Bewertungen über Chenot Chenot Ärzte und Patienten

Skoliose ist eine der häufigsten Pathologien des osteoartikulären Systems in jungen Jahren. Unter den wirksamsten Methoden zur Behandlung dieser Pathologie sticht das Chenot-Korsett angesichts der Bewertungen der Patienten hervor. Dank dieses Geräts erreichen Patienten eine gute Wirksamkeit der Behandlung, was bedeutet, dass sie eine schöne und gleichmäßige Haltung erhalten. Es ist erwähnenswert, dass die Verwendung des Chenot-Korsetts ein ziemlich langwieriger und schmerzhafter Prozess ist. Alle Bemühungen des Patienten werden jedoch belohnt..

Berücksichtigen Sie die Bewertungen von Patienten, bei denen die Auswirkungen des Chenot-Korsetts aufgetreten sind, und die Meinung von Orthopäden zu diesem Gerät.

Patientenbewertungen

„Die ältere Schwester trug ein Chenot-Korsett. Anfangs war es sehr schwer für sie: Prellungen, Kratzer, manchmal sogar Wunden an Orten mit größtem Druck traten auf. Sie weinte oft und wollte sogar all diese Behandlung aufgeben. Dank der Unterstützung der Familie konnte sie dies jedoch bewältigen. Ungefähr einen Monat später, sagte sie, habe sie sogar vergessen, dass sie ein Korsett trug. Zwei Jahre später war die Notwendigkeit, dieses Gerät zu verwenden, nicht mehr ".

"
An dem Tag, an dem das erste Korsett angezogen wurde, weinte ich viel, weil ich von ihm gehört hatte. Natürlich habe ich mir nicht einmal vorgestellt, wie die Dinge wirklich sein würden. Die ersten zwei Wochen waren in jeder Hinsicht hart. Nach einiger Zeit gab es jedoch nur leichte Beschwerden beim Tragen.

Ich trage dieses Gerät das zweite Jahr. Während dieser Zeit nahm der Krümmungsgrad der Wirbelsäule ab. Übrigens, während ich das Korsett trug, konnte ich etwas abnehmen, jetzt habe ich eine schöne und dünne Taille. Willenskraft funktioniert natürlich gut, wenn man ein Korsett trägt. “.

„Das Gerät ist natürlich effektiv, aber seine Kosten sind sehr frustrierend. Ich habe ein Korsett für 50.000 Rubel gekauft. Genug für 8 Monate. Dann sagte der Arzt, dass es notwendig sei, das Design zu ersetzen. Wieder haben meine Eltern keine Gelegenheit, ein Korsett zu kaufen. ".

„Die Kosten für die Bestellung eines solchen Korsetts sind hoch. Für einige Kategorien von Menschen mit Skoliose wird dieses Gerät kostenlos zur Verfügung gestellt. Meistens geschieht dies jedoch, wenn beim Patienten eine bestätigte Behinderung vorliegt. "Solche Fälle gelten als vernachlässigt, und das Tragen eines Korsetts hat in solchen Stadien der Krankheitsentwicklung eine sehr geringe Effizienz.".

„Die Diagnose Skoliose in meiner Karte seit 11 Jahren. Nach der Diagnose wurden viele Behandlungsstufen abgeschlossen, einschließlich therapeutischer Übungen, Massage und Elektrophorese.

Sie erzielten jedoch kein spürbares Ergebnis. Am Ende der Schule hatte ich mich bereits mit meiner Diagnose abgefunden. Aber als ich älter wurde, wurde mir klar, dass mein Problem mich allmählich störte. In all den Jahren ist das Korsett erwähnenswert, keiner der Ärzte hat es überhaupt erwähnt. Auf der Suche nach einer Lösung für das Problem fand meine Mutter jedoch immer noch einen Spezialisten, der uns empfahl, ein Korsett zu kaufen. Ich trage jetzt seit fünf Monaten ein Korsett. In dieser Zeit sind die Behandlungsergebnisse bereits spürbar. Natürlich ist es dumm, auf eine vollständige Heilung der Skoliose zu hoffen, aber zumindest können Sie sogar in meinen 20ern eine noch bessere Haltung erreichen. ".

„Ich habe erst mit 24 Jahren von einem Korsett erfahren. Zuvor wurden viele Methoden und Behandlungsprogramme ausprobiert. Vor allem in der Bubnovsky-Klinik, in der Einzelunterricht stattfand, gab es einen Sinn. Dort wurde uns ein Korsett angeboten. Obwohl in diesem Alter Chenots Korsett unwirksam ist, argumentierte der Arzt, dass seine Ernennung eine Gelegenheit sei, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Es tut mir sehr leid, dass ich nicht früher von dieser Behandlungsmethode erfahren habe, als die Knochen geschmeidiger waren. ".

„Als ich 13 Jahre alt war, bemerkte meine Mutter versehentlich eine leichte Krümmung der Wirbelsäule (nach Höhe der Schultern, Taille). Ich ging zum örtlichen Arzt, aber dort bestritten sie diese Diagnose kategorisch. Mama fand eine Privatklinik, in der bei mir eine Skoliose von 1-2 Grad diagnostiziert wurde. Sie empfahlen auch die Verwendung eines Chenot-Korsetts zur Korrektur der Körperhaltung. Ich trage dieses Gerät seit 5 Jahren. Der Arzt sagt, dass Sie es bereits entfernen können. In meinem Fall endete alles sehr gut, aber ich habe sogar Angst, mir vorzustellen, was passieren würde, wenn Mama ihre Versuche, die Diagnose zu bestätigen, bei einem Besuch in der örtlichen Klinik beenden würde. ".

"
Ich bin 14 Jahre alt. Bei einer medizinischen Untersuchung diagnostizierten sie eine Skoliose von 1-2 Grad. Ernennung zum Tragen eines Chenot-Korsetts und zur Durchführung therapeutischer Übungen. Wenn das Turnen keine besonderen Schwierigkeiten verursacht, ist mit einem Korsett alles viel komplizierter. Wenn es getragen wird, drückt es alles zusammen, was zu starken Beschwerden und manchmal zu Schmerzen führt. Oft gibt es blaue Flecken und Kratzer. Der Arzt schrieb zu, er habe 19 bis 22 Stunden am Tag ein Korsett getragen. Ich kann maximal 8 Stunden aushalten. Ich kann nachts überhaupt nicht schlafen. Die dritte Woche des Gebrauchs ist vergangen, aber ich bemerke überhaupt keine Sucht. Gibt es wirklich keinen weicheren Ansatz zur Lösung dieses Problems? “.

„Mein Sohn hatte Skoliose 3. Grades. Ab dem siebten Lebensjahr trugen wir ein Korsett. Mehrmals geändert. Er ist jetzt 14 Jahre alt. Wir tragen das Korsett nicht mehr, da die Diagnose Skoliose entfernt wurde. Wir haben pünktlich mit der Behandlung begonnen und alle Empfehlungen der Ärzte befolgt. Ja, es war nicht einfach für meinen Sohn und mich. Es lohnt sich jedoch auf jeden Fall. Ich empfehle allen Eltern, auf den Zustand des Rückens ihres Kindes zu achten, denn je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto größer sind die Chancen, die Pathologie für immer loszuwerden. ".

Ärzte Bewertungen

„Chenots Korsett scheint eine der effektivsten Methoden zu sein, um die Haltung zu korrigieren. Natürlich ist dies vielleicht eine der schwierigsten Methoden zur Behandlung von Skoliose, die mit Schmerzen, Beschwerden und dauerhaften Hautschäden einhergeht..

Darüber hinaus sind Patienten (in der Regel Jugendliche) psychologischen Tests zugänglich. Aufgrund ihrer Unreife verstehen viele von ihnen nicht, warum sie solchen Qualen ausgesetzt sind. Die schwierige Art der Behandlung kann jedoch im Ziel belohnt werden, wenn nicht durch die vollständige Beseitigung der Skoliose, dann durch eine spürbare Verringerung des Abweichungswinkels der Wirbelsäulenachse. “.

„Chenots Korsett liefert hervorragende Ergebnisse bei der Beseitigung von Skoliose, insbesondere in den Stadien 1 oder 2. Oft muss man sich jedoch mit dem Unprofessionalismus von Ärzten der ersten Ebene auseinandersetzen, die diese Pathologie in einem frühen Stadium vermissen. Somit bleibt die Zeit für die Möglichkeit einer vollständigen Heilung dieser Krankheit verloren. “.

„Chenots Korsett wird nach einem individuellen Gipsverband hergestellt. Daher wird seine Form basierend auf den Eigenschaften des Rückens des Patienten ausgewählt. Die Verwendung eines Korsetts kann die Schwere der Krümmung der Wirbelsäule erheblich verringern, was sich günstig auf den Zustand des gesamten Organismus auswirkt. Es ist bedauerlich, dass sich nicht alle Ärzte an die Anwendung dieser Behandlungsmethode zur Krümmung der Wirbelsäule erinnern. ".

„Das Tragen eines Chenot-Korsetts hilft, die Rückenmuskulatur zu schwächen, indem die Belastung verringert wird. Die Angemessenheit des Tragens bei Skoliose ist daher ein ziemlich kontroverses Thema. Ich glaube jedoch, dass die Verwendung eines Korsetts gerechtfertigt sein kann, wenn es mit angemessenen täglichen körperlichen Übungen kombiniert wird. “.

"
Korsett kann eine gute heilende Wirkung haben. Es versteht sich jedoch, dass dieses Gerät kein Allheilmittel für alle Krankheiten ist. Sehr oft ist bei Skoliose die einzige Option für eine wirksame Behandlung die Operation, und die ungerechtfertigte Verwendung eines Korsetts kann in diesem Fall die Situation nur verschlimmern. “.

„Das Tragen eines Chenot-Korsetts ist ziemlich schwierig, die neueste Methode zur Behandlung von Skoliose zu nennen. Ihre Relevanz für diesen Tag verliert jedoch nicht ihre Bedeutung. Der einzige Nachteil der Verwendung eines Korsetts bei der Behandlung der Wirbelsäulenverkrümmung neben physischen und psychischen Beschwerden sind die hohen Kosten dieses Geräts. Skoliose ist eine häufige Pathologie bei verschiedenen Bevölkerungsgruppen. Wenn für eine Familie die Kosten für ein Korsett angemessen erschwinglich sind, sind es für eine andere Familie unerträgliche Behandlungskosten. ".

„Chenots Korsett ist ein großartiger Helfer für die Korrektur der Körperhaltung. Vergessen Sie jedoch nicht, dass selbst ein perfekt ausgeführtes Korsett ohne ein geeignetes Programm an Physiotherapieübungen kein gutes therapeutisches Ergebnis liefert. Massage wird auch hilfreich sein. Die Behandlung von Skoliose erfordert einige Anstrengungen und Geduld, der einzige Weg, um mit der Krankheit fertig zu werden und wieder gesund zu werden. “.

Was ist Chenot Korsett

Selbst eine leichte Krümmung der Wirbelsäule erfordert eine rechtzeitige Behandlung. Darüber hinaus ist das Tragen von orthopädischen Geräten die Grundlage für die Behandlung solcher Störungen. Oft wird ein spezielles Chenot-Korsett verschrieben. Weiter im Artikel betrachten wir die Eigenschaften eines solchen Geräts, seine Vor- und Nachteile. Wir werden auch herausfinden, wie viel Chenots Korsett kostet und wie sie darauf reagieren..

Was ist Chenot Korsett: Vor- und Nachteile

Chenot Korsett & # 8212, eine orthopädische Vorrichtung, eine starre asymmetrische Konstruktion aus Thermoplast. Innerhalb des Produkts befinden sich Pelots auf eine bestimmte Weise, die einzelne Segmente der Wirbelsäule betrifft.

Am äußeren Teil des Produkts befinden sich spezielle Hohlräume, in denen sich das gekrümmte Segment der Wirbelsäule „erstrecken“ sollte. Festes Design mit Riemen.

Referenz. Die Korrekturstruktur wurde in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts vom französischen Militärarzt Jacques Chenot erfunden.

Das Produkt wird auf verschiedene Arten für jeden Patienten individuell hergestellt:

  • Gipsabguss aus dem menschlichen Körper,
  • 3D-Modellierungstechnik.

Das Gerät hat als wirksame Behandlung für die Krümmung der Wirbelsäule mehrere Vor- und Nachteile (nachstehend in schematischer Form dargestellt)..

ProfisMinuspunkte
Fixierung der Wirbelsäule in anatomisch korrekter Position.Zurückhaltende Patientenbewegung.
Stoppen Sie das Fortschreiten der Krankheit.Lange Anpassung an das Gerät.
Verminderte pathologische Aktivität der Wirbelsäule.An Orten mit maximalem Druck können Reizungen, erhöhte Hautempfindlichkeit, Schmerzen und lokaler Temperaturanstieg beobachtet werden..
Entlastung der Rückenmuskulatur und des betroffenen Bereichs der Wirbelsäule.Ein falsch ausgewähltes Design kann die Entwicklung der Krankheit nicht stoppen.
Die Entwicklung einer anhaltenden Fähigkeit, die Wirbelsäule in der richtigen physiologischen Position zu halten.Die Nichtbeachtung der Empfehlungen des Arztes und die Verwendung eines Korsetts über einen längeren Zeitraum führen zu einer Schwächung des Muskelkorsetts.
Verbesserung der Funktion der inneren Organe, insbesondere der Lunge und des Herzens.Bei Frauen können beim Tragen des Produkts Schmerzen und Schwellungen der Brust auftreten..

Indikationen und Kontraindikationen

Ein solches Korrekturdesign ist für die Verwendung in den folgenden Fällen angezeigt:

  1. Skoliose bei Kindern und Jugendlichen, bei der der Krümmungswinkel zwischen 15 ° und 50 ° variieren kann.
  2. Kyphose, Kyphoskoliose.
  3. Skoliose bei Erwachsenen mit einer Krümmung von nicht mehr als 50 °.
  4. Progressive Krümmung der Wirbelsäule bei Patienten jeden Alters mit einem Krümmungswinkel von bis zu 15 °.
  5. Vorbereitung für die Wirbelsäulenchirurgie.
  6. Postoperative Rehabilitation.

In Bezug auf Kontraindikationen ist die Verwendung des Geräts unter folgenden Umständen verboten:

  • akute und chronische Pathologien der Atemwege,
  • Erkrankungen des Herz- und Gefäßsystems akuter und chronischer Natur,
  • Hauterkrankungen und Verletzungen der Unversehrtheit der Haut an den Kontaktstellen des Produkts,
  • Überempfindlichkeit der Haut in den Bereichen der Vorrichtung.

Sie können das Produkt auch nicht bei Personen tragen, bei denen degenerativ-dystrophische Erkrankungen der OA diagnostiziert werden. Mechanischer Druck in solchen Situationen kann den Verlauf des pathologischen Prozesses verschlimmern..

Regeln für das Tragen eines Korsetts

Da das Korsett unter Berücksichtigung aller Merkmale der Pathologie auf Bestellung gefertigt wird, ist die Behandlung sehr effektiv (siehe Fotos vorher und nachher unten)..

Referenz. Mit dem richtigen Tragen eines Korsetts werden gute Ergebnisse erzielt & # 8212, Korrektur der Skoliose 2-3 Grad.

Dieser Effekt kann jedoch nur erreicht werden, wenn alle Regeln und Empfehlungen des Arztes für die Operation der orthopädischen Struktur eingehalten werden:

  1. Das Korsett wird nur im Stehen angezogen und in Bauchlage befestigt und korrigiert.
  2. Das Gerät sollte auf einem T-Shirt aus natürlichen Materialien getragen werden. Es ist wünschenswert, dass die Kleidung keine Nähte aufweist.
  3. Tragen: In den ersten 2-3 Tagen kann das Produkt 2-3 Stunden getragen werden, was für die physiologische und psychologische Anpassung notwendig ist. Außerdem wird das Produkt ständig getragen und nur zum Duschen und Durchführen einer Bewegungstherapie entfernt.
  4. Während Sie das Design tragen, müssen Sie die Haut überwachen. Wenn in Druckbereichen Hautreizungen auftreten, müssen diese mit Alkohol behandelt werden.
  5. Heben Sie keine Gewichte von mehr als 5 kg an, während Sie das Gerät tragen..
  6. Alle 3 Monate wird eine vergleichende Untersuchung durchgeführt. Zunächst wird die Radiographie in einem Korsett durchgeführt, danach entfernt und nach 2 Stunden die Untersuchung wiederholt.
  7. Die Korrektur des Geräts erfolgt alle 3-4 Monate.

Das Absetzen vom Gerät sollte ebenfalls schrittweise erfolgen. Jeden Tag müssen Sie die Tragezeit reduzieren. All dies muss auch unter der Aufsicht eines Spezialisten erfolgen..

Kosten und Bewertungen

Die Kosten für das Chenot-Korsett umfassen die Beratung und die Arbeit eines Arztes, eine Analyse, einen Gipsverband oder ein 3D-Modell sowie das Gerät selbst.

Darüber hinaus kann der Preis von einigen Faktoren abhängen:

  • Personengröße & # 8212 Beispielsweise ist der Preis des Produkts für ein Kind erheblich niedriger als für einen Erwachsenen,
  • Die Eigenschaften der Krümmung der Wirbelsäule & # 8212 bestimmen die Komplexität der inneren Reliefs, die Form der Biegungen und ihre Anzahl, was sich letztendlich auch auf die Kosten des Geräts auswirkt.

Referenz. Im Durchschnitt liegen die Kosten für ein Korsett zwischen 35.000 und 55.000 Rubel.

Die meisten Bewertungen zum Korsett sind positiv. Hier sind zum Beispiel einige Meinungen von Personen, die dieses Gerät verwendet haben.

Alexander: Im Alter von 12 Jahren wurde bei seinem Sohn & # 171, Grad 3 Skoliose & # 187,. Der Arzt schlug Chenots Korsett vor. Wir haben lange gezweifelt, aber trotzdem bestellt und einen Monat auf die Produktion gewartet.

Aber das war es wert. Die Wirkung haben wir nach 2 Monaten gesehen. Der Rücken begann sich auszurichten. Sie trugen noch einen Monat lang, danach vergaßen wir Skoliose und dachten nach. Parallel dazu war der Sohn mit Schwimmen und Übungen beschäftigt. ".

Irina: „Meine Tochter (14 Jahre alt) trägt seit einem Jahr ein Korsett. Es gab einen 3. Krümmungsgrad und jetzt hat er einen fast flachen Rücken. Natürlich ist das Tragen schwer, aber effektiv. Ich empfehle ".

Marina: „Ich trage seit sechs Monaten ein Gerät gegen Skoliose. Während dieser Zeit zeigte die Untersuchung gute Verbesserungen. Es ist problematisch, nur Kleidung aufzuheben. Aber ich bin nicht verärgert, Gesundheit ist wichtiger “.

Negative Bewertungen sind sehr selten. Die meisten von ihnen beziehen sich jedoch nicht auf das Produkt selbst, sondern auf die Unannehmlichkeiten seiner Verwendung: Schmerzen, Reiben und Hautreizungen, Probleme bei der Auswahl der Kleidung.

Fazit

Die Behandlung der Krümmung der Wirbelsäule umfasst eine Reihe von Maßnahmen, die darauf abzielen, der Wirbelsäule die richtige Position zu geben und das Muskelskelett zu stärken. Daher werden neben dem Tragen eines orthopädischen Produkts auch Bewegungstherapien und Massagen verschrieben.

SHENO Korsett, Korrektur der Skoliose 3. Grades.

Neuling

Hallo, liebe Teilnehmer dieses Forums. Ich würde sehr gerne Ihre Meinung zum Chenot-Korsett einholen, wo es besser ist, zu bestellen. Ist es effektiv?.

Meine Tochter ist 11 Jahre alt, Skoliose wurde im Alter von 6 Jahren entdeckt. Zuerst wurden sie in Piganovo, dem örtlichen orthopädischen Zentrum, behandelt und waren dreimal dort. Ich möchte nicht einmal über dieses republikanische Zentrum schreiben. Außer Schaden nichts. Infolgedessen ist es der dritte Grad. Ich beschloss, mich selbst anzusehen.
Gehen wir zum Institut. Turner, sie sagten, dass Sie das Chenot-Korsett bestellen müssen, obwohl in St. Petersburg, aber ich fing an, im Internet zu suchen, und entschied, dass wir in Yevpatoriya bestellen würden.

Das Korsett wurde im Juni 2010 hergestellt. Die Tochter trägt 24 Stunden am Tag, hebt nur unter der Dusche ab. Es gab blaue Flecken und Kratzer, aber immer noch so weit, aber ich habe es gut gemacht. Er trägt zur Schule und schläft darin..

Im November haben wir eine Korrektur vorgenommen, jetzt müssen wir wieder eine neue bestellen. Ich möchte wirklich, dass die Ärzte mir antworten, ist alles umsonst? Oder lohnt es sich vielleicht woanders zu bestellen? Vielen Dank im Voraus!

Schnappschuss Nr. 1 vom Turner Research Institute 04/08/10
Schnappschuss Nummer 2 im Korsett 11/08/10

Investitionen

Moby Dick

Aktiver Nutzer

Dr. Stupin

Moby Dick

Aktiver Nutzer
Neuling

Danke für die Antworten. Es ist sehr wichtig für mich. Im Forschungsinstitut von Turner verschrieben Chenot Kassetten. aber ich bin angemessen und ich verstehe, dass wir ohne eine Operation nicht auskommen können. Natürlich nicht jetzt, mit 14 Jahren. Aber ich habe gesehen, wie es aussah. und natürlich hoffe ich auf ein Wunder. Sie erzählten mir in Moskau die Operation. Betrieb.. und dringend. Ich ging zu Puschkin und Mikiashvili. Nein. während das Korsett, werden wir sehen. DU vergibst meine grammatikalischen Fehler. nur nicht dazu bereit. Ich verstehe, dass die Muskeln im Korsett verkümmern werden. Aber wir machen jeden Tag Gymnastik. und immer noch verstehen, dass dies nicht genug ist. Ich bin sehr dünn, sie wächst schon mit mir. und die Muskeln sind schwach. Ich habe Skoliose selbst, aber erst in 14 Jahren und 1 Grad gefunden. Ich bin jetzt 31. Ja, natürlich Rückenschmerzen. manchmal und das wars.

Nach 5 Minuten hinzugefügt
Wo ist besser zu bestellen. Als ich in Yevpatoriya ankam. Ich war überrascht, dass viele Leute aus Russland. obwohl es klar ist, dass Peter speziell für uns 800 km entfernt ist. und zu Evpatoria 1600. Chenot selbst kam nur zu Evpatoria. Und aus St. Petersburg kamen sie für ein Praktikum, nämlich in Evpatoria.

Dr. Stupin

Moby Dick

Aktiver Nutzer
Neuling

Lieber Dr. Stupin. Ja, die erste Aufnahme ohne Korsett, die im April 2010 am Turner Research Institute gemacht wurde, kann ich nicht für Abschlüsse sagen, da selbst alle Ärzte unterschiedlich sprechen und zwischen 34 und 40 liegen. Die zweite Aufnahme, die im November 2010 gemacht wurde, ist bereits in Yevpatoriya. und in einem Korsett trugen wir ab Juni ständig ein Korsett, es gibt Dynamik an sich, aber sie sagen, dass sie das Beste erwartet haben. Über Abschlüsse kann ich nichts sagen.

Nach 23 Minuten hinzugefügt
Moby Dick, danke, dass du mit mir gesprochen hast. Ich hoffe wirklich, dass das ohne Operation auskommt, Sie haben Recht, wir haben noch Zeit. Und warum ist es so abgestimmt. Es ist wahrscheinlich besser, sich sofort auf das Schlimmste vorzubereiten. Gott bewahre, das wäre anders. Wir haben eine Torsion der Wirbel und sie sind immer noch keilförmig. nicht alle, aber immer noch. Und der Arzt sagt, dass die Skoliose nicht aufhört, selbst wenn das Wachstum des Kindes aufhört. Und über das Tragen eines Korsetts. Weißt du, ich selbst bin schockiert von meiner Tochter. Anfangs war sie sehr schmerzhaft, weil es plastisch ist, es biegt sich überhaupt nicht. So viele Kinder können sich nicht daran gewöhnen, wie höllische Schmerzen. viele schlafen nicht. Aber meins hat sich ein Ziel gesetzt und trägt es. Es hängt alles vom Kind ab. Ich dachte, ich wäre in der Schule schüchtern, nein zur Schule, Klassenkameraden behandeln sie wie eine Heldin. Es gibt einige Unannehmlichkeiten mit der Kleidung. Ich musste die Garderobe komplett wechseln, ich gab die Hälfte meiner Sachen, jetzt brauche ich Kleidung, die größer ist (manchmal sogar auf zwei). Wir sollten 25 Stunden am Tag ein Korsett tragen, und sie trägt. Ich bin so daran gewöhnt, dass sie sich ohne ihn nicht wohl fühlt, wenn sie selbst unter der Dusche abhebt. Ich frage mich immer noch, wie sie es trägt. Und sie haben es im Sommer gemacht, im Juni. Wir hatten eine Art Hitze, weißt du (du bist aus Moskau), also trug sie sie, wahrscheinlich unter dem Korsett von 100 Grad, es gab natürlich ein Schwitzen, aber ich bin schlau. Also tragen wir und hoffen auf ein Wunder. Sagen Sie Moby Dick, warum ich denke, dass es in St. Petersburg besser ist. Deine Freunde haben es getan.

Dr. Stupin

Kein Wunder, dass ich die Frage zweimal gestellt habe.
Das Korsett ist deutlich besser und wenn Sie diesen Zustand beibehalten können, ist es bereits gut. Dies ist die Aufgabe des Korsetts. Halten Sie und versuchen Sie, sich kosmetisch zu verbessern, d. H. Der Rippenbuckel kann abnehmen, der Skoliose-Winkel jedoch nicht. Hier im Forum gibt es Beispiele, wie man visuell besser wird, und die Bilder bleiben unverändert.
Eine radikale Lösung ist eine Operation. Ob Sie eine Entscheidung treffen oder nicht, ist dem Kind immer noch egal. Es ist zu früh, um über Schmerzen zu sprechen. Bei Erwachsenen tut es weh, dann wird es operiert. Eine Frage der Schönheit, eine relative Sache, wenn dies kein psychoemotionales Trauma ist, warum nicht operiert werden, wenn es kein Leben gibt, dann natürlich operiert werden. Denken Sie nur nicht, dass das Kind jetzt darüber besorgt ist.
Daher die Frage, die in diesem Fall gestellt wird:
-Und wir werden nicht zu spät kommen?

Es besteht kein Konsens. Ich glaube, wenn alles stabil ist, das Kind verlobt ist, die Psyche nicht leidet, dann überlasse alles in einem angemessenen Alter seiner Entscheidung.
Sie haben Ihre Verpflichtungen in Bezug auf ihr Problem erfüllt: stabilisiert, kontrolliert, korrigiert, besorgt.
Lassen Sie das Kind ohne Verschlechterung erwachsen werden, und dann werden wir sehen.

3 d Chenet Cheno Reo

Am 28. Februar 2007 begann ein neues Leben, das Leben im Chenot-Korsett. Ich habe bereits geschrieben, dass die Gewöhnung an ein Korsett allmählich erfolgt. Und Nastyukha hat diese Phase bemerkenswert gemeistert, fast eine Woche später haben wir das Tragen auf 23-24 Stunden gebracht.

Das erste Problem, mit dem wir konfrontiert waren, war der Wechsel der Garderobe. Hosen, Jeans, Röcke, Blusen - alles nur wenige. Und was mich am meisten erschreckt hat, ist, dass das Korsett unter der Kleidung sichtbar ist. Mein Mann und ich waren irgendwie verwirrt, wir hatten Angst, wie alles in der Schule sein würde, auf der Straße, wie vertraute und unbekannte Leute reagieren würden. Diese "Kakerlaken" tauchen im Kopf fast aller Eltern auf, die auf dieses Problem gestoßen sind. Unser erster Einkauf bei Nastyukha war sehr schwierig für mich. Es ist ein absolut verrücktes Gefühl, dass jemand ein Korsett an meinem Kind sieht, jemand etwas denkt oder fragt. Aber niemand hat uns Beachtung geschenkt. Die Verkäufer waren sympathisch und manchmal bewundernswert, und Nastya war überhaupt nicht verlegen. Irgendwann wurde mir klar, dass mein Kind nicht gut sein würde, wenn ich meine Einstellung dazu nicht ändern würde. Und wir haben das Mantra jeden Tag für uns und Nastya wiederholt: Alle Menschen sind anders - jemand trägt eine Brille, jemand trägt eine Zahnspange, jemand trägt ein Korsett. Dies ist eine vorübergehende Maßnahme, die erforderlich ist, damit später im Erwachsenenalter keine gesundheitlichen Probleme auftreten. Und es hat geholfen, wir haben es geschafft. Nicht ein einziges Mal weinte mein Kind und war nicht verlegen über ihr Aussehen, kein einziges Mal hat jemand in der Schule über sie gelacht, und während dieser Zeit besuchte sie drei. Bei jedem neuen Bekannten, der mögliche Fragen vorwegnimmt, sprechen wir über ein Korsett. Alle Nastyukhins Freunde sahen ein Korsett und diejenigen, die es wollten, konnten daran klopfen :-) Wahrscheinlich haben wir Glück mit Menschen, aber sie verstehen uns immer und bewundern einfach Nastasya.

Also, mit der moralischen Seite, die wir herausgefunden haben, jetzt über Gesundheit. Natürlich gab es Probleme. Erstens die Haut. Es muss überwacht werden, Gott bewahre, es gab keine Irritation. Und wenn sie entstehen, wird das Korsett für eine Weile entfernt. Zweitens bekam Nastia irgendwann einen schrecklichen Schmerz in ihrem Bein, irgendwo im Bereich des Hüftgelenks. Im Grunde war es in der Schule, nach einer langen Sitzung musste ich ein bisschen herumlaufen und wieder normalisierte sich alles. Unsere Lehrerin war wunderbar, sie verstand alles und ließ sich beim ersten Handzeichen von Nastya strecken. Natürlich erschreckte uns diese Situation fürchterlich, zumal der Schmerz unerwartet kam und sehr besorgniserregend war. In diesen ersten drei Monaten korrespondierte ich ständig und rief mit unserem Kharkov-Arzt zurück. Und er, wir müssen ihm sein Recht geben, immer mit Verständnis gehörte zu meinen Ängsten und erklärte und half im Detail. Das Hauptziel ist nicht, das Korsett zu entfernen, die ersten drei Monate durchzuhalten, auf die erste Röntgenaufnahme zu warten, jeden Tag Übungen zu machen und nur an das Beste zu glauben. Und wir haben es auch getan.

Im Mai erhielten wir unsere erste Röntgenaufnahme in einem Korsett. Ergebnis. Um ehrlich zu sein, hatte ich mehr erwartet, aber was passiert ist, war, dass das Korsett funktioniert. Optisch hat sich der Rücken noch mehr verändert als auf dem Bild, und das ist schon erfreulich. Später las ich die Geschichten von Kindern, die kein Korsett mit dem gleichen Grad trugen, und buchstäblich sechs Monate später wurden aus 30 * 60 *, und dies ist fast ein direkter Weg zum Operationstisch.

Dann gingen wir nach Kharkov, wo wir gemäß der Röntgenaufnahme das Korsett korrigierten. Dieser Vorgang sollte alle drei, maximal vier Monate durchgeführt werden. Bald wird Kharkov uns fast lieb)))

Inspiriert von unserem Ergebnis eilte ich zusammen mit Nastya und einem Bild ins Krankenhaus. Zatsepina. Es ist natürlich naiv, aber aus irgendeinem Grund dachte ich, dass der Arzt daran interessiert sein würde. Auf keinen Fall.

Der Arzt hat die vorherigen Notizen sorgfältig gelesen. Entkleiden!

- Weißt du, wir haben ein Chenot-Korsett gemacht.

- Ja. Und was hat uns nicht gefallen? Okay, mal sehen.

Das Aussehen von Nastyas Rücken überraschte sie, sie begann sogar über unsere Bilder nachzudenken

- Es ist komisch. Äußerlich sieht der Rücken besser aus als auf dem Bild.
- Sie sehen sich unsere neuen Bilder in einem Korsett an, dort gibt es sogar eine Korrektur.
Sie stellte zwei Bilder zusammen, schaute ins Licht und sagte:

- Tatsächlich stellen wir auch solche Korsetts her, nur haben wir mehr Löcher für die Belüftung.

Herr, nun, was hat die Belüftung damit zu tun? Wenn ihre Korsetts keinen Nutzen haben und uns niemand ein solches Korsett angeboten hat.
Aber anscheinend wurde die berufliche Ehre verletzt:

- Und wo hast du gemacht??

- Wo. In Kharkov?!

Natürlich sind alle Leuchten der Orthopädie nur in Moskau.

Ich habe auch versucht zu erzählen, was ich über diese Technik weiß, aber das Aussehen des Arztes drückte eines aus - egal was das Kind amüsierte, wenn es nur nicht weinen würde.

Sie fragte, wann wir zum "Touristen" gehen würden und war sehr überrascht, dass nie.

- Was hat dir dort nicht gefallen??

- Und was mir gefallen könnte, ich konnte es nicht ertragen - sie tragen kein Korsett und wir können zu Hause Übungen machen.

Kurz gesagt, meine Tante erkannte, dass es sinnlos war, mit uns dumm zu reden, und bot schließlich an, orthopädische Einlegesohlen in Büro 10 zu kaufen.
Dies war unser letzter Besuch im Krankenhaus. Zatsepina. Es ist interessant, dass wir abgemeldet wurden?

Ich sah übrigens nach Einlegesohlen aus. Aber aus irgendeinem Grund waren sie nur zwischen 37 und 40 Jahre alt und dies ist in einem Kinderkrankenhaus.

Ich verstehe diese Haltung unserer Ärzte aufrichtig nicht. Warum, warum verweigern sie die Möglichkeit, ein solches Korsett zu tragen? Warum ein junger Arzt, durch dessen Hände Hunderte von Mädchen gehen, durch den diese verdammte Skoliose einfach das Leben lähmen kann, besteht nicht einmal der Wunsch, sich zumindest nur zu fragen, was es ist. Sie wissen genau, was mit einer zehnjährigen, dünnen Frau in zehn Jahren passieren wird. Sie wissen, dass sie nicht helfen. Sie beschuldigen ihre Eltern für alles. Aber warum? Es gibt Geld, es gibt die Möglichkeit, Ärzte zur Ausbildung zu schicken. Warum so eine Mauer? Verstehe nicht.

Auf dem Forum, auf dem Menschen, die auf diese Krankheit gestoßen sind, kommunizieren, erscheint fast jeden Monat ein neuer Elternteil, der von der Diagnose schockiert war. Sie eilen herum und klopfen an alle Türen. Und die gleiche Frage stellt sich: Brauchen unsere Kinder wirklich niemanden? Natürlich werden sie nicht benötigt, wahrscheinlich ist es Zeit, sich daran zu gewöhnen. Unsere Kinder brauchen uns nur und wahrscheinlich richtig.

Korsett Chenot
3D Korsett

Skoliose ist eine angeborene oder erworbene, häufig fortschreitende Krümmung der Wirbelsäule, die in einer oder mehreren Ebenen auftreten kann. Es wird normalerweise von einer Rotation - dh Rotation - der Wirbel und des Beckens begleitet.

Die Skoliose besteht aus vier Stadien, die vom Verformungswinkel abhängen:
- Ich Grad - bis zu 10 Grad;
- II Grad - 11-25 Grad;
- III Grad - 26-50 Grad;
- IV Grad - ab 50 Grad.

Zur Behandlung der Skoliose von I, II, III Grad wird eine beträchtliche Anzahl von funktionell korrigierenden Korsetts verwendet, von denen eines das Chenot-Korsett ist. Der IV-Grad der Skoliose wird nur operativ behandelt.

Jacques Cheneau, ein ehemaliger französischer Militärarzt, ging nach seinem Rücktritt vom Militärdienst das Problem der nicht-chirurgischen Behandlung von Skoliose an. 1971 schlug er erstmals die Idee eines Korsetts vor, das später weltweit verbreitet wurde und seinen Namen erhielt.

  • Anwendungshinweise
  • Kontraindikationen

- Skoliose;
- Kyphoskoliose;
- Kyphose;
- einige Brustdeformitäten.

- das Vorhandensein bestimmter Hautkrankheiten;
- CHF über 2 EL;
- DN über 2 EL.

Chenot Korsett kann nicht im Laden gekauft werden, es wird nur einzeln auf Bestellung gefertigt, nachdem die erforderlichen Prüfungen bestanden wurden. Mit der Entwicklung der 3D-Modellierungstechnik wurde es möglich, den Gipsverband durch ein Computermodell zu ersetzen, das auf Untersuchung und Röntgenuntersuchung basiert.

Vorteile der Verwendung von 3D-Korsett:

- ohne Verputzen: ohne Unannehmlichkeiten und Angst. Abmessungen und Form vom Scanner entfernt
- schnelle Sucht
- effektive Korrektur in drei Ebenen
- 100% Bequemlichkeit
- ermöglicht es, grobe Verstöße im Zusammenhang mit der fehlerhaften Korrektur des Korsetts zu vermeiden, die in vielen "Gips" -Korsetts zu finden sind

Das Cheno-Korsett besteht aus Kunststoff, aufgrund dessen Härte die angegebenen Korrekturen der gekrümmten Wirbelsäule eingehalten werden. Im Korsett befinden sich Pelots, die auf die gekrümmten Teile der Wirbelsäule wirken. Freie Hohlräume sind notwendig, um die Brust beim Atmen von innen auszudehnen.

Das Korsett sieht ziemlich eigenartig aus, aber dank dieser Form und Steifheit des Designs ist das Chenot-Korsett die wichtigste wissenschaftlich erprobte Methode zur Behandlung der intermediären Skoliose bei Jugendlichen und Kindern, während die Bewertungen über seine Verwendung fast immer positiv sind.

Was ist wichtig für den Patienten zu wissen

Wie man ein Korsett anzieht

Wie viel ein Korsett zu tragen

Bewegungstherapie bei Skoliose

Entwöhnung von einem Korsett

Zunächst lernt der Patient, in Gegenwart eines Orthopäden ein Korsett zu tragen..

Chenots Korsett wird im Stehen angezogen und im Liegen festgezogen. Ein Korsett sollte vorzugsweise ein nahtloses T-Shirt getragen werden. Das Korsett kann nicht festgezogen oder gelöst werden, da die Behandlung entweder keine Auswirkungen hat oder Hautabschürfungen auftreten können.

Der Orthopäde des behandelnden Arztes schreibt die Tragezeit des Korsetts vor, normalerweise wird es 18 bis 23 Stunden am Tag getragen. Aber zuerst muss sich der Patient daran gewöhnen. Die Sucht erfolgt in 3 Stufen innerhalb von 3 Wochen:

Bühne 1. Tragen eines Korsetts 6 Stunden am Tag für 2 Stunden mit einer Pause von einer Stunde. Während der Pause wird die Haut in rötlichen Bereichen mit 70% Alkohol behandelt..
2 Stufe. Tragen Sie ein Korsett länger als 10 Stunden mit einem Hautcheck alle 4 Stunden ohne Alkoholbehandlung.
3 Stufe. Tragen eines Korsetts 20 Stunden am Tag für 4 Stunden mit einer Pause zur Hautbehandlung an Stellen mit Rötung mit 70% Alkohol. Wenn es keine Schmerzen gibt, kann das Korsett über Nacht stehen gelassen werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Tragen des Chenot-Korsetts keine Gewichte mit einem Gewicht von mehr als 5 kg heben können!

Die konservative Behandlung der progressiven Skoliose in Alorto umfasst neben der Orthese mit Chenot-Korsett notwendigerweise physiotherapeutische Übungen (Bewegungstherapie). Sie ist es, die hilft, den Gelenkbandapparat, die Muskeln, von denen ein Teil das Korsett übernimmt, zu stärken und vorzubereiten, um sich auf die selbständige Arbeit vorzubereiten.

Keine Bewegungstherapie ist ohne Atemübungen vollständig. Die Aufgabe der Atemgymnastik ist es, dem Patienten das richtige Atmen beizubringen und den geschwächten Teil der Brust zu trainieren. Atemübungen in Verbindung mit körperlichen Übungen helfen dabei, die Krümmung zu stoppen, den Muskelaufbau auszugleichen und Deformitäten signifikant zu korrigieren..

Physiotherapiekurse im Zentrum von Alorto finden in speziell ausgestatteten, geräumigen Hallen statt, in denen ein erfahrener Physiotherapeut mit mehr als 15 Jahren Erfahrung mit Patienten zu tun hat. Der Unterricht findet sowohl einzeln als auch in kleinen Gruppen statt, was ein günstiges psychologisches Umfeld schafft und dazu beiträgt, die besten Behandlungsergebnisse zu erzielen.

Nach der Behandlung benötigt der Patient einige Zeit, um sich vom Korsett zu entwöhnen. Das Absetzen von einem Korsett erfolgt unter Aufsicht eines Arztes.

Während des ersten Monats verringert sich die Tragezeit des Chenot-Korsetts um 1 Stunde, und für jede weitere Woche werden 15 bis 30 Minuten hinzugefügt.

Daher ist das Tragen eines Korsetts während des Tages nach 6 bis 9 Monaten ausgeschlossen und bleibt während des Jahres für einen Zeitraum von Nachtschlaf.

Dann, für weitere 2-3 Monate, erfolgt das Absetzen während des Nachtschlafes. Beginnen Sie mit einer Nacht pro Woche und erhöhen Sie sie schrittweise.

Um ein gutes Ergebnis bei der Behandlung von Skoliose mit dem Chenot-Korsett zu erzielen, müssen Patienten (meistens Mädchen im Alter von 10 bis 17 Jahren) viele körperliche und innere Versuche und Schmerzen überwinden.

Während der Gewöhnungsphase (die ersten 2-3 Wochen) ist das Korsett unangenehm, da es aufgrund von hartem Kunststoff und harten Pelots heiß, schmerzhaft und unangenehm sein kann. Nach dem Tragen können Kratzer, Kratzer, Blutergüsse und möglicherweise sogar Wunden auftreten..

Neben körperlichen Beschwerden sind auch psychische Beschwerden vorhanden. Für ein Kind ist es schwierig zu verstehen, wie viel besser die Verwendung eines Korsetts ist als die Durchführung einer chirurgischen Behandlung. Es wird für ein Kind schwierig sein, jeden Tag mit sich selbst zu kämpfen und sich zu zwingen, 19 bis 23 Stunden am Tag ein Chenot-Korsett zu tragen, trotz des Schmerzes, des Spiegelbildes im Spiegel und der Angst, dass all diese Qualen vergebens sind. Daher sollten Eltern, Verwandte und der behandelnde Arzt ihn motivieren, sich an das Korsett und seine weitere Verwendung zu gewöhnen, da das Chenot-Korsett die wirksamste konservative Methode zur Behandlung von Skoliose ist!

Adressen und Telefonnummern des ALORTO Prothesen- und Orthopädiezentrums für einen Termin mit einem Orthopäden für Traumatologen finden Sie im Abschnitt "Kontakt".

3 d Chenet Cheno Reo

Zahnersatz der oberen und unteren Extremitäten jeglicher Komplexität

LLC "Voronezh Skoliologic"
Voronezh, st. Moiseeva 10
Tel.: +7 (473) 20-24-24-0
+7 (961) 18-18-818

  • Korsetts zur Behandlung von Skoliose
  • Orthesen (Apparate und Tutoren)
  • Prothesen der unteren Extremitäten (Beinprothese)
  • Orthopädische Einlegesohlen

Das Unternehmen Voronezh Skoliologic ist eine orthopädische und orthopädische Produktion zur Herstellung einzelner Korsetts zur Behandlung von Skoliose, orthopädischen Einlegesohlen, Prothesen der oberen und unteren Extremitäten, Orthesen der unteren und oberen Extremitäten zur Wiederherstellung verlorener oder eingeschränkter Funktionen.
Das Unternehmen Voronezh Skoliologic ist keine medizinische Einrichtung und führt keine medizinischen Aktivitäten durch.

© 2017-2020 Voronezh Scoliolodzhik
Alle Materialien auf dieser Website gehören ihren Eigentümern und sind urheberrechtlich geschützt..
Die Verwendung von Materialien ohne Zustimmung des Copyright-Inhabers ist VERBOTEN

18 +. KONTRAINDIKATIONEN SIND VERFÜGBAR. SPEZIALISTISCHE BERATUNG ERFORDERLICH

"Nichts, Tochter, brich durch!"

Alina träumt vom Tanzen und ist deshalb bereit, ein Korsett zu tragen, das rund um die Uhr einen gebogenen Rücken hält. Dies reicht jedoch nicht aus: Das Korsett muss regelmäßig gewechselt werden, und der Staat hat kein Geld dafür. Der Vater des Mädchens, das ein Kind allein hat, hat sie auch nicht..

Träume vom Tanzen Alina verkörpert in Zeichnungen.

Diagnose

Alina ist erst 11 Jahre alt, hat aber Probleme mit der Wirbelsäulenskoliose II. Grades. Bereits seit einem Jahr wird die dünne Taille des Mädchens von Chenots Korsett zusammengezogen. Sie trägt es 24 Stunden am Tag, mit Ausnahme der Momente, in denen sie ein Bad nimmt und Übungen macht. Alina leidet, weil sie wirklich besser werden und ihren Traum verwirklichen will - tanzen. Das Korsett muss jedes Jahr ausgetauscht werden, und es ist sehr wichtig, dass es rechtzeitig ist, da das Kind wächst. Nach anderthalb Monaten muss das Korsett angepasst werden, und dann muss es alle drei Monate durchgeführt werden. Der Staat hat jedoch kein Geld, obwohl eine solche medizinische Versorgung kostenlos sein sollte..

Das Kind brauchte von August bis September ein neues Korsett, aber der Vater des Mädchens in der Sozialabteilung sagte, dass es jetzt kein Geld gibt.

Die Eltern des Mädchens stellten nach einem Anruf beim örtlichen Kinderarzt fest, dass das Kind Probleme mit der Wirbelsäule hatte. Es war letztes Jahr.

- Sie wurde krank, dann ging sie. Sie riefen einen Kinderarzt ins Haus. Während ich zuhörte, sah ich, dass die Schulterblätter asymmetrisch waren, und gab dem Orthopäden Anweisungen. Der Orthopäde schrieb uns ein Chenot-Korsett und schickte uns zu Yashin 6 (Hrsg. - prothetisches und orthopädisches Unternehmen). Von Yashin 6 wurde ich in die Abteilung für Sozialschutz umgeleitet. Sie bezahlten die Produktion des Korsetts (Hrsg. - es ist das erste Korsett im Jahr 2016) und forderten sie auf, in die Arkhangelskaya-Straße 17 zu gehen zur Herstellung von Korsetts. Sie machten ein Foto in der Mitte, nach drei Wochen erhielten wir unser erstes Korsett “, sagt Timur Khvedelidze, der Vater des Mädchens.

Dann hatte Alina großes Glück. Ein Auto, das Kindern im Oblast Wologda Korsetts brachte, hatte einen Unfall: Von 30 waren nur noch fünf übrig, einer von ihnen Alina.

- Als wir in der Schule eine körperliche Untersuchung hatten, sagte der Arzt, dass wir die gesamte Schulterblattklasse vor uns haben “, sagt das Mädchen.

Alina hat Asymmetrien in ihren Beinen - das linke Bein ist um 5 mm kürzer als das rechte, da es auch eine Krümmung der Wirbelsäule gibt, daher muss das Kind zusätzlich zum Korsett eine Einlegesohle im rechten Schuh tragen.

Als Papa und Alina kamen, um die Innensohle zu bestellen, sagten die Spezialisten der ORTO-S-Primorsky-Filiale in der Arkhangelskaya-Straße in Volod, dass die Innensohle auf dem falschen Fuß ausgeschrieben sei. Es gibt zwar keine Hinweise darauf, dass bei der Ernennung der Einlegesohle ein Fehler aufgetreten ist oder dass bereits in der Filiale in Archangelskaja ein „Fehler“ aufgetreten ist.

- Laut dem Auszug aus Yashin muss Alina eine Einlegesohle im linken Schuh bestellen, und sie, die Alina und die Bilder betrachten, kommen zu dem Schluss, dass die rechte. Sie können es nicht herausfinden und einen Videoanruf mit einem Professor in St. Petersburg einschließen. Infolgedessen kommen sie zu dem Schluss, dass sie bei Yashin das Bein gekreuzt und die Verkürzung des falschen Beins in die Diagnose geschrieben haben “, erklärt Timur..

Infolgedessen wurde Alina dennoch eine Einlegesohle an ihrem rechten Fuß gebracht. Es ist auch notwendig, es zu ändern, nur viel seltener als ein Korsett, wenn die Beine wachsen.

Die Krankheit ist aber behandelbar.

Chenot Alina trägt ein Jahr lang ein Korsett.

- Es gibt Verbesserungen. Wenn wir anfangs eine Skoliose vom II-Grad bekommen haben, haben wir jetzt den II-III-Grad. Eine Krankheit kann geheilt werden, wenn alle Empfehlungen des Arztes befolgt werden: Korsett (einmal im Jahr) und Einlegesohle rechtzeitig wechseln, rechtzeitig (alle drei Monate) korrigieren. Es ist ratsam, schwimmen zu gehen, um die Muskeln zu stärken. Wenn Skoliose empfohlen wird, der Messingstil, sagt der Vater des Mädchens.

Alina war damit beschäftigt, mit dem Ausbilder im Pool zu schwimmen. Richtig, nur einen Monat - es gibt kein Geld für weitere Studien.

Alina verliert nicht den Mut - sie träumt vom Tanzen.

Timur zieht seine Tochter alleine auf. Er ließ sich von seiner Frau scheiden, als das Mädchen zwei Jahre alt war. Alina lebte mehrere Jahre bei ihrer Mutter und Großmutter, aber ihre Mutter missbrauchte Alkohol, und als ihre Großmutter starb, fragte das Mädchen ihren Vater. Seit Februar leben sie zusammen in einer Mietwohnung, ihre Mutter erinnert sich nicht an Alina. Timur stammt aus einer großen Familie, alle sind in einer Einzimmerwohnung untergebracht, Alina und Papa werden dort nicht mit allen Wünschen passen.

- Wir wollen wieder weiter schwimmen, aber bisher nur in Träumen. Kein Geld. Das ganze Geld fließt in Reisen nach St. Petersburg (Hrsg. - das Korsett wird dort angepasst). Wir fahren alle drei Monate, eine Fahrt kommt in zehntausend. Für die letzte Reise gab es kein geliehenes Geld mehr. Wir haben noch nicht bezahlt und werden am 10. Oktober wieder gehen.

Diesmal nahm der Großvater das Geld für die Reise für die Enkelin von seinen Freunden. Alinas Vater weiß jedoch noch nicht, ob es stattfinden wird und ob ein rechtzeitiger Austausch des Korsetts durchgeführt wird. Korsett kostet 35 Tausend Rubel.

- Das Ministerium für Sozialschutz sagte: Heute gibt es kein Geld. Natürlich wurden wir in die Warteschlange gestellt und erhielten eine Seriennummer, die erklärt, dass das Geld möglicherweise im November vergeben wird, aber sie können nicht sicher sagen, ob genug Geld für uns vorhanden ist oder nicht “, sagt Timur.

Aber Sie können nicht auf Alina warten - die Wirbelsäule der Kinder bildet sich aktiv, sie muss mit dem richtigen Korsett gestützt werden.

- Das Korsett ist klein. Es sollte fest flach liegen, aber es war alles verzogen und fast hängend. Alles juckt, voreingestellt. Schauen Sie jetzt (Hrsg. - Timur zeigt auf die Seite seiner Tochter) direkt als Schorf, aber es ging immer noch vorbei. Es gab Probleme beim Essen. Es drückt alles zusammen und isst dadurch weniger. Es gab Probleme mit dem Stuhl. Um auf die Toilette zu gehen, muss man Tabletten trinken, denn wenn man nicht fragt, sagt er, dass er nicht will.

Als der Vater des Mädchens feststellte, dass sie nicht darauf warten können, dass Geld in die Sozialschutzabteilung kommt, suchte er im Internet nach einer Lösung. Timur rief Wohltätigkeitsorganisationen an und erreichte ohne Unterstützung die Vologda-Administration. Dort rieten sie, sich an den regionalen Kinderhilfswerk zu wenden.

- Der Fonds sagte: Sammeln Sie Dokumente und kommen Sie morgen, der Vorsitzende der Kommission wird morgen sein. Ich sammelte Dokumente, die in einem halben Tag gesammelt werden konnten (Hrsg. - einige Dokumente mussten von Alinas Mutter genommen werden, aber Timur konnte sie nicht finden), und ich kam zur Kommission. Sie sagten, dass vielleicht das Korsett bezahlt wird. Wir warten. In St. Petersburg haben wir einen Termin für den 10. Oktober vereinbart, aber wenn sie uns nicht bei den Finanzen helfen, weiß ich nicht, was passieren wird, ich möchte nicht einmal darüber nachdenken “, ist mein Vater verärgert..

Von Wologda nach Peter und zurück

Als Newsvo begann, die Situation zu verstehen, stellte sich heraus, dass Chenots Korsetts jetzt auf Yashin 6 in Wologda hergestellt werden. Es stellt sich heraus, dass eine Reise nach St. Petersburg nicht notwendig ist. Zwar hat Timur jetzt Angst, wegen eines „Fehlers“ mit der Innensohle dorthin zu gehen.

Timur hörte und erwog sogar die Option, das Korsett in Wologda herzustellen, und sie würden im orthopädischen Zentrum von St. Petersburg beobachtet. In einer Firma in St. Petersburg wurde ihm jedoch mitgeteilt, dass Probleme auftreten könnten.

- Sie waren nicht sehr glücklich. Sie sagten, dass man in Wologda im Prinzip ein Korsett herstellen kann, aber es gibt keine Garantie dafür, wofür sie ein Korsett herstellen und wie sie es nicht geben können “, sagt Timur.

Es ist logisch, dass der Vater Angst hat, den Spezialisten zu wechseln, der von Anfang an seine Tochter beobachtet hat, weil wir über die Wirbelsäule des Kindes sprechen. Es ist anzumerken, dass eine solche Situation mit dem Erwerb eines Korsetts überhaupt nicht eingetreten wäre, wenn diese orthopädischen Produkte ursprünglich in Wologda bestellt worden wären. Die Firma in St. Petersburg gewann jedoch die Auktion. Gleichzeitig kümmert es niemanden, dass das Geld nicht nur für das Korsett selbst, sondern auch für die Hin- und Rückfahrt benötigt wird.

Nach vorläufigen Prognosen der Ärzte muss das Korsett weitere 5 Jahre tragen. Wie viel Gesundheitsreisen dazu führen werden, ist nicht schwer zu berechnen. Für einen Vater, der ein Kind alleine großzieht, ist das eine Menge Geld, aber Timur lässt sich nicht entmutigen und schaut seine Tochter an, während er unter geizigen männlichen Tränen lächelt und sagt: "Nichts, Tochter, lass uns durchbrechen!".

Im Oktober 2018 wird das Unternehmen für Prothetik und Orthopädie in Vologda 100 Jahre alt. Die im Laufe der Jahre gesammelten Erfahrungen werden durch Weiterbildungskurse für Fachkräfte unterstützt..

- Er studierte Korsett "Chenot" am Wissenschaftlichen und Praktischen Zentrum für medizinische und soziale Expertise, Prothetik und Rehabilitation von Behinderten in St. Petersburg. G.A. Albrecht. Praktische Kurse, Gruppen von 4 bis 5 Personen “, sagt Mikhail Chumakov, Leiter der medizinischen Abteilung des Vologda Orthopaedic Enterprise.

Um den Heilungsprozess von Kindern mit Skoliose zu beschleunigen, müssen sie Atemübungen mit ihnen machen. Dies sollte vom LFK-Ausbilder nach Schulung und Lizenzierung durchgeführt werden.

- Studieren in der Tschechischen Republik. Es kostet viel Geld, daher können wir bisher keine Kurse belegen. Dies ist Gymnastik nach der Methode von Katharina Schrot in Weiss Modifikation. Sie muss 2-3 mal pro Woche verlobt sein. Das Übungsmuster ändert sich, der Prozess wird dynamisch und interessant. Jedes Kind wählt einen Rhythmus für sich selbst: Jemand beschäftigt sich viermal am Tag mit 15 Minuten, jemand dreimal mit 15 Minuten usw. Natürlich sind alle diese Übungen im Internet zu finden, aber es ist wichtig, dass das Kind sie korrekt ausführt, und dafür muss es 3,4,10 Sitzungen mit dem Physiotherapielehrer durchführen - erklärte Michail Wladimirowitsch.

Es ist klar, dass Atemübungen bezahlt werden, der Arzt fand es schwierig zu beantworten, wie viel eine solche Lektion kosten würde.

Laut Papst Alina ist das Tanzen für ein Kind nicht erlaubt. Mikhail Vladimirovich denkt anders.

- Es kommt darauf an, welche Art von Tanz. Natürlich sollte dies kein akrobatisches Rock'n'Roll sein. Bei Skoliose wird empfohlen, scharfe Biegungen zur Seite zu vermeiden, aber Sie können alles tun, wo Sie Ihre Haltung halten müssen: Schwimmen, Joggen, Skifahren. Es ist klar, dass es nicht dem Programm der Weltmeister entspricht, aber was körperliche Übungen sollten sein.

Wir veröffentlichen Timurs Kartennummer für diejenigen, die Alina helfen möchten: 4276 8801 4849 3046

Anmerkung des Herausgebers: Warum diese Situation bei der Versorgung von Patienten mit orthopädischen Produkten aufgetreten ist und warum das Unternehmen in Vologda mit umfassender Erfahrung keine Bestellungen hat, lesen Sie den Artikel „Zahlen statt Menschen, Trommelstöcke statt Hüften“.

Chenot Korsett - ein moderner Ansatz zur konservativen Behandlung von Skoliose

Das Gerät wurde entwickelt, um verschiedene Deformationen der Wirbelsäule zu korrigieren und ein weiteres Fortschreiten der Krankheit zu verhindern. Am häufigsten zur Korrektur der Skoliose von I, II Grad verschrieben.

Wie das Korsett funktioniert

Zur Behandlung der Krümmung der Wirbelsäule werden viele verschiedene Korsettsorten verwendet, von denen die Chenot-Orthese die effektivste ist. Der Schöpfer des Korrekturgeräts ist ein pensionierter Militärarzt J. Cheneau. In den letzten 50 Betriebsjahren hat sich das Produkt zum Goldstandard für die nicht-chirurgische Versorgung von Patienten mit Skoliose entwickelt und ist das einzige orthopädische Gerät, dessen Wirksamkeit klinisch belegt ist.

Die Korsetttherapie von Chenot basiert auf dem Prinzip von E. Abbott, das die Wirkung von Korrekturkräften auf konvexe Abschnitte der Wirbelsäule und die gleichzeitige Freisetzung depressiver Zonen impliziert. Dies schafft mehrere Wirkungsbereiche..

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften hat die Verwendung des Chenot-Korsetts bei Skoliose und anderen Verformungen mehrere unbestreitbare Vorteile:

  • Bei der Herstellung der Orthese werden die anatomischen Merkmale des Patienten berücksichtigt.
  • Wirksam bei skoliotischen Bögen bis zu 50 °.
  • Das spezielle Design des Korsetts korrigiert die Wirbelsäule und die Brust präzise, ​​unterstützt sie jedoch nicht.
  • Es wird bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen wirksam angewendet..
  • Ermöglicht jede Bewegung, einschließlich Kurven und Neigungen.
  • Die inneren Pelots können geändert werden, um das Design an eine neue Patientenhaltung anzupassen.

Chenots individuelle Orthese oder auch Abbotts Korsett korrigiert den skoliotischen Bogen in drei Ebenen gleichzeitig. Auf diese Weise können Sie die Atemfunktion aufrechterhalten und Muskelschwund vermeiden. Druckkräfte verschieben den geprägten Bereich in die freie Zone innerhalb der Struktur, wodurch die Krümmung der Wirbelsäule beseitigt wird.

Indikationen und Kontraindikationen

Korsetts vom Chenot-Typ werden zur konservativen Behandlung von Skoliose im Kindes- und Jugendalter mit einem Krümmungsbogen von 20 bis 48 Grad verwendet. Die Krümmung der Wirbelsäule bei Erwachsenen erfordert das Tragen einer Orthese mit einem Verformungswinkel von bis zu 40 °.

Weitere Hinweise zur Verwendung des Chenot-Korsetts:

  • das Vorhandensein von Kyphose oder einer Kombination von Kyphose und Skoliose;
  • Vorbereitung für die Operation an der Wirbelsäule;
  • postoperative Rehabilitation.

Gegenanzeigen für die Anwendung der Chenot-Korsetttherapie sind Hauterkrankungen in den Bereichen Korrektur, Pathologie des Herzens und der Atmungsorgane sowie degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates. Alle diese Zustände können durch das Tragen einer Orthese verschlimmert werden..

Wie man ein Chenot-Korsett trägt

Es wird empfohlen, ein funktionell korrigierendes Korsett auf einem dünnen Baumwollhemd zu tragen, vorzugsweise ohne Nähte. Die Gurte werden in Rückenlage festgezogen, was dazu beiträgt, die Orthese zu positionieren und die Wirbelsäule so korrekt wie möglich zu entlasten.

Nach Erhalt des fertigen Produkts beginnt der Suchtprozess. Es tritt in drei Stadien über 3 Wochen auf:

  1. 6 Stunden am Tag ein Chenot-Gerät mit Unterbrechungen tragen. Die Haut wird an gereizten Stellen mit Alkohol oder Tinktur aus Ringelblumen angefeuchtet.
  2. 10 Stunden oder länger in einem Korsett sein und sich ausruhen. Die Epidermis wird auch mit Antiseptika behandelt..
  3. Die Chenot-Orthese wird 20 Stunden am Tag hintereinander oder zeitweise am Körper belassen. Wenn es keine Beschwerden gibt, können Sie in einem Korsett schlafen.

Das Gerät schränkt die Bewegung des Patienten erheblich ein und erfordert eine tägliche Bewegungstherapie von mindestens 40 Minuten pro Tag. Die beste Option für körperliche Aktivität während des Tragens des Chenot-Korsetts ist die Mahlzeitengymnastik.

Wenn die Haltung korrigiert wird, muss die Orthese korrigiert oder durch eine neue ersetzt werden. Dies geschieht normalerweise alle sechs Monate auf der Grundlage einer Röntgenaufnahme..

Wie bestelle ich ein Korsett und wie viel kostet es?

Cheno-Korsetts können nicht in einer Apotheke oder einem Geschäft gekauft werden. Solche Geräte werden auf Bestellung gefertigt, wobei ein Gipsabdruck aus dem Körper des Patienten und eine Röntgenaufnahme zugrunde gelegt werden.

In letzter Zeit verwenden sie zur Herstellung von Orthesen zunehmend Computersimulationstechnologien, die das Herstellungsverfahren erheblich vereinfachen und verbilligen.

Bis vor kurzem wurden in Deutschland Chenot-Korsetts von bester Qualität hergestellt, und viele Patienten mussten sich an deutsche Spezialisten wenden, was die Bestellung äußerst schwierig und teuer machte. Seit über 14 Jahren beschäftigen sich Spezialisten des nach ihm benannten Zentrums für die Rehabilitation behinderter Menschen mit der Herstellung von Orthesen. Albrechta (St. Petersburg). Darüber hinaus sind St. Petersburg-Geräte den europäischen in keiner Weise unterlegen.

Bewertungen zu Korsetts von Chenot aus Russland sind oft gut. Die Prognose für die Behandlung von Skoliose mit ihrer Anwendung erreicht eine Erholung von 98%. Negative Meinungen sind selten und beziehen sich in der Regel nicht auf die Qualität der Orthese, sondern auf die durch das Tragen verursachten Unannehmlichkeiten: Schmerzen, Schürfwunden, Unfähigkeit, benachbarte Kleidung zu tragen.

Die Kosten für das Chenot-Korsett hängen von vielen Parametern ab. Dies ist die Größe und das Gewicht des Patienten, die Komplexität des Designs, das Vorhandensein und der Winkel der Biegungen. Beeinflusst den Wert der Orthese und der Herstellungsmethode - traditionell oder Computer. Trotz aller Schwierigkeiten bei der Herstellung eines orthopädischen Geräts übersteigt sein Preis 50.000 Rubel nicht. Für Kinder wird das Design viel billiger sein.

Ergebnisse und Fristen

Das Tragen eines Chenot-Korsetts korrigiert in den meisten Fällen die Skoliose von I- und II-Grad vollständig. Wie lange dauert es? Die genaue Anzahl ist sehr schwer zu benennen - alles hängt vom Alter des Patienten und dem Vorhandensein einer gleichzeitigen Krümmung der Wirbelsäule ab.

Eine Studie zur Wirksamkeit der Behandlung mit Chenot-Korsett, an der 104 Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren mit s-förmiger Skoliose teilnahmen, ergab folgende Ergebnisse:

  • beim ersten Termin der Orthese betrug der Abweichungswinkel nach Cobb 20 bis 48 °;
  • Nach 6 Monaten Tragen eines Korsetts nahm der skoliotische Lichtbogen um 4–7 Grad ab.
  • Beim Entfernen des Chenot-Geräts erreichten die Korrekturanzeigen 12–18 °.

Ein Jahr nach der Demontage des Produkts zeigten die meisten Mädchen eine signifikante Verbesserung, und einige erholten sich vollständig.

Ist es möglich, das Chenot-Korsett zu ersetzen??

Leider gibt es keine absoluten Analoga des Chenot-Abbot-Korsetts. Seine korrigierenden Eigenschaften sind so einzigartig, dass es niemandem gelungen ist, sie zu wiederholen oder zu übertreffen.

Dennoch gibt es heute viele andere Orthesen, die die vorhandene Krümmung korrigieren und das Fortschreiten der Krankheit verhindern können. Natürlich sind ihre orthopädischen Eigenschaften weit von Chenots Korsett entfernt, reichen aber für die Behandlung des Anfangsstadiums der Skoliose völlig aus

Also, moderne Orthesen, beliebt in der Orthopädie:

  • Korsett Milwaukee. Es stabilisiert nur die Krümmung der Wirbelsäule, korrigiert sie jedoch nicht. In Amerika vertrieben.
  • Boston enges Korsett. Es besteht aus vorgefertigten Elementen, die die Struktur eines gesunden Menschen wiederholen. Es hat eine leichte Korrekturwirkung.
  • Das Produkt von Stagnar. Besteht aus mehreren Hauptreifen, die durch Brust- oder Lendenpelota ergänzt werden.

Im Internet gibt es häufig Anzeigen für den Verkauf einer gebrauchten Chenot-Orthese. Sie können ein solches Gerät nicht kaufen. Ein anderes Gerät passt niemals zu einer anderen Person und kann nur Schaden anrichten.

Die Behandlung von Wirbelsäulendeformitäten ist komplex. Neben der anatomisch korrekten Positionierung der axialen Struktur gehören zu seinen Aufgaben die Stärkung des Muskelkorsetts und die Beseitigung von Beschwerden. Daher werden zusätzlich zur Chenot-Korsetttherapie Bewegungstherapie, Physiotherapie, Massage und andere Verfahren verschrieben.