit erheblich.

Patienten, bei denen Ischias diagnostiziert wurde, sind mit akuten Schmerzen im unteren Rückenbereich vertraut. Eines der besten Medikamente zum Stoppen und Entfernen des Entzündungsprozesses, zur Verringerung von Schwellungen und Schmerzen gilt als Dikul-Gelbalsam „Radiculin“. Natürliche Inhaltsstoffe in der Zusammensetzung haben eine starke therapeutische Wirkung.

"Massagebalsam" ist ideal für Massagen bei Radikulitis, Arthritis, Osteochondrose und Gicht.

Valentin Dikul ist einer der Hauptvorteile seiner Balsame und betrachtet die Möglichkeit, das Schmerzsyndrom bei Osteochondrose ohne den Einsatz von Analgetika zu beseitigen.

  1. Sie machen süchtig, so dass es bei längerem Gebrauch schwieriger wird, die Wirkung der Schmerzlinderung zu erzielen.
  2. Analgetika haben keinen Einfluss auf die Krankheitsursache: Entzündung und Zerstörung der Bandscheiben, Knorpelgewebe setzt sich fort.
  3. Diese Mittel führen zu einer Reihe von Nebenwirkungen..

Der grundlegende Unterschied bei der Anwendung der Osteochondrose von Dikul-Balsam ist die Auswirkung auf die eigentliche Ursache der Krankheit. Zahlreiche natürliche Bestandteile normalisieren lokale Stoffwechselprozesse, verbessern die Durchblutung, wodurch es möglich ist, Schmerzen zu beseitigen, Entzündungen, Schwellungen zu lindern, Erholungsprozesse in den Wirbeln und Bandscheiben zu beschleunigen.

Ein weiteres Argument für die Wahl von Dikul-Balsamen zur Behandlung von Osteochondrose ist ihre absolute Sicherheit für den Magen-Darm-Trakt.

Es ist kein Geheimnis, dass entzündungshemmende Schmerzmittel eine sehr negative Wirkung auf Magen und Darm haben. Ihre längere Anwendung kann Blutungen und Magengeschwüre verursachen..

Die Verwendung eines Balsams führt möglicherweise nicht zu einem sehr schnellen Ergebnis, da die natürlichen Bestandteile langsamer wirken. Es wird jedoch möglich sein, unerwünschte Folgen für den Körper zu vermeiden. Darüber hinaus ist das Ergebnis beständiger..

Bewertungen über das Medikament

Patientenbewertungen belegen die Wirksamkeit der Verwendung von Dikul-Balsam bei Osteochondrose. Diese Fonds haben multilaterale Auswirkungen:

  • Tragen Sie zur Beseitigung von Schmerzen bei, die besonders wichtig für die Verschlimmerung der Krankheit sind.
  • Sie haben eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung, wodurch es möglich ist, die Dosierung von NSAIDs und anderen aggressiveren Arzneimitteln zu reduzieren, die zu einer Reihe unerwünschter Nebenwirkungen führen.
  • Normalisieren Sie den Fluss von Stoffwechselprozessen. Bei der Behandlung der Osteochondrose ist dieser Moment von zentraler Bedeutung, da die Hauptursache für degenerative Veränderungen genau die Unterernährung des Gewebes der Wirbel und Bandscheiben ist. Darüber hinaus beschleunigt ein verbesserter Stoffwechsel die Genesungsprozesse und verhindert gefährliche Komplikationen der Krankheit..
  • Verbessern Sie die Durchblutung. Dies ist besonders bei der zervikalen Form der Osteochondrose, die mit einer Verletzung des Gehirnkreislaufs einhergeht, äußerst wichtig.
  • Balsame erhöhen die Produktion von Synovialflüssigkeit und die Knorpelregeneration.

Varvara Novikova, Rostow am Don. Ich leide seit vielen Jahren unter Schmerzen in der Lendenwirbelsäule und den Gelenken. Ständig nahm Schmerzmittel. Ich ging zum Arzt und er verschrieb mir eine Salbe. Aber sie hat mir nicht geholfen und dann haben sie mir in der Apotheke Radikulin Gelbalsam Valentin Dikul geraten.

Ich kaufte es und begann es auf die Lendenwirbelsäule und die Gelenke der Beine aufzutragen. Zuerst hat er die Bereiche, in denen ich es angewendet habe, sehr gut und angenehm erwärmt. Und dann, innerhalb einer halben Stunde, verging der Schmerz, die Entzündung wurde entfernt. Dieser Gelbalsam hat mir sehr gut gefallen. Ich benutze es weiter nach Bedarf. Ein gutes und kostengünstiges Mittel gegen schmerzhafte Gelenke und Rückenschmerzen.

Dmitry Kharitonov, Balashikha. Bei der Datscha drehte sich mein Rücken sehr stark und ich konnte mich nicht einmal aufrichten. Mein Nachbar zerdrückte sie schnell mit etwas und ich fühlte fast sofort eine Verbesserung. Dann habe ich mir diesen Radikulin Gelbalsam Valentin Dikul selbst gekauft. Es lindert Rückenschmerzen und lindert Entzündungen, hat eine gute wärmende Wirkung. Ich mochte diese Droge.

Nadezhda Izmalkova, Novorossiysk. Wie vom Arzt verschrieben, kaufte ich Radikulin Valentin Dikulya Gelbalsam gegen Rückenschmerzen. Er erwärmte seinen Rücken gut, aber der Schmerz ließ nicht vollständig nach, nur ein wenig weniger. Ich mochte dieses Medikament nicht wirklich, es gibt wirksamere Salben.

Victor Ivanov, Nischni Nowgorod. Ich rutschte aus und meine Frau kaufte Valentin Dikuls Gelbalsam in der Apotheke. Ich rieb mir den Hals und aufgrund seiner wärmenden Wirkung denke ich, dass dies genau darauf zurückzuführen ist, dass mein Blutdruck anstieg und mein Kopf schmerzte. Ich habe diesen Balsam von meinem Hals gewaschen und benutze ihn nicht mehr. Ich kaufte mir eine andere Droge.

Svetlana Korabelnikova, Novoshakhtinsk. In der komplexen Behandlung der Osteochondrose befand sich auch Radiculin-Gelbalsam Valentin Dikul. Da die Behandlung komplex war und mir geholfen hat, kann ich über diesen Balsam nur sagen, dass er eine gute wärmende Wirkung hat und Entzündungen lindert. Und ich habe keine allergischen Reaktionen gefunden.

Irina Samburskaya, Murmansk. Von einem Ischias in einer Apotheke wurde ich von Radikulin Gelbalsam Valentin Dikul beraten, aber er half mir nicht, mit den Schmerzen fertig zu werden, also kaufte ich ein anderes Medikament.

Alexander Stepanenko, Kirov. Ich habe noch keine einzige Person getroffen, die noch nie Rückenschmerzen hatte. Dieser Schmerz besuchte mich, nachdem ich ihn während der Reparatur überarbeitet hatte. Der Schmerz war so stark, dass ich weder sitzen noch liegen konnte. In der Apotheke wurde mir empfohlen, Radikulin Gelbalsam Valentina Dikulya zu kaufen.

Ich habe es angewendet, zuerst fühlte ich eine angenehme Wärme in meinem Rücken und der Schmerz wurde weniger intensiv, aber ich hatte einfach keine Kraft zu warten, bis es vollständig betäubt war, und ich trank zusätzlich eine Narkosepille. Dann verging der Schmerz. Das Medikament ist gut, vielleicht hat es die Schmerzen selbst gemeistert, aber ich habe einfach nicht gewartet.

Victor Nikiforov, Moskau. Radikulin-Gelbalsam Valentin Dikul wurde mir verschrieben, um das Wiederauftreten einer Radikulitis zu verhindern. Bisher gab es keine Rückfälle und wie er mit Schmerzen umgeht, weiß ich nicht, aber ich mag die wärmende Wirkung. Und er ist eine erschwingliche Droge. Meine Frau fing auch an, es zu benutzen.

Vasily Nikolaevich, 63 Jahre alt. Dikul Balsam ist eines der Hauptmedikamente in meinem Medizinschrank. Ich leide seit mehr als 15 Jahren an Arthrose der Kniegelenke, Schmerzen in meinen Beinen wurden mit zunehmendem Alter häufiger und Gehschwierigkeiten traten auf.

Ich werde regelmäßig in einem Krankenhaus eines Bezirkskrankenhauses behandelt und benutze ständig Balsam. Die Salbe lindert Beschwerden in den Knien gut, verbessert die Beweglichkeit der Gelenke und beugt einer Verschlechterung in der kalten Jahreszeit vor. Die letzten Jahre wurden nicht ins Krankenhaus eingeliefert. Dies ist zweifellos das Verdienst des Balsams.

Natalia, 28 Jahre alt. Während der Schwangerschaft war mein Rücken stark von Zwillingen betroffen. Nichts half: weder ein Verband noch ständige Ruhe. Beschwerden in der Wirbelsäule verhinderten grundlegende Haushaltsaufgaben.

Der Gynäkologe riet, Dikul-Balsam zu probieren, der beim Tragen eines Kindes verwendet werden kann. Nach einer einwöchigen Behandlung fühlte ich mich deutlich erleichtert, die Salbe brachte mich buchstäblich auf die Beine.

Ivan Artemovich, 36 Jahre alt. Ich treibe regelmäßig Sport, ich mag Kampfkunst. Während des Trainings verletze ich oft Gliedmaßen durch Nachlässigkeit, erholte mich dann für eine lange Zeit und überspringe den Unterricht.

Von Freunden hörte ich positive Bewertungen über Dikul Balsam, der speziell für Sportler entwickelt wurde. Nach dem Auftragen der Salbe traten weniger häufig blaue Flecken und Hämatome auf, und es wurde viel weniger Zeit für die Rehabilitation aufgewendet.

Gelbalsam Dikul Radikulin für den unteren Rücken, 100 ml

Gelbalsam Valentina Dikuly Radikulin - ein wirksames Instrument zur topischen Anwendung bei lumbosakraler Radikulitis, entwickelt von Akademiker Valentin Ivanovich Dikul, einem Spezialisten für Erkrankungen des Bewegungsapparates auf Wunsch von Patienten. Die Wirkung der natürlichen Bestandteile des Balsams zielt darauf ab, Schmerzen zu lindern, Entzündungen und Schwellungen der Nervenwurzeln zu lindern, die Durchblutung und den Stoffwechsel im betroffenen Bereich zu aktivieren, die Muskeln zu entspannen, die lokale Immunität zu stimulieren und die antioxidative Abwehr zu erhöhen. Die regelmäßige Anwendung des Balsams hilft, die Arbeitsfähigkeit wiederherzustellen und wiederherzustellen, und verhindert die Entwicklung von Komplikationen und Exazerbationen. Der Kauf von Dikul Radikulin Balsam Gel wird zweifellos bei Rückenproblemen und bei der komplexen Behandlung des Bewegungsapparates von Vorteil sein.

Struktur:

Wasser, liposomaler Emulsionskomplex Nr. 3 (Stearinsäure, Emulsionswachs, Glycerin, Pflanzenöl, wasserfreies Lanolin, Propylenglykol, Mikrocar 1T, Nimesulid, Hydroxynatrium, Antioxidans Grindoks), Hanföl, ätherisches Wacholderöl, Elecampanextrakt, Sab-Extrakt Pfeffer, Kiefernknospenextrakt, Johanniskrautextrakt, Thymianextrakt, Angelikaextrakt, Mumie, Piyavit, Bienengift, Bärengalle, Vitanol, Kollagenhydrolysat, D-Panthenol, OMR-Mikroauto.

Die Eigenschaften und die Wirksamkeit von Radiculinbalsam beruhen auf der synergistischen Wirkung seiner Bestandteile. Sie können Dikul Radikulin Gel-Balsam zur Behandlung der meisten Gelenkknorpelpathologien kaufen.

Bienengift wird seit langem bei Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule eingesetzt. Derzeit werden Bienengiftpräparate als Teil von Salben gegen Arthritis, Radikulitis, Myositis, Myalgie, Neuralgie und Lähmungen verwendet. Es ist wissenschaftlich bestätigt, dass Peptide und Enzyme des Bienengiftes analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften haben, die lokale Durchblutung stimulieren, eine wärmende und absorbierende Wirkung haben.

Mumiye ist eines der stärksten Biostimulanzien, aktiviert Reparaturprozesse, beschleunigt die Wiederherstellung von Knochen- und Knorpelgewebe, verlangsamt den Alterungsprozess des Gelenks und hilft, die bei Wetteränderungen auftretenden Schmerzen zu reduzieren. Verbessert mehrmals die heilenden Eigenschaften von Heilpflanzen.

Bärengalle - ein altes Volksheilmittel gegen Gelenkschmerzen und Radikulitis - wirkt wärmend, entzündungshemmend und abschwellend.

Piyavit aktiviert den vaskulären Blutfluss, verbessert den Kapillargewebestoffwechsel, wirkt angiospastisch, lindert Schwellungen der Nervenwurzeln, verbessert das trophische Gewebe, mildert das Bindegewebswachstum und entfernt Salzablagerungen.

Capsicum hat eine starke wärmende und absorbierende Wirkung, erweitert die Blutgefäße, verbessert dadurch die Blutversorgung und die Ernährung des Gelenks und aktiviert die Mikrozirkulation.

Der nach dem Prinzip des Synergismus zusammengestellte Komplex von Heilpflanzenextrakten hilft, Entzündungen zu reduzieren, aktiviert die Trennprozesse im Gewebe, wirkt antioxidativ, analgetisch und myo-entspannend (muskelentspannend).

Anwendungsgebiet:

  • für prophylaktische Zwecke mit erhöhter Belastung der Gelenke;
  • in der komplexen Therapie der Arthritis Osteoarthritis jeglicher Genese;
  • saisonale Exazerbationen in der Herbst-Winter-Zeit sowie nach Unterkühlung und Erkältungen zu verhindern;
  • Gelenkschmerzen bei wechselndem Luftdruck und Wetter zu lindern (meteorologische Abhängigkeit);
  • zur Vorbeugung der altersbedingten Degeneration des intraartikulären Knorpels.

Art der Anwendung:

Tragen Sie den Balsam 2-3 mal täglich mit Massagebewegungen 5-7 Minuten lang auf die Lendenwirbelsäule auf. Am Ende des Verfahrens ist es wünschenswert, die Lendenwirbelsäule mit einem Wolltuch zu umwickeln und 30-60 Minuten lang Ruhe zu bieten. Verwendungsdauer - 4-6 Wochen, mit Wiederholungen alle 3 Monate.

Um saisonale Exazerbationen zu vermeiden, wird empfohlen, im Frühjahr und Herbst vorbeugende Kurse zu besuchen..

Gegenanzeigen: individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bauteilen. Es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Bei allergischen Reaktionen die Anwendung einstellen und einen Arzt konsultieren.

Freigabeform: Röhrchen mit 100 ml.

Lagerbedingungen: Bei einer Temperatur von + 5 bis + 25 ° C lagern.

Haltbarkeit: 24 Monate. Das Herstellungsdatum ist auf der Naht des Rohrs angegeben.

Wählen Sie auf der Seite des Produkts, an dem Sie interessiert sind, falls verfügbar, die gewünschte Farbe, Größe, Dosierung aus und drücken Sie die Taste

, Klicken Sie dann in der oberen rechten Ecke

Füllen Sie alle erforderlichen Felder aus und wählen Sie die bequeme Art, eine Bestellung für Sie aufzugeben:

  • Mit der Registrierung wird der Verlauf Ihrer Einkäufe in Ihrem persönlichen Konto gespeichert. In diesem Fall erhalten Sie Bonuspunkte, mit denen Sie in Zukunft alle Waren kaufen können.
  • Ohne Registrierung können Sie den Verlauf Ihrer Einkäufe und Zahlungen nicht weiter anzeigen. In jedem Fall erhalten Sie jedoch Informationen in Ihrer E-Mail mit Einzelheiten zu Ihren Bestellungen. Bonuspunkte werden nicht vergeben!

Wählen Sie nach Eingabe der Kontaktdaten die Liefer- und Zahlungsmethode aus den verfügbaren Optionen aus. Klicken Sie dann unten rechts auf die Schaltfläche Kasse. Der Mindestbetrag für eine Bestellung beträgt 700 Rubel.

BEACHTUNG! Die Bestätigung der Bestellung ist der Erhalt eines automatischen Schreibens, in dem die Nummer und die Spezifikation Ihrer Bestellung angegeben sind. Nach der Bearbeitung der Bestellung erhalten Sie das folgende Schreiben mit den Liefer- und Zahlungsbedingungen. Fragen können durch Beantwortung der eingegangenen Briefe gestellt werden. Für Ihre Bequemlichkeit und zur Verbesserung der Servicequalität bitten wir Sie, einen Korrespondenzverlauf zu führen.